PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Campa Centaur Triple



R2000
05.07.2005, 10:10
Man hört immer wieder das Centaur Innenlager soll nicht so der Hit sein (gewesen sein :confused: ). Angeblich soll das Innenlager der Centaur 2005 verbessert worden sein. Wie sieht es denn mit dem Innenlager für Triple (115mm bei Oversized Rahmen mit 32mm Sitzrohr) aus??

hyperdrive
05.07.2005, 11:21
hi,

das problem war neben mangelnder steifigkeit gegenüber dem 102mm-lager (chorus/record) hauptsächlich das gewicht, das ac-h wiegt etwa 290, das ac-s über 300g. beide in 111 und 115mm erhältlich.
das neue centaur wiegt 237g (selbst nachgewogen) und ist nur in 111mm erhältlich.

grüße
hyperdrive

Don Sommer
05.07.2005, 12:34
Nimm doch einfach das Chorus Innenlager in 111 mm. Ich habe zwar schon irgendwo gelesen, dass das mit einer Centaur Triple Kurbel nicht funktionieren soll (wegen asymmetrisch), aber ich habe meinem Schrauber gesagt "Mach das!" und der hat das gemacht. Funktioniert einwandfrei.
Ist das jetzt normal, Glück oder ein guter Schrauber?
Wenn jemand andere Erfahrungen gemacht hat, dann würde mich das brennend interessieren.

Gruss, Axel

Litening2004
05.07.2005, 12:37
Ich fahre das Centaur Tripple Innenlager aus 2004 und habe bisher keine Probleme (als Hobbyfahrer). :5bike:

srix
05.07.2005, 12:48
Nimm doch einfach das Chorus Innenlager in 111 mm. Ich habe zwar schon irgendwo gelesen, dass das mit einer Centaur Triple Kurbel nicht funktionieren soll (wegen asymmetrisch), aber ich habe meinem Schrauber gesagt "Mach das!" und der hat das gemacht. Funktioniert einwandfrei.
Ist das jetzt normal, Glück oder ein guter Schrauber?
Wenn jemand andere Erfahrungen gemacht hat, dann würde mich das brennend interessieren.

Gruss, Axel
Kann ich nur bestätigen. Nachdem mein Centaur 2004 Innenlager nach knapp 1000 km hinüber war :( , hab ich ein Chorus eingebaut und das klappt, obwohl nur 111 mm Achslänge statt 115 mm. Musste aber lange nach einem Schrauber suchen, der mir den Tipp gegeben hat. Alle anderen haben sich sklavisch an die Campa-Theorie gehalten... :rolleyes:

R2000
05.07.2005, 12:58
Kann ich nur bestätigen. Nachdem mein Centaur 2004 Innenlager nach knapp 1000 km hinüber war :( , hab ich ein Chorus eingebaut und das klappt, obwohl nur 111 mm Achslänge statt 115 mm. Musste aber lange nach einem Schrauber suchen, der mir den Tipp gegeben hat. Alle anderen haben sich sklavisch an die Campa-Theorie gehalten... :rolleyes:

Gabs denn keine Probleme mit dem Umwerfer? Was hat dein Rahmen für einen Sitzrohrdurchmesser? 32mm?

Don Sommer
05.07.2005, 13:11
Das Chorus Triple Innenlager gibt es für die Durchmesser 28,6, 32 und 35 mm.
Zum Umwerfer: Also ich habe das nicht montiert, aber der Umfwerfer läßt sich doch mächtig einstellen. Ich zumindest habe da keine Probleme.

Gruss, Axel

muellmat
05.07.2005, 13:29
Das Chorus Triple Innenlager gibt es für die Durchmesser 28,6, 32 und 35 mm.

Gruss, Axel
du meinst den umwerfer, oder??? :confused:

Don Sommer
05.07.2005, 13:43
Nein, ich meine das Innenlager.

Gruss, Axel

muellmat
05.07.2005, 13:51
Das Chorus Triple Innenlager gibt es für die Durchmesser 28,6, 32 und 35 mm.
Zum Umwerfer: Also ich habe das nicht montiert, aber der Umfwerfer läßt sich doch mächtig einstellen. Ich zumindest habe da keine Probleme.

Gruss, Axel
ach sooo, SITZROHRDURCHMESSER.
Centaur 111 mm-Innenlager für Sitzrohr ø 28.6 mm oder Centaur 115.5 mm-Innenlager für Sitzrohr mit ø 32 oder 35 mm
:6bike2:

Don Sommer
05.07.2005, 14:04
GENAU!
Und da das Chorus Innenlager asymmetrisch ist, d.h. dann wohl rechts länger als links, geht eins für alles.


Gruss, Axel

R2000
05.07.2005, 15:37
Danke für die Antworten :Applaus:
Dann werde ich meine Centaur Triple mit einem Chorus Innenlager aufwerten.

srix
05.07.2005, 15:41
Gabs denn keine Probleme mit dem Umwerfer? Was hat dein Rahmen für einen Sitzrohrdurchmesser? 32mm?
Ja, 32 mm. Nach Neujustierung keine Probleme mit dem Umwerfer.

a x e l
30.12.2005, 09:33
Danke für die Antworten :Applaus:
Dann werde ich meine Centaur Triple mit einem Chorus Innenlager aufwerten.


Hallo R2000,

ich lese gerade Beiträge zum Therma Centaur Triple u. Chorus-Innenlager.

Du wolltest es so machen. Ging es problemlos?

Gruß, Axel

R2000
30.12.2005, 11:20
Hallo R2000,

ich lese gerade Beiträge zum Therma Centaur Triple u. Chorus-Innenlager.

Du wolltest es so machen. Ging es problemlos?

Gruß, Axel

Hallo Axel,

mein Cannondale ist genau so aufgebaut. Funktioniert tadellos. Da das Chorus Innenlager asymmetrisch ist, dürfte die ganze "Geschichte" ein paar mm nach rechts verschoben sein. Merkt man aber nicht.

R2000
30.12.2005, 11:23
Ab Modelljahr 2006 gibt es ein neues Centaur Innenlager mit 111mm Länge. Das dürfte um einiges besser sein als das alte AC-H Innenlager. Ist dafür auch etwas teurer. Aber immer noch günstiger als das Chorus Innenlager.