PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Campa 8-9-10-fach?



Merlin
08.09.2005, 14:12
Hallo

Stimmt es, das 9 und 10-fach die Naben identisch sind und nur die 8-fach anders sind? Wo sieht man den Unterschied? Ich habe da eine Nabe und weiss nicht was drauf passt.

jomilesa
08.09.2005, 14:31
9 und 10fach Campa Freilauf sind gleich, nur die Ritzel sind beim 10 fach schmaler. Die 8-fach-Ritzel passen auch auf die 9 bzw. 10fach Nabe, man benötigt dazu aber noch einen Abstandsring.

Merlin
08.09.2005, 14:36
9 und 10fach Campa Freilauf sind gleich, nur die Ritzel sind beim 10 fach schmaler. Die 8-fach-Ritzel passen auch auf die 9 bzw. 10fach Nabe, man benötigt dazu aber noch einen Abstandsring.

Wie breit sind die Kasetten?

messenger
09.09.2005, 21:30
Zur Identfizierung:
Campa 8-f. Rotoren sind in der Regel schwarz und aus Stahl. Die Vertiefungen im Rotor sind nur ca. 1-1,5mm tief (ähnlich Shimano)

Campa 9/10 sind aus Alu, also silbern; die Vertiefungen sind ca. 3mm tief.

9/10 fach Pakete sind etwa 1mm breiter als 8-fach Pakete, wenn man also ein 8er-Paket auf ne 9/10er Nabe bauen will, sollte man einen Ring von 0,5-1mm Breite unterlegen, damit das Ritzelpaket richtig festgezogen werden kann.
Und richtiges Festziehen ist in der Kombination sehr wichtig, weil sich sonst die kurze Verzahnung der 8er-Ritzel zu sehr in den Alu-Körper drückt.

9/10er Kassette auf ne 8er-Nabe geht nicht so ohne weiteres...

Gruß mess.

Basso_50
03.04.2007, 21:57
Hallo,
möchte mich mit meiner Frage an diesen Tread "anhängen", steh vor folgendem Problem:

Wollte für mein ~ 9 Jahre altes Basso Coral mit Campagnolo Mirage (dzt. 8-fach Zahnkranz) einen neue 9-fach nachrüsten.
Auf meinem Laufrad ist jedoch noch ein "alter" Zahnkranz Grundstock (Stahlrotor) mit SEICHTEN !! Flanken.
Die neueren 9-fach Kasetten sind jedoch alle für Alu-Rotoren mit tieferen Flanken ausgelegt und passen somit nicht auf meinen Rotor.

Welche Möglichkeit besteht diesbezüglich doch auf 9-fach umzurüsten ?
Gibt es eventuell Alternativen von Miche oder von Marchisio ?

Bitte Rückinfo wenn mir diesbezüglich jemand weiterhelfen kann.

Liebe Grüße
Friedrich Wieshofer

Basso_50
04.04.2007, 17:41
and up !

kann mir wirklich keiner was dazu sagen ?

LG
Friedrich

Noize
04.04.2007, 17:50
schon mal bei www.anysystem.de gefragt?

Merlin.Ti
04.04.2007, 18:38
Oder ein neues Hinterrad besorgen (mit 9/10-fach Kassettenaufnahme)??? Dürfte mittelfristig zusammen mit einer günstigeren Miche-Kassette günstiger kommen, als Marchisio (bei besserer Schaltperformance). :)

Basso_50
05.04.2007, 12:20
Hallo !
Danke mal für die Antworten.

Noch eine laienhafte Frage: kann ich meine bisherige Nabe nicht einfach auf einen (passenden) Rotor umrüsten ?

So sieht meine Nabe in etwa aus:

luesche
05.04.2007, 12:30
Hallo !
Danke mal für die Antworten.

Noch eine laienhafte Frage: kann ich meine bisherige Nabe nicht einfach auf einen (passenden) Rotor umrüsten ?

So sieht meine Nabe in etwa aus:

Doch mit einer entsprechenden Spendernabe.

Lies mal folgenden Fred:

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=99088

Ich habe gerade diese Woche eine solche Spendernabe auf Ebay ersteigert. Sie sind ziemlich gefragt, daher hat sich auch schon jemand bei mir gemeldet um sie mir abzukaufen. Beachte: Du brauchst eine Spendernabe welche noch nicht aus der Oversize Generation stammt, das sind z. Bsp Chorus/Record Naben von 1997, Veloce Naben 1999. Zudem brauchts Du einen Abschlussring mit entsprechendem Gewinde (ist glaubs 26x1). Den kann man aber bei bike-components.de noch kaufen.

Gruss Lukas

luesche
05.04.2007, 12:32
Was ist eigentlich die Achsenbreite, ist es schon ein Rahmen mit 130mm Einbaubreite?

Basso_50
05.04.2007, 16:01
Hallo Lukas !

Danke für deine kompetenten Infos u. Links zu früheren Beiträgen.
Das hilft mir auf jeden Fall weiter, mal sehen ob ich solche Naben wo auftreiben kann.

Könntest du mich bitte per "PN" oder Mail kontaktieren, möchte da was direkt mir dir abklären.


LG
Friedrich

P.S. Von www.anysystem.de kam leider eine negative Antwort, gibts keine Lösung.

Basso_50
10.04.2007, 19:30
Hallo,
dank eurer Hilfe sehe ich etwas Licht am Ende des Tunnes :)

Entweder ich rüste auf Marchisio-Ritzel um (9-fach geht auf dem alten Stahlrotor), Materialkosten incl. Versand wird wohl auf ~ 120 € zu Buche schlagen ;-((

oder Umbau auf aus entsprechender (gebrauchter ?) "Spendernabe"; Beispiel: Chorus/Record Naben von 1997, Veloce Naben 1999 (wichtig: Konuslagerung !!)

Bitte um kurze Rückinfo ob eventuell auch diese Teile dafür geeignet wären:
http://www.bike-components.de/catalog/Campagnolo/Veloce+9%2010-fach+HR-Nabe+2007
http://www.bike-components.de/catalog/Campagnolo/Freilaufk%F6rper+Chorus+-+Kassettenk%F6rper%20Rotor

LG
Friedrich

luesche
14.04.2007, 20:07
Hallo Friedrich,

nein ich denke das wird nichts, da es sich bei der Nabe um eine Oversize Nabe handelt und wohl auch der Feilauf das Ersatzteil dieser Naben ist, was - gem. Klassik-Renner - dazu führt, dass das Ding "in der Luft hängt". Die Nicht-Oversize Naben sind wohl in keinem Online-Shop mehr zu ergattern. Daher Ebay.

Gruss Lukas

Basso_50
19.04.2007, 13:20
Hallo !

Danke vorerst mal für Eure Bemühungen und Tips.
Leider konnte ich keine entsprechende Nabe bzw. Rotor auftreiben, so hab ich mich entschieden neue Campagnolo Laufräder Typ "Khamsin™" von http://www.campagnolo.com/wheels.php?gid=2&cid=11 anzuschaffen.

Bestellung bei "bike-palast.com" , Lieferung innerhalb von 2 Tagen ab Überweisung :Applaus: und Top im Preis :)


LG