PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Stelvio light



Litespeed
19.03.2003, 15:52
Hallo !
Hat von Euch schon mal jemand den Stelvio light von Schwalbe gefahren ?
Mich würde interessieren, wie er sich in Sachen Pannensicherheit schlägt.
Ich bin meist ohne Ersatzschlauch und Pumpe unterwegs (wieso eigentlich ???) und Nachdem ich beim MTB mal die Kombination Fast Fred mit den neuen Ultra-ultra-leicht schläuchen von Schwalbe (90g) ausprobiert und dierekt nach den ersten 3 Kilometer einen Plattfuss hatte mag ich an die Leichtbaureifen nicht mehr so ran...


Gruss
Baschdel

TK aus BS
19.03.2003, 16:03
Hallo,
die Reifen sind eigentlich ganz gut (Haftung, Gewicht). Allerdings verschleißen sie stark, so daß mit steigender Laufleistung das Defektrisiko enorm in die Höhe geht.
Grüße
Thomas