PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zarges, Mirage, Wägelchen und Weber



notwist
09.08.2005, 13:27
Fuhr letztens eine Zarges-Box an ´ner Weber-Kupplung an meinem Specialized.
Das macht irre Spass und man kann so viele tolle Dinge damit anstellenhttp://www.my-smileys.de/smileys2/blasen.gif
Wer hat denn einen Anhänger. Und wer hat seinen auch noch selbst gebastelt?
(Ist das jetzt korrekt wenn ich das Fragezeichen nach dem ersten Satz für bis am Ende des zweiten Satzes aufspare? Ich las das so in einem Buch was nun experimentelle Literatur ist und bin mir deshalb nicht sicher :ü )



Was ist schliesslich mit der neuen Miragehttp://www.my-smileys.de/smileys2/excl.gif
Meine selbstgebastelte Halogene ist des Bleigelakkus und der komischen Anbringungsbla
nur noch als Zeltlampe in use. BEim H+S ist die für 54,-€ zu haben.


Vielleicht ein Foto zum Anhänger http://www.my-smileys.de/smileys2/pipilangstrumpf.gif

Elwoody
09.08.2005, 13:44
(Ist das jetzt korrekt wenn ich das Fragezeichen nach dem ersten Satz für bis am Ende des zweiten Satzes aufspare? Ich las das so in einem Buch was nun experimentelle Literatur ist und bin mir deshalb nicht sicher :ü )[/SIZE]


Nein, das ist nicht korrekt, es sind schließlich zwei getrennte Sätze. Der Experimentalschriftsteller wollte damit wohl zum ausdruck bringen dass, wie so vieles, Orthographie und Interpunktion nur auf Konventionen beruhen und nicht a priori gegebene, absolute Wahrheiten sind.
Wer aber auch in außerliterarischen Kontexten verstanden werden will, sollte sich am besten an diese Konventionen halten.

Schönen Tag noch :D


P.S.: Ich war on tipic ohne das Thema des Threads auch nur zu streifen! :Applaus: