PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : sind campa und shimano kompartibel?



Sommerlaune
12.09.2005, 10:12
ich glaube auch nicht, dass das vernünftig funktioniert?

Sommerlaune
12.09.2005, 10:14
warum ist es bei euch allen schon 1,5 h (posting zeit) weiter als bei mir? so klappt dass ja nie mit dem posten

alberto
12.09.2005, 10:24
möchte mich gleich für meine blöde frage entschuldigen! würde gerne wissen ob shimano und campa kompartibel sind! kann ich die campa record ergopower 10-fach schaltkombi, mit shimano dura ace 10-fach schaltwerk und umwerfer kombinieren? zur info. kassette ist dura ace 10-fach!
danke und lg
alberto!!!

salzstange
12.09.2005, 10:27
Das gibt Schaltsalat: Schaltwerk, Hebel und Kassette immer möglichst von einem Hersteller wählen

rider
12.09.2005, 10:56
möchte mich gleich für meine blöde frage entschuldigen! würde gerne wissen ob shimano und campa kompartibel sind! kann ich die campa record ergopower 10-fach schaltkombi, mit shimano dura ace 10-fach schaltwerk und umwerfer kombinieren? zur info. kassette ist dura ace 10-fach!

Kombinieren können tut man schon, (richtig) funktionieren wird's aber nicht.

messenger
12.09.2005, 11:48
Könnte mal bitte jemand französischtaugliches jenes hier zum Thema übersetzen?

http://www.rennrad-news.de/forum/showpost.php?p=88535&postcount=10

Kann eigentlich nicht vernünftig funktionieren, würde trotzdem gern die Meinung der Franzosen dazu lesen...

Danke mess.

snowdan
12.09.2005, 12:05
Könnte mal bitte jemand französischtaugliches jenes hier zum Thema übersetzen?

http://www.rennrad-news.de/forum/showpost.php?p=88535&postcount=10

Kann eigentlich nicht vernünftig funktionieren, würde trotzdem gern die Meinung der Franzosen dazu lesen...

Danke mess.


die schrieben vor allem nicht, welche kassetten sie damit geschaltet haben wollen.

mit ergos soll es wohl besser gehen als mit STI, jeweils bezogen auf den einsatz des gegnerischen schaltwerks.

grund wohl die fixere indexierung der STI, die keine kompromisse kennt.

aber das ich WEISS was 10fach ergos mit shimano schaltwerk machen, nämlich 8fach schaltschritte, frage ich mich was die franzosen da geschaltet haben wollen, wohl kaum eine 10fach kassette. schon 9fach kann man so nicht mal mehr im traum schalten.

AndreasIllesch
12.09.2005, 12:09
aber das ich WEISS was 10fach ergos mit shimano schaltwerk machen, nämlich 8fach schaltschritte, Bist du dir da wirklich sicher?
Funktioniert das sauber oder muß man leichtes Rasseln in Kauf nehmen?
Wie muß man den Schaltzug klemmen?

snowdan
12.09.2005, 12:14
Bist du dir da wirklich sicher?
Funktioniert das sauber oder muß man leichtes Rasseln in Kauf nehmen?
Wie muß man den Schaltzug klemmen?

das läuft besser als ein veloce 10fach originalsetup. wirklich perfekt.
ich bin da lange genug mit rumgefahren und ärgere mich bisweilen, dass ich nicht dabei geblieben bin.

schaltzug ganz normal geklemmt.

AndreasIllesch
12.09.2005, 14:12
Und der rechte Ergopower ist wie bei Shimano für hinten?

snowdan
12.09.2005, 14:17
Und der rechte Ergopower ist wie bei Shimano für hinten?

hä? was ist jetzt? ja klar, was denn sonst. für die version lege ich meine hand ins feuer.

Sommerlaune
12.09.2005, 15:14
Und der rechte Ergopower ist wie bei Shimano für hinten?

Tja wer weiß, wenn du noch eine Möglichkeit für die Mitte findest melde dich.
Oder vielleicht für oben?

Gunther
12.09.2005, 16:07
... ich finde so eine Paarung schlicht weg pervers :eek: . Das würde ich meinem Rad nicht antun!
Damals als ich noch 'ne Ultegra 8fach fuhr, hatte ich schicke Vento LRS dran.
Aus Buße musste ich es dann verkaufen und schwören nur noch Camagnolo Record (... in Ausnahmefällen Chorus) zu fahren!

;) Gunther