PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Leidiges Thema: Welche Stütze??



cluso
14.09.2005, 21:45
Nabend zusammen,

ich mal wieder und wieder mit der gleichen Frage. Nach dem PMP wohl keine Lust hat mir eine Ihrer Stützen :( auf in die nächste Runde.

Welche Sattelstütze passt zu meinem Renner(Klick (http://www.tourgalerie.de/gallery/displayimage.php?pos=-665) ) ??

Welches Modell würde die Stilpolizei empfehlen?
Was passt?
Bräuchte 27,2mm. Straight oder mit Versatz ist mittlerweile egal.


Das Gewicht ist erstmal zweirangig. Um den Preis mach
ich mir später Gedanken :rolleyes: ;) .


Grüße

cluso

PS:

mountainbiker
14.09.2005, 21:51
Nimm ne einfache ITM Millenium in schwarz und schau zu, daß du irgendwie die Schrift abkriegst. Habe an meinem Moots inzwischen ne baugleiche Selcof in silber, die ich für wenig Geld (20€) neu bei ebay geschossen habe.

EDIT: Carbonstützen kannst du vergessen! Dazu ist die Klemmung am Rahmen zu rabiat.

nimmersatt
14.09.2005, 22:01
einfach mal durchpobieren?
Syncros Ti, Moots Ti, Shannon silber, Thomson schwarz...nur in gekröpft hab ich nix

wenn du mir mal dein Rad leihst, mach ich Bilder :D

episod
14.09.2005, 22:29
Hallo,

wer hat Infos zu der Syntace Stütze Gewicht,Technik oder Fotos??

mfg episod

Streichholzman
14.09.2005, 22:41
Moin,

use titan - was sonst?

Mr.Hyde
14.09.2005, 22:50
geld scheint ja da zu sein (ax-lightness), dann kauf doch ne schmolke TLO, ist leichter ;)

nimmersatt
14.09.2005, 22:52
Hallo,

wer hat Infos zu der Syntace Stütze Gewicht,Technik oder Fotos??

mfg episod

http://www.syntace.de/index.cfm?pid=3&pk=1215

Quarkwade
14.09.2005, 23:16
...hatte zwar ax-lightness angeklickt, aber hier geht wirklich nur titan ! Carbon ist ein Stilbruch!

schönes rad übrigens :D

855
15.09.2005, 05:57
ich will dir nicht zu nahe treten aber ich denke ehe du über die stütze nachdenkst solltest du deine anderen "probleme" lösen. das rad sieht furchtbar aus. bitte kein geschrei jetzt, jeder wie er mag und geschmäcker sind verschieden, aber ist schon schade um die schöne basis.

ein paar vorschläge:
-vorbau doch wenigstens gerade (0°)
-speichen silber, wenn du schon klassisch bleiben willst
-die potthässlichen tune flaschenhalter ab (king cage edelstahl)
-wenn du das treten kannst: block kleiner wählen

ansonsten gilt bei moots: am schönsten ist´s wenn man in der familie bleibt, das gilt für vorbau UND stütze. ansonsten was amerikanisches a la thomson. vergiss carbon, das geht gar nicht, optisch und technisch.

noch fragen?

855

paulix
15.09.2005, 07:42
Ich empfehle die Syntace Stütze.
Da hast auch was um dich auf den Winter zu freuen. :D

Light-Bikes
15.09.2005, 09:16
ganz klar heylight!!! ;)

Vlabein
15.09.2005, 09:31
record titan oder Thomson würde ich mal versuchen und den vorbau würde ich auch gegen etwas glänzendes wie titan ersetzen...

mountainbiker
15.09.2005, 09:36
record titan oder Thomson würde ich mal versuchen und den vorbau würde ich auch gegen etwas glänzendes wie titan ersetzen...

Record Titan paßt nicht wirklich - hatte ich auch mal in meinem Moots montiert.
@ die Leute, die für AX gestimmt haben: Es funzt nicht! Der Rahmen tötet die Stütze in kürzester Zeit.

cluso
15.09.2005, 11:08
ich will dir nicht zu nahe treten aber ich denke ehe du über die stütze nachdenkst solltest du deine anderen "probleme" lösen. das rad sieht furchtbar aus. bitte kein geschrei jetzt, jeder wie er mag und geschmäcker sind verschieden, aber ist schon schade um die schöne basis.

ein paar vorschläge:
-vorbau doch wenigstens gerade (0°)
-speichen silber, wenn du schon klassisch bleiben willst
-die potthässlichen tune flaschenhalter ab (king cage edelstahl)
-wenn du das treten kannst: block kleiner wählen

ansonsten gilt bei moots: am schönsten ist´s wenn man in der familie bleibt, das gilt für vorbau UND stütze. ansonsten was amerikanisches a la thomson. vergiss carbon, das geht gar nicht, optisch und technisch.

noch fragen?

855


Danke 855,

für diese harte aber ehrliche Aussage (manche Sachen stören mich ja auch). Folgendes möchte ich allerdings zu meiner Verteidigung anbringen:

Vorbau: Die Gabel ist vom Vorbesitzer so kurz abgesägt worden.
Wenn ich den Vorbau jetzt noch dreh dann streikt mein Rücken.
Gabel wird schon noch getauscht.

Speichen: Bleiben so. Die Räder gefallen mir so und sind nagelneu so eingespeicht worden.

Tunes: Darüber lässt sich reden, und ich bin da der selben Meinung. Mal sehen was für Teile der Winter bringt :)

Ritzel: Nee das bleibt, hier gibt es Rampen zwischen 15-30% da will ich wenigstens einigermassen gut raufkommen ohne bleibende Knieschäden.

Allgemein: Wenn das liebe Geld nicht wäre und ich könnte wie ich wollte dann.... :rolleyes: So geht´s halt nur nach und nach.

Schade, dann bleiben mir "nur" die Mootsteile. :( ;)



Gruß

cluso

855
15.09.2005, 13:55
cluso,
schau mal auf die moots-homepage, da gibt es auch eine rennradgalerie, evtl. bekommst du dort ein paar anregungen. obwohl die amis auch oft geschmacklich derbe daneben liegen ;)

http://www.moots.com/2005RidersTalk/album_cat.php?cat_id=1

ich hatte damals an meinem moots (YBB) am schluss alles komplett moots, war dann doch am schönsten. der vorbau ist allerdings heftig im preis, aber vielleicht boxt der klaus von rabbit mal wieder was raus...

855