PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SPINERGY - Szenen einer Zerstörung



Dace Gahan
28.06.2005, 14:30
Ich sehe folgendes nur als Spass, also bitte nicht zu Ernst nehmen:
Nachdem ich ein defektes X-Rev Hinterrad (Nabe ist hin) zur Verfügung habe, möchte ich einen Bruchtest samt Dokumentation per Fotos machen.
Das Hinterrad ist ca. 6 Jahre alt.
Die Horrorszenarien die auf der einschlägigen Seite beschrieben sind und diverse Erfahrungen der Forummitglieder haben mich nachdenklich gestimmt
Wer hat eine Idee, wie ich das machen könnte. Natürlich nicht im Fahrversuch!!!!!!! :ä
Vielleicht alte Gabel hernehmen und mit Vorschlaghammer draufhauen?? :D
Also her mit euren Vorschlägen, nach Durchführung gibts Fotos ;)

Vlabein
28.06.2005, 14:31
Hi dave, habe schon karten für deine tour nächstes jahr :D

Dace Gahan
28.06.2005, 14:32
Cool ich lade Dich dann Backstage ein zum Spinergy-Zerriss :4bicycle:

Vlabein
28.06.2005, 14:34
vielleicht können wir mit martin´s rosanem schultertütü darauf eindreschen bis die dinger auseinanderfallen... :Applaus:

Highp
28.06.2005, 14:37
Nachdem ich ein defektes X-Rev Hinterrad (Nabe ist hin) zur Verfügung habe, möchte ich einen Bruchtest samt Dokumentation per Fotos machen.
Das Hinterrad ist ca. 6 Jahre alt.
Die Horrorszenarien die auf der einschlägigen Seite beschrieben sind und diverse Erfahrungen der Forummitglieder haben mich nachdenklich gestimmt
Wer hat eine Idee, wie ich das machen könnte. Natürlich nicht im Fahrversuch!!!!!!! :ä
Vielleicht alte Gabel hernehmen und mit Vorschlaghammer draufhauen?? :D
Also her mit euren Vorschlägen, nach Durchführung gibts Fotos ;)
Nur als Frage, was soll das bringen bzw. welche Erkenntnisse erhoffst Du Dir davon. Das das Teil es nicht aushält, wenn man mit nem Vorschlaghammer draufschlägt? Eine Sensation :icon_bigg
Bisher konnten alle Spinergys mit defekten Naben wieder repariert werden, wenn man die Dinger fahren möchte.

Dace Gahan
28.06.2005, 14:59
Ich erhoffe mir eigentlich nichts - just Fun. Wer damit nichts anfangen kann sollte nicht weiterlesen :ü

craze
28.06.2005, 15:01
Wende Dich dochmal an die üblichen Verdächtigen wie RTL2 oder Pro7. Schildere denen den "Skandal" und die bringen Dich ganz groß raus. Am Ende gibts eine Sondersendung von "Galileo" mit Live-Zerstörung Deines Laufrades