PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neue Speiche kaufen?



Hinter'mPeloton
02.08.2005, 00:37
Hi,
mir ist mein Schaltwerk / Schaltauge während sehr langsamer Fahrt in die Speichen geraten (wie genau? weiß auch nicht...). Naja hat ordentlich Lärm gemacht....
Habe jetzt 2 lädierte Speichen, die etwas wellig über 2-3 cm sind (Messerspeichen von Mavic Ksyrium). Haben aber keinen Bruch oder so. Spannung stimmt jetzt wieder nachdem alles nachgezogen wurde. Meine Frage ist: Besteht für die Speichen bzw. für andere Bruchgefahr ? Sollte ich die beiden austauschen oder weiterfahren. Sieht jetzt eigentlich nicht mehr so schlimm aus, die acht ist weg und knacken o.ä. habe ich nicht vernehmen können.
Grüße + Danke

Mr.Hyde
02.08.2005, 01:33
ich hab hier ein zzyzx-hinterrad, das gleiche ist passiert, auch zwei speicen wellig. läuft immernoch. wenn eine speiche bricht hat das normalerweise auch nicht die extremen auswirkungen, aber bei ksyrium-artiger speichenspannung könnte das rad dann unfahrbar sein und du irgendwo in der pampa sitzen, daher, würde ich austauschen an deiner stelle. (hab ich nicht machen lassen weils eh nur revos sind, und man die ja überall bekommt wenn eine kaputt geht).

Hinter'mPeloton
03.08.2005, 02:55
Was sind denn revos ? Oder ist es schon zu spät/früh für mich ? :)

goldstar
03.08.2005, 03:55
So lange keine "größeren" Kerben an Speichen zu sehen sind kannst du die weiterfahren.....

Kann höchstens sein dass du das Laufrad die nächste Zeit öfters nachzentrieren musst, die Speichen werden sich ggf. unter dem Zug (Speichenspannung) wieder "längen", d.h. mehr u. mehr in die alte Form zurück gehen.

Sollte doch mal eine reißen, wird wohl nur eine reißen, d. h. normal kein riesieges Problem....

Sollte doch mal eine reißen, würdich dann gleich alle beschädigten austauschen..

gruß

i-flow
03.08.2005, 07:42
Was sind denn revos ? Oder ist es schon zu spät/früh für mich ?
Damit meint man DT-Revolution Speichen: Doppeldickend mit 2.0/1.5mm.
Dass man die, zumal in der passenden Laenge ;) , 'ueberall bekommt', ist fuer meine Begriffe ein bissl optimistisch formuliert. In Erlangen z.B. bekommt man nach meiner Erfahrung selbst Competitions nur in den gaengigen Laengen :(. Aber egal, darum geht's jetzt hier nicht ;)
Nach meinem Dafuerhalten die beschaedigten Speichen erneuern, und vor allem die Ursache abstellen: Wieso ist die Kette in die Speichen geraten? Hier musst Du pruefen (evtl. lassen), ob das Schaltauge gerade steht (ggf. richten, evtl. auch wieder 'lassen', wg. Notwendigkeit eines Spezialwerkzeugs) und ob die Anschlaege fuer die seitliche Bewegungsfreiheit des Schaltwerks korrekt eingestellt sind.