PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was halten RR-Laufräder alles aus



scott&giant&fat
07.10.2005, 19:33
Was halten RR-Laufräder alles aus?
Ich bin neu auf dem RR und da frag ich mich was so ein Laufrad alles aushält?
MTB Laufräder halten aus eigener Erfahrung einiges aus!
Und da frag ich mich wie weit geht es da bei einem RR-Laufrad?

Auf Wunsch von PfostenHorst änder ich das Thema!
Die "Dummen oder Lüstigen" Pics gibts im hinteren abschnitt!

philischen
07.10.2005, 19:40
Kommt darauf an was du für ein Laufrad nimmst. Klassisch eingespeichtes 36Loch Laufrad kann einiges ab. Meine 83kg in vollem Tempo über schlechte Straßen, kein Problem. Das gleiche würd ich den Lightweights auch noch zutrauen.
Systemlaufradsätze ala Ksyrium SL halten nicht wirklich so viel aus. Im Allgemeinen würde ich sagen, je mehr Speichen, desto stabiler ist der LRS.

Thunderbolt
07.10.2005, 19:41
Wenn es ein normales Laufrad mit 32 Speichen und hochprofiliger Felge ist, viel. Fast so viel wie das 26er MTB-Rad. Nur da puffert halt der dicke Reifen erstmal viel weg.

Wichtig bei allen Speichenrädern ist die hohe gleichmässige Speichenspannung.

Ich spring mit meinen 36-Speichenlaufrädern bei 90 kg die Bordsteine runter und rauf und fahr auch mal durch die Schotterbaustellen.

Kenne aber zwei Leichtgewichte, die sich nur beim Umfallen im Stand Achten in breiweich eingespeichte Laufräder geholt haben.


CU
Ralf

poki
07.10.2005, 19:42
... Systemlaufradsätze ala Ksyrium SL halten nicht wirklich so viel aus. ...
So pauschalisieren würde ich das nicht. Ich fahre die Ksyrium seit vielen Jahren, da kommt man um Schlaglöcher auch nicht drumherum. Nachzentrieren noch nie notwendig.

scott&giant&fat
07.10.2005, 19:54
Aber Robbie McEwen macht auch nen Bunnyhop damit!
Können das Otto-Normal-Verbraucher auch machen?


!Danke!

Uve
07.10.2005, 20:38
MTB Laufräder halten aus eigener Erfahrung einiges aus!
"einiges" sollte vielleicht mal definiert werden, oder ;) ;)
-uve-

salzstange
07.10.2005, 20:46
Aber Robbie McEwen macht auch nen Bunnyhop damit!
Können das Otto-Normal-Verbraucher auch machen?


!Danke!

BunnyHops muss man als RR einfach draufhaben.
Im Sommer vor der Eisdiele kommt das immer gut.

Papiertiger
07.10.2005, 20:48
"einiges" sollte vielleicht mal definiert werden, oder ;) ;)
-uve-

CXP 33 waren nach 3 Jahren am Crosser "nur" durchgebremst :eek:
und ich bin KEIN Leichtgewicht (genauere Gewichte bleiben unter
Verschluss :rolleyes: )

Thunderbolt
07.10.2005, 20:51
CXP 33 waren nach 3 Jahren am Crosser "nur" durchgebremst :eek:
und ich bin KEIN Leichtgewicht (genauere Gewichte bleiben unter
Verschluss :rolleyes: )

Entweder fährst Du viel oder Du bremst zu viel...

wilson
07.10.2005, 20:56
Schau Dir mal an wie das aussieht wenn die Sprinter beim Zieleinlauf so richtig loslegen. Da wurde sich so ziemlich alles verbiegen was nicht niet und nagelfest ist. Ich würde meinen, ein ordentlicher LRS ist nicht kaputtzukriegen. Ich habe meine alten Rolf Vector über ziemlich alles hinweggejagt was auf der Strasse lag und es hat sich in zwei Jahren nicht die kleinste Acht gebildet. Wie das bei meinen neuen DT aussieht bin ich gespannt...

Papiertiger
07.10.2005, 21:00
Entweder fährst Du viel oder Du bremst zu viel...

Oft, und selten unter 1000 Hm
(Im Sommer zum Schaffen und wieder heim sind schon 800 :eek: )
Mein Wald (http://forum.tour-magazin.de/attachment.php?attachmentid=31856) isch halt bisle wellig :rolleyes:
Und das muß man ja alles wieder bremsen und oft ischs au net
ganz sauber...und des schmirgelt dann gleich richtig :heulend:

scott&giant&fat
07.10.2005, 21:02
Ich will auch nicht vor der Eisdiele nen Bunnyhop machen
Ich meinte eher im Notfall z.b. auf Bürgersteige die nicht grade zur Straßenverbindung sind sonder kleine Kanten haben!

proek
07.10.2005, 21:07
Ich bin neu auf dem RR und da frag ich mich was so ein Laufrad alles aushält?

mehr als man meint :D

Rhöner
08.10.2005, 10:03
So pauschalisieren würde ich das nicht. Ich fahre die Ksyrium seit vielen Jahren, da kommt man um Schlaglöcher auch nicht drumherum. Nachzentrieren noch nie notwendig.
Ich fahr auch Ksyriums (Elite) und hatte bei einem Kampfgewicht von um die 90 kg noch keine Probleme. Nachziehen der Speichen war noch nicht notwendig und ich bin schon durch einige Schlaglöcher gefahren. Hatte sonst Rigida Xena SL-XR4 und da mußten die Speichen bestimmt 2x im Jahr nachgezogen werden.
Hätte keinen besseren und günstigeren Kauf machen können.

PLAYLIFE
08.10.2005, 10:23
BMX-Trial Showeinlagen

Würde ich aber nur mit Lightweights empfehlen

Traktor
08.10.2005, 10:38
ich würd mal sagen, dass nen Rennrad so ziemlich viel aushält. Wenn man sich so nen zierliches Ding im Laden anschaut glaubt man es nicht, wenn du aber erstmal draufsitzt merkt man erstmal so richtig wie stabil die sind.

1234321
08.10.2005, 11:18
ich nutze cxp22 im Wald und die halten verflucht viel aus. Die Anzahl der durchschläge kann ich schon kaum noch zählen und über Hindernisse springe ich dauernd drüber...vorne hab ich aber leider mittlerweile von nem Durchschlag ne Beule drin *g* Mein Schrauber sagt, es wär ok nur rubbelt die Bremse nun nen bissel mehr *gg*

scott&giant&fat
08.10.2005, 18:41
Ich danke euch für eure Antworten!
Jetzt weiß ich auch was ich meinen RR-Laufrädern alles zutrauen kann!

Danke!

paulipirat
08.10.2005, 18:51
meine eurus nehmen schlaglöcher, hamburger kopfsteinpflaster, sprünge von bürgersteigen und meine 87kg mit leichtigkeit, ohne achten oder sonstiges ohne zu murren hin.

Eder Franz
08.10.2005, 19:00
Allgemeine Frage, allgemeine Antwort:
bei zweckgemäßen Gebrauch halten sie viel aus, bei unsachgemäßen Gebrauch kriegst du auch 32 afch gespeichte Cross Felgen klein

D:\Max\Bilder\i.A.

Eder Franz
08.10.2005, 19:00
Wie krieg ich hier ein verdammtes Bild von der Festplatte rein, klappt schon wieder nicht

paulipirat
08.10.2005, 19:04
Meine Laufräder halten sogar aus, wenn ich ihnen die Postings aus dem TOUR Forum vorlese. :quaeldich
dann lies ihnen aber besser nicht die deinigen vor.

Crissl
08.10.2005, 19:12
Wie krieg ich hier ein verdammtes Bild von der Festplatte rein, klappt schon wieder nicht
Hm, ma gucken, obs mit meiner Platte klappt...

:D

PfostenHorst
08.10.2005, 19:13
:Applaus:
Hm, ma gucken, obs mit meiner Platte klappt...

:D

PfostenHorst
08.10.2005, 19:14
Hm, ma gucken, obs mit meiner Platte klappt...

:D



die is aber ganz schon lütt!!!!!!
:D :4bicycle: :Applaus:

Crissl
08.10.2005, 19:17
die is aber ganz schon lütt!!!!!!
:D :4bicycle: :Applaus:
Von wegen lütt, die hat 250 GB! :Applaus:

Eder Franz
08.10.2005, 19:17
Hm, ma gucken, obs mit meiner Platte klappt...

Witzbold, ich will das auch können :heulend: :( :icon_cry: :boosonwee :help:

PfostenHorst
08.10.2005, 19:19
Witzbold, ich will das auch können :heulend: :( :icon_cry: :boosonwee :help:


was willste können??? so gute witze machen oder n bild von deiner hd hier reinstellen?????????????? :confused: :D

Eder Franz
08.10.2005, 19:22
beides :bozig:

PfostenHorst
08.10.2005, 19:26
beides :bozig:


also, det mit den witzen, das muss einem im blut liegen. das kannste net lernen ;) musst hallt damit leben, adss dich niemand mag, weil du so humorlos bist... :quaeldich :4bicycle:

aber das mit den bildern:
wenn du ne antwort schreibst, steht da net bei zusätzliche einstellungen anhänge verwalten???????????? :Bluesbrot

Eder Franz
08.10.2005, 19:32
so???

PfostenHorst
08.10.2005, 19:36
so???


jip!!!!!!!!!!!
und schau mal, ich hab sogar n bild von dir....
:eek:

Eder Franz
08.10.2005, 19:41
du mit deinem Hund

aach macht das Spass :stick:

PfostenHorst
08.10.2005, 19:42
:Applaus:

PfostenHorst
08.10.2005, 19:44
viel glück beim sport treieben mein freund.... :quaeldich

Eder Franz
08.10.2005, 19:45
ach du sch....
hab aber auch noch was

Prince 62
08.10.2005, 19:45
Systemlaufradsätze ala Ksyrium SL halten nicht wirklich so viel aus. Im Allgemeinen würde ich sagen, je mehr Speichen, desto stabiler ist der LRS.

Ist natürlich völliger Quatsch, wenn du natürlich über einen Ziegelstein bretterst, dann wird dir dies fast jedes Laufrad mehr oder weniger übelnehmen.

Übrigens gibt Mavic auf alle seine Laufradsätze eine Garantie bis 100 kg, dreimal darfst du raten warum?

Anders gesagt, mach mal die Mülltonne auf und schmeiß deine Vorurteile hinein, denn da gehören sie hin.

Eder Franz
08.10.2005, 19:48
da:

PfostenHorst
08.10.2005, 19:54
:Applaus:

so, langsam geht mir der stoff aus!!! ich muss mal wieder bilder googeln..... ;)
ich geh jetzt mal glotzen. bis spääättaaaaa.
@ edler franz: viel spaß noch mit der neu erworbenen fähigkeit :Applaus:

greetz

Eder Franz
08.10.2005, 20:00
haaa! jetzt hab ich die Oberhand !!!

salzstange
08.10.2005, 20:01
:Applaus:

prima Unterhaltung hier.
Wo bleiben die nächsten Bilder?

Eder Franz
08.10.2005, 20:04
ok, nimm das

Eder Franz
08.10.2005, 20:06
shit, das:

scott&giant&fat
08.10.2005, 20:06
Leute hier gings glaub ich zu Anfang darum was en RR-laufrad alles aushält!
Aber weiter so!!!
Wenns euch spaß macht?

Ach die Bilder sind nicht schlecht!
Noch mehr!

Eder Franz
08.10.2005, 20:09
und das:

Eder Franz
08.10.2005, 20:43
gut, letztes Posting für heut, dann ist Schluss mit lustig :spam:

Einblatt
08.10.2005, 21:27
Okay geschafft, ich lieg aufm Boden! :stop:

Aber morgen geht´s weiter biiiiiiiittttttteeeeeeeee!

Achso, zum Thema:

Ich bin mit meinen Ksyriums ma in der Straßenbahnschiene hängen geblieben und galant abgestiegen (zum Glück gibt´s davon keine Bilder!). Die liefen genauso rund wie vorher. Und da haben bestimmt gute Hebelkräfte gewirkt.

Einblatt
09.10.2005, 23:19
Mehr!!!!!! :heulend:

PfostenHorst
09.10.2005, 23:25
Mehr!!!!!! :heulend:

ich bin heute net zuhause!!! hab leider keine bilder parat hier!!! heute sind mal andere dran!!!

Also, ich warte!
ihr habt doch bestimmt auch noch bilder in den hintersten ecken euer festplatten!!!

PfostenHorst
09.10.2005, 23:27
was haltet ihr davon, wenn unser herr kollege scott&giant&fat den namen des threads mal ändern könnte??? irgendwie zu dumme pics oda sowas???
greetz :D

R2000
10.10.2005, 09:24
So pauschalisieren würde ich das nicht. Ich fahre die Ksyrium seit vielen Jahren, da kommt man um Schlaglöcher auch nicht drumherum. Nachzentrieren noch nie notwendig.

Dem kann ich nur zustimmen! :)

sensole
10.10.2005, 09:36
[QUOTE=scott&giant&fat]Ich bin neu auf dem RR und da frag ich mich was so ein Laufrad alles aushält?
QUOTE]

Ich muss es halt auch so schreiben: Einiges :D

Voraussetzung: ein sauber eingespeichtes Laufrad
und einen Hintern den man/frau bei Schlaglöchern kurz anhebt. Was ganz allgemein von Hinterrädern von Rennrädern weniger geschätzt wird, ist zusätzliches Gewicht auf der Hinterachse! Und genau dies, in Form einer vollen Packtasche war dann vermutlich die Ursache auf einer Frankreichtour, dass ich alle Tage mal Speichen zu ersetzen hatte, logischerweise praktisch immer auf der Kranzseite :ü :ü aber vermutlich haben dann die anderen Speichen jedesmal noch einen Extraschub bekommen...

Danach hat es mir in den letzten 18 Jahren nie mehr eine Speiche geknallt (36 Speiche und Mavic-Sup-Felgen)

scott&giant&fat
10.10.2005, 13:07
So das Thema ist geändert
Mal hoffen das sich noch mehr Pics sammeln lassen!

JKRambo
10.10.2005, 14:28
Mein bescheidener Beitrag dazu:
http://www.grimmemennesker.dk/data/media/1/12162004180220874g.jpg

Eder Franz
12.10.2005, 10:47
ja wie, es geht echt weiter???

Ich weiß aber nicht mehr, was ich schon alles gepostet habe; deshalb: wenn Bilder doppelt sind, dann macht mich bitte blöd an!!! :D

philischen
12.10.2005, 12:16
Dann will ich mich auch mal beteiligen:

philischen
12.10.2005, 12:18
Teil 2:

Eder Franz
12.10.2005, 12:42
Ich find den da irgendwie cool ->

scott&giant&fat
12.10.2005, 12:59
hier von mir

scott&giant&fat
12.10.2005, 14:08
und noch welche

scott&giant&fat
12.10.2005, 14:12
und noch en paar