PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lackqualität LOOK



Moppel
25.09.2005, 12:57
Hallo zusammen,

ein Trainingspartner von mir erwägt sich ein LOOK 585 zuzulegen. Der Rahmen sieht ja wirklich klasse aus. Aber leider berichtet die Tour und ich glaube auch einige Forumskollegen von mangelhafter Lackqualität. Daher hier noch einmal eine gezielte Nachfrage: Wie kann die Lackqualität von LOOK (auch im Vergleich zu anderen Carbonrahmen) eingeschätzt werden

Das Thema Steifigkeit spielt hier übrigens keine Rolle, der Kollege wiegt nämlich um die 60kg.

Danke,

Moppel

John Frusciante
25.09.2005, 13:34
Hallo zusammen,

ein Trainingspartner von mir erwägt sich ein LOOK 585 zuzulegen. Der Rahmen sieht ja wirklich klasse aus. Aber leider berichtet die Tour und ich glaube auch einige Forumskollegen von mangelhafter Lackqualität. Daher hier noch einmal eine gezielte Nachfrage: Wie kann die Lackqualität von LOOK (auch im Vergleich zu anderen Carbonrahmen) eingeschätzt werden

Das Thema Steifigkeit spielt hier übrigens keine Rolle, der Kollege wiegt nämlich um die 60kg.

Danke,

Moppel

als ich neulich im radladen den meißeltest machen wollte, wollte der schon die polizei holen. ich kann dir also nicht genau sagen, ob der lack ne meißelbearbeitung übersteht. rein optisch allerdings war das ding super korrekt verarbeitet und lackiert. ich denke es gibt kaum einen höheren standard als bei look, was die qualität betrifft. das hat natürlich nicht so viel zu sagen bei dauergebrauch, aber die verarbeitung ist erste sahne

look kg 481
25.09.2005, 14:03
als ich neulich im radladen den meißeltest machen wollte, wollte der schon die polizei holen. ich kann dir also nicht genau sagen, ob der lack ne meißelbearbeitung übersteht. rein optisch allerdings war das ding super korrekt verarbeitet und lackiert. ich denke es gibt kaum einen höheren standard als bei look, was die qualität betrifft. das hat natürlich nicht so viel zu sagen bei dauergebrauch, aber die verarbeitung ist erste sahne

WOW was für eine Aussage

Also mein 481 SL ist super lackiert und ich fahre den nun seid ca. einem Jahr mit aktuell 6987km drauf.

Der Klarlack sieht nach dem Putzen aus wie neu. :Applaus:

John Frusciante
25.09.2005, 14:05
WOW was für eine Aussage

Also mein 481 SL ist super lackiert und ich fahre den nun seid ca. einem Jahr mit aktuell 6987km drauf.

Der Klarlack sieht nach dem Putzen aus wie neu. :Applaus:
achja - ich fahr keinen look :eek: :D

aber irgendwann muss nen 555er her :Angel:

Wonko
25.09.2005, 14:06
als ich neulich im radladen den meißeltest machen wollte, wollte der schon die polizei holen. Unverständlich. In solchen Fällen musst Du unnachgiebig auf Deine unveräußerlichen Verbraucherrechte pochen und Deinerseits mit der Herbeiziehung der Polizei drohen! ;)


rein optisch allerdings war das ding super korrekt verarbeitet und lackiert.Das deckt sich ja mit dem Tour-Test (02/05):

"Das Finish des Rahmens war den Testern die Höchstpunktzahl wert, leider blättert der Lack des mit 2.500 Euro eher teuren Rahmen-Sets relativ leicht ab."

Litening2004
25.09.2005, 23:02
Soll er den Rahmen in schwarz nehmen, dann ist das mit dem Lack nicht so schlimm (wenn der Klarlack abplatzt sieht man nichts). :D
Carbonrahmen haben halt keine Pulverbeschichtung sondern nur eine klassische Nasslackierung.

macmax
26.09.2005, 09:25
Hallo zusammen,

ein Trainingspartner von mir erwägt sich ein LOOK 585 zuzulegen. Der Rahmen sieht ja wirklich klasse aus. Aber leider berichtet die Tour und ich glaube auch einige Forumskollegen von mangelhafter Lackqualität. Daher hier noch einmal eine gezielte Nachfrage: Wie kann die Lackqualität von LOOK (auch im Vergleich zu anderen Carbonrahmen) eingeschätzt werden

Das Thema Steifigkeit spielt hier übrigens keine Rolle, der Kollege wiegt nämlich um die 60kg.

Danke,

Moppel


Hallo,


Lackqualität - kein Thema , alles oki. Fahre das Teil in Gr. M mit 71 kg - ist ok.

Werde den Rahmen aber vermutlich verkaufen, bekomme ein Scott.

mfg

michael