PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Preis OK ? Typ ?



gerohansen
20.07.2005, 18:53
aus

bigpeda07
20.07.2005, 20:58
Für 1500 € findest Du neue Räder mit besserer Ausstattung, also Preis-Leistungs-Verhältnis dieses Gebrauchten finde ich etwas überteuert!

daniel001
20.07.2005, 21:05
chorus 10fach ist schon sehr gut, wenn das ein guter rahmen ist finde ich den preis ganz ok

robelz
20.07.2005, 21:40
Wenn der Rahmen nicht das allerletzte ist und die unbekannten Teile nicht bockschwer, dann könnte das ein tolles Rad sein. Auf 1200 runter handeln und freuen...

curry
21.07.2005, 08:51
orbea ist schon ein markenprodukt ;) :
http://www.orbea.com/

für das geld bekommst du aber auch was gutes neues (wie schon selbst erwähnt)

Litening2004
21.07.2005, 09:02
Naja, das man Campagnolo nicht mehr an den Rädern findet, halte ich dann doch für ein Gerücht :eek:

Sicher nicht, bei dem Versandgedöns, aber bei vernüftigen Rädern wir dem Orbea schon. :Applaus:

Ansonsten kann ich mich den zuvor gesagten nur anschließen. Wenns ein bekannter ist, versuch noch ein paar Euro ruter zu handeln und freu dich. :) Wenns ein guter Rahmen sein sollte, kann der schon einen großteil des Betrages ausmachen. Läst sich mit den Angaben aber leider nicht beurteilen.

flachradler
21.07.2005, 09:30
Ich weiß halt nicht ob es ein guter Rahmen ist. Das ganzte Rad wiegt ca. 8,5 kg. Ich kann nicht einschätzen ob Orbea ein Markenprodukt ist oder ob man sich lieber ein Radon, Redbull, Cucuma u.s.w. in der Preislage von ca. 1200 mit komplett Ultegra kauft.
Orbea ist ein Markenprodukt! Da kommt schon ein gewisser Eisdielenfaktor zum Tragen. Die Marken die du zum Vergleich genannt hast, wie Radon und Cucma sind es nicht. Welcher Rahmen das ist mußt du selbst in Erfahrung bringen.


Campagnolo findet mann ja kaum noch an den Rädern, wahrscheinlich liegt es am Preis. Die Chrorus Teile an dem Rad müssen ja schon etwas älter sein, sind noch ohne Carbon Teile aber schon 10 fach.
Campagnolo findest du durchaus an guten Fahrrädern. Illes Baleares fährt bei der Tour mit Orbea und Campa. Die Chorusteile sind aus 2003. 1500 € für das Rad mit Komponentenmix (Centaur-Bremsen), 1500km und ein bis zwei Jahre alt zahlt ihm so schnell keiner. 1200€ wäre ein guter Preis, 1300€ sind auch noch O.K.

Andi Arbeit
21.07.2005, 11:43
Für 1500 € findest Du neue Räder mit besserer Ausstattung, also Preis-Leistungs-Verhältnis dieses Gebrauchten finde ich etwas überteuert!
Oberhalb von Chorus ist die Luft aber schon recht dünn, vor allem, wenn 1.500 das Limit ist... :D

Orbea baut wunderschöne Räder, wenn ich mir die orbea-usa.com-Siete anschaue, da wirds mir ganz warm ums Herz.

Wenn dir das Rad gefällt und passt, solltest du zuschlagen, handeln, wegen der Kratzer, würde ich auf jeden Fall, da sollte noch was gehen.

Viel Glück, und zeig doch mal Bilder, wenn du's hast.

Gruß Andi

Steve70
21.07.2005, 11:52
@ flachradler

balearen-team fährt opera (pinarello)...hört sich zwar fast gleich an, aber... ;)

Comunidad Valenciana fährt mit Orbea-Rädern

@ gerohansen

kaum gefahren und dann einige kratzer???

mich würde es stören, 1500 eier für ein zerkraztes rad auszugeben

gruß
steve

Pride-Protz
21.07.2005, 11:53
Illes Baleares fährt bei der Tour mit Orbea und Campa.

stimmt nicht! die fahren "opera"-rahmen (edelsparte von pinarello) mit campa.
euskaltel fährt allerdings orbea (ist ja auch baskisch) - allerdings mit shimano!
ist aber auch egal: orbea baut meiner meinung nach (mein schlechtwetterrad ist ein orbea) sehr schöne rahmen, vor allem mit teilweise spektakulären lackierungen. die einzige einschränkung ist, dass die leichteren orbea-rahmen sicherlich nicht für schwere fahrer zu empfehlen sind (gelten als nicht besonders steif)! welcher orbea-rahmen ist's denn? stell doch mal ein bild rein! wenn's ein starship, ein mitis oder was vergleichbares ist: zuschlagen und eventuell versuchen, beim preis noch etwas rauszuholen! ;)

Elwoody
21.07.2005, 12:10
Bei 1 2 3 meins gab es jetzt auch ein CENTURION Rennrad Hyperdrive 4200 Größe XXL ct 62 Mitte Mitte 59 für 1000,- was mir aber zu groß erscheint. Verkäufer meinte das passt auch (ich bin 185 cm hoch und 87 Schritthöhe) ich weiß nicht.

Das ist mit Sicherheit zu groß (außer er misst vom Tretlager bis Oberkante Sitzrohr oder so), also da würde ich die Fiunger von lassen. ICh bin 1,85 bei 89 cm Schrittlänge und fahre einen 59er Rahmen.

Orbea finde ich sehr schöne Räder, wie gesagt schon was recht edles, je nach Modell.

flachradler
21.07.2005, 13:17
stimmt nicht! die fahren "opera"-rahmen (edelsparte von pinarello) mit campa.
euskaltel fährt allerdings orbea (ist ja auch baskisch)
Sorry, da war ich dem sehr ähnlichen Klang erlegen.

roadrunner77
21.07.2005, 16:46
Gabel war Zeus ?

von den zeus-gabeln gibts aber ne ganze serie....da gibts z.b.

Zeus ZICCS SL
Zeus ZICCS FCM
Zeus ZICCS AC

C40
21.07.2005, 16:52
stimmt nicht! die fahren "opera"-rahmen (edelsparte von pinarello) mit campa.
.... orbea baut meiner meinung nach (mein schlechtwetterrad ist ein orbea) sehr schöne rahmen, .....

...aber nur mittelmäßig verarbeitet (zumindest die ich gesehen habe) :rolleyes:

Gruß C40

C40
21.07.2005, 16:55
Das Rad war ein Reserverad von einen Rennfahrteam (Köstritzer), deswegen ist es mit Kratzern versehen aber kaum oder nicht gefahren worden. Ich weiß nicht was für einen Rahmen die beim Reserverad auf dem Autodach haben, ein billiger wird es sicher nicht sein. Gabel war Zeus ?

...in so einem häßlichen Design in schwarz mit Köstrizer auf den Rahmen :ybel:

Niemals würde ich sowas kaufen ;) :D

Gruß C40

Pride-Protz
21.07.2005, 19:37
...aber nur mittelmäßig verarbeitet (zumindest die ich gesehen habe) :rolleyes:

Gruß C40


die billigeren rahmen haben nicht wirklich schön verarbeitete schweissnähte. ein freund von mit hat allerdings einen starship-rahmen - an dem konnte ich keine verarbeitungsschwachstellen erkennen! ist aber wie gesagt nur mäßig steif - was ja kein nachteil sein muss!