PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Veloplug



coparni
14.08.2005, 13:47
Hallo,

kennt irgendjemand einen deutschen Vertreiber für Veloplugs?

http://www.velocitywheels.com/accessory.htm

Gruß
coparni

Tribikedevil
14.08.2005, 15:00
Kennen tue ich keinen aber die Teile scheinen nicht schlecht zu sein. Willst du die aus Gewichtsgründen montieren? Wenn ja, kannst du auch Tesa nehmen das ist auch leichter, als normales Felgenband.

coparni
14.08.2005, 16:19
Klar aus Gewichtsgründen. Die scheinen auch gut zu funktionieren. TESA, naja, ich weiß nicht. Wäre mir zu unsicher.

Merlin
14.08.2005, 16:25
Velocity hat(e) soviel ich weiss überhaupt kein Vertrieb in Europa, liefern aber aus USA. Ich habe dort mal Felgen gekauft.
Tesa würde ich auf keinen Fall benutzen. Ein Kollege hat das mal versucht und hatte nach einem Platten den Eindruck, dass die Kante des Klebebandes den Schlauch aufgeschlitz hat.

coparni
14.08.2005, 16:29
Schade. Ein paar Stöpel für ein paar Dollar extra importieren lassen, lohnt sich nicht. Aber wenn jemand mal rüber fliegt, könnte er mir welche mitbringen. :rolleyes:

medias
14.08.2005, 17:13
Ein Textilband ist sicher besser,10 gr.mehr oder weniger.
An den Kanten der Veloplugs reibt sich sicher der Schlauch und dies führt zu einem Defekt.

Esco
14.08.2005, 18:23
An den Kanten der Veloplugs reibt sich sicher der Schlauch und dies führt zu einem Defekt.

wenn man mit 1,5 bar faehrt ja :D, ansonsten glaub ich, dass sich bei 8 bar da nix mehr bewegt, also absolut nix mehr, zumindest auf felgenseite.

Esco

ksyrium
14.08.2005, 19:26
mit den Dingern gewinnst du ganze 10 gr. :Applaus:

da kannste dir auch vor dem Radfahren die Haare schneiden... :ü

Tribikedevil
14.08.2005, 19:42
mit den Dingern gewinnst du ganze 10 gr. :Applaus:

da kannste dir auch vor dem Radfahren die Haare schneiden... :ü

Und wenn er das schon gemacht hat ;)
Ausserdem muß man das VR und das HR beachten, also 20 g. und dann sit noch die Frage, wieviele Plugs er braucht (Speichenanzahl). Asuserdem ist die Rotierende Maße an den Lufrädern mehr wert als eine Einsparung auf dem Kopf ;)

medias
14.08.2005, 19:57
wenn man mit 1,5 bar faehrt ja :D, ansonsten glaub ich, dass sich bei 8 bar da nix mehr bewegt, also absolut nix mehr, zumindest auf felgenseite.

Esco
Darum hat man mit dem Michelin Plasticband ja auch weniger Defekt. :rolleyes:

Esco
14.08.2005, 22:12
Darum hat man mit dem Michelin Plasticband ja auch weniger Defekt. :rolleyes:

hä?

Esco

medias
14.08.2005, 22:56
Ein Textilband wird im Gegensatz zu Plastic nicht spröde,was bei diesen besonders bei Kälte vorkommt,daher ziehe ich dieses dem Plastic vor.

Doerg
14.08.2005, 23:06
Ein Textilband wird im Gegensatz zu Plastic nicht spröde,was bei diesen besonders bei Kälte vorkommt,daher ziehe ich dieses dem Plastic vor.

Ein Kollege hatte bei 'ner Paßabfahrt schon 'nen kaputten Schlauch durch die extreme "Noppung" des Plastikbandes durch die Hitzeeinwirkung. Daher verwende ich, wo Felgenband nötig, auch nur Textil. Vielleicht gibt es hitzeresistenteres Kunststoffband, aber das vom Kollegen war definitv Schrott.

Ciao,
Doerg.

Esco
15.08.2005, 02:12
jo wenns halt sproede und scharfkantig wird, oder sich gar aufloest wegen hitze, da braucht man dann keine reibung mehr zwischen schlauch und felge bzw. felgenband um sich der luft im reifen zu entledigen... :rolleyes:

Esco

marchisio
17.10.2005, 13:56
einen Vertrieb in Deutschland gibt es unter veloplug.de (http://veloplug.de)

Brunolp12
17.10.2005, 14:08
mit den Dingern gewinnst du ganze 10 gr. :Applaus:

da kannste dir auch vor dem Radfahren die Haare schneiden... :ü

ich weiss aber nicht, ob ich noch 10 Gramm Haare hab :heulend:

martl
17.10.2005, 14:33
Kennen tue ich keinen aber die Teile scheinen nicht schlecht zu sein. Willst du die aus Gewichtsgründen montieren? Wenn ja, kannst du auch Tesa nehmen das ist auch leichter, als normales Felgenband.
[Gebetsmühle]
Tesa ist was für Flachlandfahrer. Der Kleber ist nicht hitzebeständig genug, um auch nur mittellange Abfahrten zu überleben.
Ein Musterbeispiel für "schwachsinniger Leichtbau"...
[/Gebetsmühle]
Und da machen sich die Leute Gedanken, ob die LWs die Hitze vom Bremsen abkönnen.. :rolleyes:

Martl