PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ultegra 8fach Kassette zu christlichen Preisen und lieferbar?



AndreasTidl
13.10.2005, 17:23
Hallo!

Da die vor über 3 Wochen bestellte Kassette wohl laut Info noch bis zu ein halbes Jahr! auf sich warten lässt bräuchte ich einen Tipp, wo es diese noch gibt?
Habe schon ein paar Händler abgegrast, aber die verlangen alle weit über 30 EUR. Sind die jetzt etwa vergoldet worden?

Gruß und Danke
Andreas, der dieses Jahr noch gerne fahren würde

PAYE
13.10.2005, 17:27
Hallo!

Da die vor über 3 Wochen bestellte Kassette wohl laut Info noch bis zu ein halbes Jahr! auf sich warten lässt bräuchte ich einen Tipp, wo es diese noch gibt?
Habe schon ein paar Händler abgegrast, aber die verlangen alle weit über 30 EUR. Sind die jetzt etwa vergoldet worden?

Gruß und Danke
Andreas, der dieses Jahr noch gerne fahren würde

Schau mal bei Roseversand nach 8fach Kassetten. Dura Ace kostet dort 34 Euro. Ist aktuell wohl lieferbar laut Lieferbarkeitsstatus.

trifi70
13.10.2005, 17:34
Ja, Rose. Ist zwar auch hier teurer geworden, aber mit glaube 30,50 (?) noch im Rahmen...

goflo
14.10.2005, 06:56
Hallo!

Da die vor über 3 Wochen bestellte Kassette wohl laut Info noch bis zu ein halbes Jahr! auf sich warten lässt bräuchte ich einen Tipp, wo es diese noch gibt?
Habe schon ein paar Händler abgegrast, aber die verlangen alle weit über 30 EUR. Sind die jetzt etwa vergoldet worden?

Gruß und Danke
Andreas, der dieses Jahr noch gerne fahren würde

Der Vatikan hat eine große Bank und macht Gewinne, während auf der Welt immer noch Menschen verhungern. Es geht eben sogar beim Vatikan um Geld und Gewinn, niemals um Nächstenliebe.
Darf ich in diesem Zusammenhang fragen, was du unter "christlichen" Preisen verstehst?
Und sind "christlich demokratische" Preise noch höher, oder aus wahltaktischen Gründen niedriger?
Fragen über Fragen...
die sich mir angesichts der blutig-gierigen Geschichte der Christen aufdrängen.

salzstange
14.10.2005, 07:20
bei boc ab 24€

http://www.boc24.de/epages/bicycles.storefront/434f3fd30001a57d2719c240efa20681/Catalog/351000080?ProdPerPage=20

AndreasTidl
14.10.2005, 07:24
Darf ich in diesem Zusammenhang fragen, was du unter "christlichen" Preisen verstehst?
Und sind "christlich demokratische" Preise noch höher, oder aus wahltaktischen Gründen niedriger?
aufdrängen.

Zunächst Mea culpa falls ich durch diesee Überschrift Errinnerung an diese Zeit heraufgebracht habe. Für mich ist das eine gängige Formulierung ähnlich wie der Gegensatz "Apothekenpreise".

Christliche Preise sind in diesem Fall 24-29 EUR, die ich bislang für dies gezahlt habe anstatt annähernd 40 EUR! Frage mich wieso eine deutlich höherwertige Gruppe mitlerweile gleich teuer oder gar günstiger wie dieses 8fach Modell ist?
Falls diese Preise nur durch christlich demokratische Verhältnisse realisiert werden könnten, so würde ich gerne darauf verzichten.

Gruß
Andreas

Jenne80
14.10.2005, 08:45
Christliche Preise sind in diesem Fall 24-29 EUR, die ich bislang für dies gezahlt habe anstatt annähernd 40 EUR! Frage mich wieso eine deutlich höherwertige Gruppe mitlerweile gleich teuer oder gar günstiger wie dieses 8fach Modell ist?


Das ist halt auch Marktpolitik. Sollst dir halt ne neue 10fach Gruppe kaufen. An 8fach Teilen sind die Hersteller eben nicht mehr interessiert (ich fahre übrigens auch noch 8fach, an allen Rädern). Oder wenn du halt max 24-29 EUR ausgeben willst, dann nimm halt ne andere Kassette als die Ultegra (wie z.B. SRAM, gibts auch fürs Rennrad).

goflo
14.10.2005, 08:50
Zunächst Mea culpa falls ich durch diesee Überschrift Errinnerung an diese Zeit heraufgebracht habe. Für mich ist das eine gängige Formulierung ähnlich wie der Gegensatz "Apothekenpreise".

Christliche Preise sind in diesem Fall 24-29 EUR, die ich bislang für dies gezahlt habe anstatt annähernd 40 EUR! Frage mich wieso eine deutlich höherwertige Gruppe mitlerweile gleich teuer oder gar günstiger wie dieses 8fach Modell ist?
Falls diese Preise nur durch christlich demokratische Verhältnisse realisiert werden könnten, so würde ich gerne darauf verzichten.

Gruß
Andreas

Oh, wenn es bei euch eine gängige Redewendung ist und "christliche Preise" das Gegenteil von Apothekerpreisen sein sollen, verstehe ich, was gemeint ist. Ich habe den Spruch noch nie gehört und hier ist er auch nicht gängig.
Bei christlichen Preisen fällt mir "Auge um Auge - Zahn um Zahn" ein - steht in einem Buch, nach dessen "Weisheiten" Menschen heute immer noch ihre Kinder erziehen.
Und der Preis dafür, nicht nach diesem Buch zu leben, bzw nach den menschlichen Interpretationen der Texte dieses Buches, ist der Tod - oder waren es sogar ewige Qualen in der Hölle? Ein recht hoher Preis - daher habe ich "christliche Preise" nicht als Schnäppchen erkannt:)