PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrungen mit WHR 550/500



DasSiebteSchaf
01.07.2005, 12:08
Hallo!
Nachdem schon viel Gutes über die Shimano WHR 550 berichtet worden ist, hab ich n paar Fragen:

-Würde es sich für mich lohnen mir die WHR550 zu holen? oder die 500er? Ich fahr ca. 2000km (mehr geht gesundheitlich nicht) im Jahr. Habe z.z. ca. 7Jahre alte Campa Delta (?).

-Kann man den Shimano Schriftzug ohne Probleme ablösen?

-Sind die ohne große Probleme mit Campa 8fach nutzbar?

-Was sind die entscheidenden Unterschiede zw. den 550ern und den 500ern?

Wäre cool, wenn das nicht in ne Shimano-Campa Diskussion ausarten würde :rolleyes: :)
Und ich weiß, dass man Campa und Shimano am RR eigentlich nicht mixt, aber Geld... :mad:

Dankö

DasSiebteSchaf
01.07.2005, 12:14
Hier ist noch ein schreckliches Bild von meinem Rennervon von vor 2 Jahren, als ich ihn gebraucht gekauft habe...
Faggin Milano (http://www.tourgalerie.de/gallery/displayimage.php?album=search&cat=0&pos=0)
inzwischen ist ein neuer Lenker, n kürzerer Vorbau, n sauberes Lenkerband dran :D , kleinere Satteltasche, 2Tacx Tao und der Selle Italia Lady.
Sobald ich zu Hause bin, könnte ich auch n aktuelles Bild raufladen.

mountainbiker
01.07.2005, 12:15
Sind deine Laufräder kaputt? Oder warum möchtest du dir neue kaufen? Die Verbesserung zu deinen Laufrädern dürfte dir nur marginal auffalllen, da die Teile noch immer ziemlich schwer sind und so aero sind sie auch wieder nicht. Spar dir das Geld und falls du die mit dem zu großen Faggin Rahmen bist, spare weiter und kauf dir irgendwann ein passendes Rad. Hast du garantiert mehr davon.

DasSiebteSchaf
01.07.2005, 12:21
Sind deine Laufräder kaputt? Oder warum möchtest du dir neue kaufen? Die Verbesserung zu deinen Laufrädern dürfte dir nur marginal auffalllen, da die Teile noch immer ziemlich schwer sind und so aero sind sie auch wieder nicht. Spar dir das Geld und falls du die mit dem zu großen Faggin Rahmen bist, spare weiter und kauf dir irgendwann ein passendes Rad. Hast du garantiert mehr davon.

nee, die funzen noch einigermaßen ordentlich... und ja, die bin ich... aber inzwischen hab ich ja nenkürzeren Vorbau, das klappt eigentlich gut.
Und ich hoff halt irgendwie auf nen leichteres Gewicht dadurch.. aber wenn der Unterschied dann doch nicht so groß wäre..
Weitere Meinungen?

Kletterkönig
01.07.2005, 12:56
Spar noch und kauf die Protons oder Mavic Cosmos

Bene

AndreasIllesch
01.07.2005, 13:01
-Würde es sich für mich lohnen mir die WHR550 zu holen? oder die 500er? Ich fahr ca. 2000km -Kann man den Shimano
lohnt sich nicht
Schriftzug ohne Probleme ablösen?
Bei den wh-r500 gehts.


-Sind die ohne große Probleme mit Campa 8fach nutzbar?
nein.


-Was sind die entscheidenden Unterschiede zw. den 550ern und den 500ern?
Schau dir mal Bilder unter www.shimano.com an.

4130
01.07.2005, 13:14
Und ich hoff halt irgendwie auf nen leichteres Gewicht dadurch..
mach die Speichenreflektoren ab (bevor sie das von selbst tun und dir um die Ohren fliegen)


aber wenn der Unterschied dann doch nicht so groß wäre..
was wiegen wohl ein paar Speichen. Um die sicher weglassen zu können müsste die Felge mehr wiegen...

DasSiebteSchaf
06.07.2005, 18:05
mach die Speichenreflektoren ab (bevor sie das von selbst tun und dir um die Ohren fliegen)

ist ja, wie gesagt, n altes foto...



was wiegen wohl ein paar Speichen. Um die sicher weglassen zu können müsste die Felge mehr wiegen...


naja, die technik hat sich inzwischen ja auch weiter entwickelt...