PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Basso coral-top oder tonne?



pfandflasche
02.07.2005, 07:53
hallo und guten morgen an die waden-gemeinde!
habe mir vor ein paar tagen beim grossen "e" für den gegenwert von einigen tüten leergut einen stahlrahmen von basso namens "coral"zugelegt.neu und von 1991-laut verkäufer.auf jeden fall in 90er-jahre lila mit silber.nun wollte ich mal fragen,ob hier jemand etwas zu diesem rahem weiss.ja ja-habe leider keine bezeichnung des rohrsatzes,welcher verbaut ist-muss noch auf das paket warten.allerdings gibt es den "coral" wohl auch noch heute-wenngleich aus alu.vielleicht lässt sich aus der bezeichnung schon die einordnung innerhalb des wertesystems von basso ableiten.vielen dank.

Ernieundbert
02.07.2005, 09:27
Moin,
Jahresangabe stimmt, Farbe damals unter anderem Himbeerjoghurt und weiß. Einordnung untere Mittelklasse, wenn man vom Rohrsatz ausgeht (Cromor nach meiner Erinnerung), was aber nur in Stahlrahmenzeiten interessiert hat, Verarbeitung und Lackierung waren wirklich gut.
Also: Hast du gut gemacht! :-)

Esco
02.07.2005, 09:39
ich frag auch immer erst hinterher, ob das zeuch, was ich soeben gekauft hab', auch was taugt...

Esco :D

pfandflasche
05.07.2005, 10:12
sicherlich sollte man vorher die hier versammelten kenner der materie befragen.aber was willste machen,wenn die auktion endet-und noch keine antwort da ist.ausserdem will man ja auch keine schlafenden hunde wecken,die dann mit hyper-turbo-dsl-leitung einem das angebot abzocken.
allerdings war der rahmen dann so drecksbillig,dass es fast schon wurscht ist,wie wertig er sich gibt.aber mein vorredner hat mich ja mit der einschätzung der unteren mittelklasse schon beruhigt.danke nochmals.