PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Älteres 600er Schaltwerk - auch 7-fach?



kingmoe
07.03.2003, 10:05
Hallo zusammen.
Ich habe vor, mir einen günstigen (!) Alltags-City-Flitzer aufzubauen. In meinem Keller habe ich u.a. noch ein älteres Shimano 600er Schaltwerk gefunden. Es trägt die Bezeichnung "RD-6400". Ich habe es mal mit diversen anderen Teilen zusammen gebraucht gekauft und bin es nie gefahren. Meine Frage: Kann ich das Schaltwerk mit 7-fach Ritzelkassette fahren? Das Teil müsste von 1991 sein, ab da hießen die Teile dann "RD-6401". Wo ist der Unterschied? Und kann ich 7-fach Grip-Shift Schalter damit kombinieren?

Für eine Info wäre ich sehr dankbar!
;)

bimboo
07.03.2003, 10:45
probiere es doch einfach aus. Grundsätzlich sine die Teile aus den 7-fach Zeiten einfacher zu kombinieren. Ich habe auch lange Zeit einmal suntour Hebel mit shimano Schaltung gefahren. Ging problemlos. Auch Campa-Superrecord mit Dura ace Rasterhebel geht z.B.

Also ab in den Keller zum testen.

Snoopy
07.03.2003, 10:47
Hallo,
ist problemlos möglich. Fahre ein "älteres" 6-fach
Dura-Ace Schaltwerk auf einen meiner Trainingsrenner
sogar mit 8fach.
Bzgl. Grip-Shift kann ich Dir leider nicht weiterhelfen. SIS
funktioniert aber 100%ig.
Grüsse
Snoopy

kingmoe
07.03.2003, 12:21
Danke für die Infos, dann kann´s ja losgehen. Ich denke, die Grip-Shifter sollten auch funktionieren, angeblich sind sie zu allen Shimano-Komponenten (außer XTR) kompatibel.

Nochmal MERCI für die schnelle Hilfe und bis demnächst (irgendwas werde ich beim Zusammenbau sicher noch zu fragen haben).
:)
:)