PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : LRS von Pedalwheels



npk
03.09.2005, 00:33
Hi,

ich fange lieber zu früh an mich um einen neuen Rennsatz zu kümmern,
als zu spät.

Ich schwanke noch stark zwischen System-LRS und Individual.
Zur Auswahl stehen

1. Campa Eurus
2. FSA RD-600
3. FRM 21-SD Aerolite
4. Tune+DT RR1.1+ Sapim CX-Ray mit Alunippel

Also der Individualaufbau gefällt mir ansich am besten, nur weiß ich nicht wie
der für Rennen geeignet ist. In der Beschleunigung müßte er fast unschlagbar sein. Hat vielleicht schon jemand einen der LRS?

Gruß npk

paulipirat
03.09.2005, 09:05
ich fahre seit kurzem die eurus. kann dazu sagen, dass die sich 1a fahren: schön steif, hart, agressiv, bissig und beschleunigen tun sie wie schmitz katze. bin vorher nur vento gefahren, so dass bei mir der unterschied zu vorher wirklich deutlich wird. mein kumpel fährt die auch, hat unabhängig davon genau so geschwärmt. also: eurus beide daumen hoch. falls du aber schwarze willst, musst du dich schwer anstrengen, denn die gibt es wohl nicht mehr, nur noch silber.

kiwano
03.09.2005, 09:32
Hi,

ich fange lieber zu früh an mich um einen neuen Rennsatz zu kümmern,
als zu spät.

Ich schwanke noch stark zwischen System-LRS und Individual.
Zur Auswahl stehen

1. Campa Eurus
2. FSA RD-600
3. FRM 21-SD Aerolite
4. Tune+DT RR1.1+ Sapim CX-Ray mit Alunippel

Also der Individualaufbau gefällt mir ansich am besten, nur weiß ich nicht wie
der für Rennen geeignet ist. In der Beschleunigung müßte er fast unschlagbar sein. Hat vielleicht schon jemand einen der LRS?

Gruß npk

:5bike:
Warte noch ein bischen, auf der Eurobike sind neue Laufräder auch von Campa gezeigt worden, unter anderem auch neue Eurus.
:Bluesbrot

paulipirat
03.09.2005, 12:45
die neuen eurus mit den fetten speichen sehen allerdings sehr, sehr geil aus. da würd ich meine am liebsten ganz schnell mal abmontieren und tauschen....

npk
03.09.2005, 23:54
Ja ich gebe euch recht, die neuen Eurus sehen schon ziemlich cool aus,

aber trotzdem gefällt mir der Tune LRS mit DT RR1.1 und Sapim CX-Ray Speichen
ebend sehr gut.

Sind die von der Quelität her vergleichbar? Wie kann man die Eigenschaften
vergleichen? Bringt es was, das Vorderrad Radial einspeiche zu lassen?

npk
04.09.2005, 23:48
Wie keiner der eine Meinung dazu hat?

Schade das man die LRS nicht testen kann :(

Elwoody
05.09.2005, 00:51
Ja ich gebe euch recht, die neuen Eurus sehen schon ziemlich cool aus,

aber trotzdem gefällt mir der Tune LRS mit DT RR1.1 und Sapim CX-Ray Speichen
ebend sehr gut.

Sind die von der Quelität her vergleichbar? Wie kann man die Eigenschaften
vergleichen? Bringt es was, das Vorderrad Radial einspeiche zu lassen?


Ist halt was ganz anderes, oder? Die Eurus sind noch eingermaßen aerodynamisch, die DT-Felgen geben das nicht so her, von der Formgebung. Dafür wäre der Satz dann viel leichter, also besser v.a. für Kriterien oder wenn das Rad insgesamt sehr leicht werden soll, oder wenn Du am Berg gerne und oft antrittst.
Mit meinen RR 1.1 (allerdings ganz anders aufgebaut) bin ich sehr zufrieden; man kann damit sehr stabile und auch alltagstaugliche LR bauen.

npk
05.09.2005, 00:59
@Elwoody

Also am Berg trete ich schon gerne an. Macht mir richtig Spaß, und ich
Kurbel auch gerne den Berg hoch.

Nur weiß ich nicht, was das mit dem AeroLRS so richtig bringen soll.
Bzw. was der ohne nicht so toll kann.