PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kompatibel oder doch nicht ?



EPO
07.10.2005, 22:00
Hallo Ihr Fachmänner !
Kann ich einen Lenker mit einem Mittelstück von 26 mm Durchmesser mit einem Vorbau mit einer Lenkerklemmung von 25,4 mm Durchmesser klemmen ??

Bin da wie immer etwas hilflos :confused:

Gruss EPO

salzstange
07.10.2005, 22:03
Es gibt hier welche im Forum, die sich wegen 0,2mm Differenz in die Hose machen.

Wenn du die Teile hast, mach einfach mal den Praxistest.
Wenn du sie noch nicht hast, würde ich mir etwas passenderes aussuchen.

medias
07.10.2005, 22:07
0.2 geht,0.4 würde ich absolut verneinen.

DuraB
07.10.2005, 23:25
mit nem dremel dran gehen hilft immer, aber nicht zu dünn machen das material, hatte das mal andersrum ging ganz gut.... aber 25,4 rennlenker hab ich noch (nein mit dem hab ich das nicht gemacht) modolo oxo ca. 240g 44cm willste haben? pm an mich

medias
07.10.2005, 23:52
Am Vorbau würde ich niemals was dremeln.Der passt oder nicht.sonst halt tauschen oder Neukauf.
Gibt wunderschöne Bilder wenn der Lenker mal nach unten durch dreht.

Manitu 42
08.10.2005, 00:07
@EPO
Lass den Quatsch, das geht nicht, selbst wenn du den Lenker in den Vorbau reinkriegst klemmt er dir Macken in den Bügel.
Also Finger weg!!!!!!!

kogafreund
08.10.2005, 00:12
Am Vorbau würde ich niemals was dremeln.Der passt oder nicht.sonst halt tauschen oder Neukauf.

So ist es. Bitte am Vorbau nicht dremeln ! Das sind üble Bastlertips, die nicht mal der Smolik in den 80ern umgesetzt hat. Passendes Material kaufen. Soviel sollte einem die eigene Sicherheit wert sein !

Um auf die Ausgangsfrage zurückzukommen:
Ein Lenker mit 26 mm paßt nicht in eine 25,4 mm Lenkerklemmung, wenn die Teile maßhaltig sind.

Gruß

koga

DuraB
08.10.2005, 00:40
dremel ist ja ein reizwort... zum thema bastlertips: wer frei von schuld ist der werfe den ersten stein, nein ich dremel nicht am vorbau und rate es auch nicht, aber soviel abstraktionsleistung sollte jeder schon besitzen, dremel lenker vorbau, hmmm sicherheitsrelevante teile.... hm da geh ich doch am besten mit zangen und reibahlen dran!
ach wo wir bei dem sensiblen thema sind.. tauscht hier auch jeder nach der saison lenker und vorbau ja? wenn nicht böse böse, da können doch haarrisse drin sein, deshalb immer schon nach der beanspruchungsperiode tauschen, nicht erst bei defekt!

Beast
08.10.2005, 00:43
Am Vorbau würde ich niemals was dremeln.Der passt oder nicht.sonst halt tauschen oder Neukauf.
Gibt wunderschöne Bilder wenn der Lenker mal nach unten durch dreht.

:Applaus:

kogafreund
08.10.2005, 00:55
mit nem dremel dran gehen hilft immer, aber nicht zu dünn machen das material, hatte das mal andersrum ging ganz gut....

..., nein ich dremel nicht am vorbau und rate es auch nicht, aber soviel abstraktionsleistung sollte jeder schon besitzen, dremel lenker vorbau, hmmm sicherheitsrelevante teile....
Mit Verlaub: Entweder Du liest Deine eigenen postings nicht oder in Dir wohnen zwei Personen:
Ein Bauschlosser und ein vergeßlicher Lehrer vielleicht (beide radsportambitioniert)... :hmm: :uitlachen: :D

Ich geh jetzt schlafen.

koga

DuraB
08.10.2005, 01:04
oh:eek:, ich vergaß andersherum war auf 25,4 lenker in 26,0 vorbau bezogen, nicht auf dremeln, aber ich sag ja abstraktionsleistung....

man soll nicht vorschnell verurteilen was man nicht kennt (macht's klick?)... und jetzt wirst du dreist. hier ist kein pogo forum