PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : -SOS- Ridley Excalibur oder Stevens SCF 1 -SOS-



berliner01
12.10.2005, 19:20
Ich brauche unbedingt Eure HILFE. Ich kann mich nicht zw. dem Ridley Excalibur u.. dem Stevens SCF 1 Rahmen entscheiden.
Was meint Ihr sollte ich mir zulegen hmmmm ??
Vielleicht könnt Ihr mir die Entscheidung abnehmen..

Besten Dank :confused:

John Frusciante
12.10.2005, 19:23
Ich brauche unbedingt Eure HILFE. Ich kann mich nicht zw. dem Ridley Excalibur u.. dem Stevens SCF 1 Rahmen entscheiden.
Was meint Ihr sollte ich mir zulegen hmmmm ??
Vielleicht könnt Ihr mir die Entscheidung abnehmen..

Besten Dank :confused:
ich würd keinen von beiden nehmen. sind nur schlechte kompromisse. nehm nen canyon f10 und du hast das beste rad

Highp
12.10.2005, 19:29
ich würd keinen von beiden nehmen. sind nur schlechte kompromisse. nehm nen canyon f10 und du hast das beste rad
Dafür ist das Canyon optisch noch nicht mal ein schlechter Kompromiss...

Mr.Hyde
12.10.2005, 19:30
das stevens wie auf der webseite mit den bora ultra, sieht schon lecker aus ;), ansonsten, ridley macht auch was her...

chriz
12.10.2005, 19:30
ich würde das ridley nehmen. noch die ridley 4ZA T50 carbonlaufräder drauf (die hab ich auch:-) ) perfekt. stevens ist eh massenware.

gruß

chriz

Timberwolf
12.10.2005, 19:33
Frag mal Crossfahrer zum Thema Ridley-Carbonrahmen :praten:
Die Dinger halten scheinbar nicht gerade besonders lange, wenn sie entsprechend gefordert und gefahren werden :rolleyes:
Nett ausschauen tun sie schon, frag halt mal Le Velo nach seinen bisherigen Erfahrungen:
http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=49091&highlight=ridley

Zegger
12.10.2005, 19:41
Frag mal Crossfahrer zum Thema Ridley-Carbonrahmen :praten:
Die Dinger halten scheinbar nicht gerade besonders lange, wenn sie entsprechend gefordert und gefahren werden :rolleyes:
Nett ausschauen tun sie schon, frag halt mal Le Velo nach seinen bisherigen Erfahrungen:
http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=49091&highlight=ridley


ich habe ja gehört das schon einige Rahmen im Team gebrochen sind aber psst :ä

chriz
12.10.2005, 19:49
mein händler (ehem.österreichischer cross staatsmeister) und mehrere bekannte von mir fahren ridley. da gabs bis jetzt noch keinen einzigen rahmenbruch.
ein x-night (top.modell) hat vor kurzem sogar einen brachialen sturz überlebt.

chriz

Timberwolf
12.10.2005, 19:50
Der Stevens SCF1 hat den EFBE-Prüftest mit Top-Performance bestanden, was wohl bestimmt kein Nachteil ist.
http://www.efbe.de/testergebnisse/rennwiege/index.php
Außerdem ist er bestimmt noch leichter als der Ridley, denke ich :rolleyes:

thron4you
12.10.2005, 19:55
Der Stevens SCF1 hat den EFBE-Prüftest mit Top-Performance bestanden, was wohl bestimmt kein Nachteil ist.
Außerdem ist er bestimmt noch leichter als der Ridley, denke ich :rolleyes:

den test hat der f10 auch bestanden und er ist leichter als die anderen beiden. des weiteren ist er doch deutlich günstiger zu haben.

Timberwolf
12.10.2005, 20:14
den test hat der f10 auch bestanden und er ist leichter als die anderen beiden. des weiteren ist er doch deutlich günstiger zu haben.

:blah: :blah:
Schon klar, dass das eh der beste Rahmen der Welt ist und damit konkurrenzlos.:D Dennoch hat sich "berliner01", aus welchen Gründen auch immer, entschieden, entweder den Ridley oder den Stevens sich anzuschaffen. Dritte Rahmen interessieren in diesem Thread wohl nicht die Bohne, da er nicht nach möglichen Alternativen fragte ;)

Danilo Hondo
12.10.2005, 21:43
nehm nen canyon f10


DAS DING IST HÄSSLICH ;)


nehm das SCF 1 sieht geil aus und man braucht nicht daran zu denken ob der Rahmen brechen könnte , davon hab ich nämlich auch schon viel gehört :rolleyes:

Kurvenmonster
12.10.2005, 21:54
Ich brauche unbedingt Eure HILFE. Ich kann mich nicht zw. dem Ridley Excalibur u.. dem Stevens SCF 1 Rahmen entscheiden.
Was meint Ihr sollte ich mir zulegen hmmmm ??
Vielleicht könnt Ihr mir die Entscheidung abnehmen..

Besten Dank :confused:

Ich find der SCF1 im neuen Design sieht echt lecker aus :ä

quaelmich
13.10.2005, 08:05
Ich find der SCF1 im neuen Design sieht echt lecker aus :ä

Ich finde das SCF 1 auch sehr cool, in der Tour-Galerie gibt es jedoch kein einziges zu sehen, faehrt das keiner?
Weiss jemand wie lange man auf ein 2006er SCF 1 warten muesste?

Timberwolf
13.10.2005, 12:07
Ich finde das SCF 1 auch sehr cool, in der Tour-Galerie gibt es jedoch kein einziges zu sehen, faehrt das keiner?
Weiss jemand wie lange man auf ein 2006er SCF 1 warten muesste?
Na klar fährt das SCF1 jemand im Forum, hast halt nicht richtig gesucht.
Das SCF2 fahren sogar mehrere: Einer mit Cosmics und Espresso ;)

1K13
13.10.2005, 12:27
Ich finde das Ridley schöner. exotisch geformte rohre und schöne lackierung. beim stevens stört mich diese wuchtung bei sattelstützenknotenpunkt.
fahr doch beide mal auf probe...

Kurvenmonster
13.10.2005, 12:47
muss man da noch lange überlegen :rolleyes: :D
Stevens 2006 (http://www.stevensbikes.de/2006/index.php?bik_id=1&lang=de_DE)

paulix
13.10.2005, 12:49
Ich finde das Stevens schöner. :)

Isaac
13.10.2005, 14:45
[QUOTE=Danilo Hondo]DAS DING IST HÄSSLICH ;)




:Applaus: :Applaus: Stimmt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :Applaus: :Applaus:

Le`Velo
14.10.2005, 17:41
Frag mal Crossfahrer zum Thema Ridley-Carbonrahmen :praten:
Die Dinger halten scheinbar nicht gerade besonders lange, wenn sie entsprechend gefordert und gefahren werden :rolleyes:
Nett ausschauen tun sie schon, frag halt mal Le Velo nach seinen bisherigen Erfahrungen:
http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=49091&highlight=ridley


Bisher kann ich nur gutes in Sachen Ridley berichten. Bin sehr zufrieden mit Fahrverhalten und Verarbeitung des Rahmens. Lackierung denke ich, ist von der Qualität her, im Moment mit das beste was am Markt verfügbar ist.
Excalibur hatte ich damals auch in der näheren Auswahl, mich dann aber auf Grund des wuchtigen Unterrohrs des Excalibur für das Damocles entschieden.