PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spritzschutz für Cannondale Crossbike



PKF
22.10.2005, 14:10
Hallo Leute, habe für nen günstigen Kurs ein schönes Cross-Bike von Cannondale geschossen. Ein echter Retrorenner (Typ St 1000, kenne ich nicht, Brooksrennradledersattel....), kommt aus Amerika und sieht aus wie neu, wurde gar nicht oder nur sehr wenig gefahren. Wegen der tollen Optik ist es viel zu schade fürs Winter- oder gar Crosstraining. Ich möchte es daher für gemütliche Ausflüge oder einfach nur für die Stadt benutzen. Es müssten allerdings noch Schutzbleche dran. Aufnahmen sind vorhanden. Es geht mir um die Farbe. Das Rad hat einen dunkelgrünen Rahmen und dunkelgoldene Schrift. In die Farbrichtung gehen auch Lenkerband und Sattel. Deshalb sollten auch die Schutzbleche diese Farbe haben. Könnt ihr mir da weiterhelfen??????

dakow
22.10.2005, 15:25
Hi,
das ST1000 war, glaube ich, ein Touringbike von CD in der 2. Hälfte der 80er bis Anfang 90er (?). Später hießen die Modelle T1000, T2000 u.a., alle als Reiserad mit Rennlenker und Gepäckträger(befestigung) ausgestattet, z.B.
T2000 Modell 2006 (http://www.cannondale.com/bikes/06/CUSA/model-6TR2.html) .
Google findet dieses Bild von einem ST1000 (http://www.mvermeulen.com/oneyear/Photos/gallery/gallery0/002.htm), sieht das so aus wie Deins? Die Schutzbleche scheinen wirklich goldfarbig gewesen zu sein oder das Licht schimmert so.
Ich fände auch silberne o.k. um den Stil zu erhalten. Aber damit in der Stadt fahren... hast Du ein gutes Schloss?
Poste doch mal ein Bild! Welche Ausstattung hat das Rad denn - Suntour?

Falls es Dir zu klein sein sollte... :rolleyes:

PKF
22.10.2005, 21:26
Hi Dakow, ja das auf dem Bild das isset. Meins hat allerdings nen "richtigen" Rennlenker mit "richtigem" Vorbau, so dass ich in (bequemer) Rennradposition fahren kann. (Zum Glück) fehlt auch das restliche Zeug von dem Rad auf dem Bild.

Das Rad wird sich zum Reisen und Touren ganz hervoragend eignen und Deinen Tipp mit der Stadt werde ich sicher beherzigen.

Wegen Lenker und Vorbau bin ich zunächst darauf gekommen, dass es ein Crossrad ist, zumal Cantileverbremsen und auch Reifen mit leichtem Profil montiert sind. Allerdings sind es wunderschöne Weißwandreifen und die gehören nicht in den Matsch.

Ja, die Schaltung ist von Suntour mit Drehgriffen in den Lenkerenden (3x8).

Ich muss Dich leider enttäuschen, das Rad ist mir nicht zu klein :rolleyes:

Habe heute eine kleinere Ausfahrt trotz des Regens gemacht, dem ich dem guten Stück eigenlich gar nicht zumuten möchte. Es fährt sich sehr relaxed. Toller subjektiver Fahreindruck.

Aber zurück zu den Schutzblechen. Da muss was Stilechtes dran. Hast Du irgendeine Idee, wo ich sowas bekomme. :confused:

P.S.: Ich werde mal ein paar Fotos schiessen und dann posten.