PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Italienische Neoklassik: "Daccordi SLX reloaded"



Klassik-Renner
27.10.2005, 09:44
Mein neuester Schatz ist inzwischen komplettiert und voll fahrbereit. Vor Monaten hatte ich bereits Bilder eingestelllt - allerdings ohne die richtigen Pedale und Flaschenhalter, die ich nun montiert habe.

http://www.cooltra.de/daccordi/daccordi-a.jpg

Ein feines Stück italienischer Rennradtechnik, wie sie um 1990 aktuell war - natürlich komplett shimanofrei nur mit Campagnolo-Komponenten:

Rahmen: Stahlrahmen von Daccordi mit Rohrsatz "Columbus SLX NEW", RH60
Schaltgruppe: C-Record 8-fach mit Synchro II-Unterrohrschalthebeln
Bremsen: C-Record Delta (letzte Evolutionsstufe mit 5 Gelenkpunkten)
Felgen: Mavic Open 4CD
Bereifung: Conti SuperSportUltra (vorne 18mm, hinten: 20 mm)
Naben: C-Record für Schraubkränze
Zahnkranz: Regina Synchro-90 8-fach (13-21 bzw. 13-23)
Tretlager: C-Record Kurbelsatz 52/39 mit C-Record-Konusinnenlager
Pedale: Look Carbon PP76
Sattelstütze: C-Record
Sattel: Selle Italia Turbo
Steuersatz: C-Record
Vorbau und Lenker: 3TTT
Trinkflaschen: Campagnolo Biodynamica
Radcomputer: Avocet 30

Gewicht: um 10,6 kg

Das Rad habe ich im Sommer 2005 komplett aus Einzelteilen aufgebaut: Der Rahmen war ungefahren (New Old Stock); die Komponenten entstammen teilweise meiner Altteile-Kiste oder wurden gebraucht zusammengekauft (unserem Lieblings-Online-Auktionshaus sei Dank). Andere Teile wie Lenker und Vorbau sind dagegen (aus Sicherheitsgründen) neu und aus dem Fachhandel.

Und noch ein Hinweis an die Stil-Stalinisten in diesem Forum: Das rote Lenkerband gefällt mir ausgezeichnet. Da kommt vorerst kein schwarzes hin; den entsprechenden Hinweis könnt Ihr Euch sparen. ;)

bimboo
27.10.2005, 10:06
1. Schön

2. Der grüne Tacho stört. (Neongrün ist allerdings stilecht)

3. Auch wenns nicht original ist, ich würde 23er Reifen montieren.

4. Ist das Dein Haus, da im Hintergrund?




5. Noch eine Verbesserungsmöglichkeit: Rödel-Wellenspeichen (Leider praktisch nicht mehr zu finden)

Tom
27.10.2005, 10:23
Hey, das ist schon fast die Definition der Neo-Klassik. Für mich gehört sowas ganz klar zu den Klassikern, stilecht und komplett in sich stimmig aufgebaut. Sehr sehr schöner Rahmen, passende Komponenten. Auch wenn in meinen Augen helle Felgen schöner wären, an Deinem Rd passen di dunklen super ins Gesamtbild (Ist eben nicht aus den 70ern).

Ein paar ganz kleine Anmerkungen:
Pumpe, Satteltäschchen und Lenkerband finde ich optisch nicht soooo klasse

Dickes Lob!

Thommylein

Klassik-Renner
27.10.2005, 10:38
2. Der grüne Tacho stört. (Neongrün ist allerdings stilecht)O.k. ich geb's zu: Die Kombi "Rot-Grün" ist in Deutschland nicht mehr angesagt. Der Computer ist allerdings ein original altes Modell, das ich seit 15 Jahren besitze. Wart mal die Farbzusammenstellung ab, wenn ich ein Bild mit Fahrer einstelle: Ich habe da noch so ein geiles 1990er-Trikot in Neon-Pink... ;)


3. Auch wenns nicht original ist, ich würde 23er Reifen montieren.23er sind sicherlich erste Wahl unter Komfortaspekten und wegen ihrer Pannensicherheit. Allerdings finde ich die filigrane Optik des 18er Vorderreifens attraktiv: Wo gibt es sowas heute noch?


4. Ist das Dein Haus, da im Hintergrund?Das Haus gehört mir zum Teil (Dir übrigens auch, Du bist doch ebenfalls Steuerzahler, oder?): Schloss Favorite (http://www.schloesser-magazin.de/de/objekte/rf/rfth.php)


5. Noch eine Verbesserungsmöglichkeit: Rödel-Wellenspeichen (Leider praktisch nicht mehr zu finden) Jaaa! Solche Speichen reizen mich auch. Habe schon an einem anderen Rad flache, gerade, polierte Rödel-Aerospeichen. Aber die wellspeichen wären der Hit. Angeblich sollen sie noch über Herrn Rödel in Nürnberg direkt zu beziehen sein.

Abgebildet sind Aerospeichen von Radsport Pyttel in Rastatt. Der Inhaber Christian Pyttel walzt diese Speichen selbst aus Standard-Rundspeichen. Diese Speichen sind besonders flach und durchschneiden die Luft mit einem leisen Surren.

Max46
27.10.2005, 12:00
schön :geeftbloe


sind das Ambrosio Felgen, Schlauchreifen?
sind die Flanken schwarz, wirkt sich das auf das Bremsverhalten aus?

Klassik-Renner
27.10.2005, 12:39
Danke für die Blumen. Die Felgen sind "normale", eloxierte Mavic Open 4CD Drahtreifenfelgen - so wie man sie früher hatte - ohne abgedrehte Felgenflanke. Ich konnte den gesamten Laufradsatz (ca. 17 Jahre alt) in nahezu neuwertigem Zustand neulich sehr günstig kaufen.

Im Laufe der Zeit werde ich - wie bei anderen LRS auch - die Eloxalschicht von der Felge runterbremsen. Aufs Bremsverhalten hat diese Eloxalschicht keinen spürbaren Einfluss.

Grisu
27.10.2005, 14:30
Sehr schönes Rad :Applaus:
Das i-Tüpfelchen wäre weißes Lenkerband und weißer Sattel.
Wenn schon eine Minipumpe,dann am Unterrohr montieren und klasische Elite-Flaschenhalter rauf.

craze
27.10.2005, 14:54
Der Daccordi Rahmen ist einfach nur geil, hab´ja selber einen ;)

Meine Verbesserungsvorschläge: weißes Lenkerband und Sattel!

Minipumpe weg, da gehört eine verchromte Silca-Rahmenpumpe hin!

Zweiten Lenorflaschenhalter abmachen, zwei schauen nicht gut aus, eine Flasche muß reichen. Die am Sattelrohr ist doch eh´ die kleine!?

Satteltäschchen ab. Ersatzweise einen kunstvoll gefalteten Schlauchreifen mit Pedalriemen am Sattel befestigen, oder es gab spezielle, sehr flache SR-Taschen. (habe noch 2 zu Hause :ä )

Rödelspeichen kauft man beim Meister selbst (Nbg, Nähe Flughafen), vorher anrufen und dann vorbeifahren, er längt sie auf 1/10 mm ab. Habe meine letzten erst vor 3 Monaten gekauft.

craze
27.10.2005, 14:55
und klasische Elite-Flaschenhalter rauf.
:eek: :eek: :eek: Ja nicht!!! :eek: :eek: :eek:

Die Lenorflasche ist Kult!

Vlabein
27.10.2005, 15:06
sehr schön - aber das schaltwerk sollte noch gegen das record c ersetzt werden - ansonsten eines der schönsten seit langem.

Glückwunsch!

Grisu
27.10.2005, 15:09
Endlich mal wieder eine Männer-Übersetzung!
Mir fehlt ja noch das 42er Kettenblatt.

Klassik-Renner
28.10.2005, 10:39
@craze / Martin: Dein Daccordi war mit ausschlaggebend, dass ich diesen Rahmen gekauft habe. Mir war dieser Rahmenbauer vorher gar kein Begriff. Der Rahmen war auf eBay zu haben. Als ich bei meiner Recherche Dein Rad mit all den schönen Details sah (vor allem die barocken Muffen), hab ich sofort zugegriffen.

Die Pompita-Pumpe ist stilechte Ware der frühen 90er. Damals tauchten diese Pumpen zu ersten Mal auf.

Bei den Trinkflaschen habe ich bewusst beide Modelle der Campa Aero-Trinkflaschen verwendet. Man muss den jüngeren Fahrern die ganze Bandbreite zeigen, was es früher an Komponenten so gab. Wenn ich bei Club-Ausfahrten mit meinem Daccordi mitrolle bekommen besonders die Trinkflaschen immer wieder positive Kommentare ab: "Stylish"

@kappie: Ein C-Record-Schaltwerk sieht wirklich toll aus. Allerdings schaltet das von mir verwendete Schlatwerk (das erste Record mit Schrägparallelogramm) besser. Da finde ich gute Funktion wichtiger als gutes Aussehen.

Marco Gios
28.10.2005, 12:14
Bei den Trinkflaschen habe ich bewusst beide Modelle der Campa Aero-Trinkflaschen verwendet.
Die normale Aero-Flasche sieht aber deutlich schicker aus als das Thermo-Modell, die fand ich damals schon äußerst unelegant.


Die Pompita-Pumpe ist stilechte Ware der frühen 90er. Damals tauchten diese Pumpen zu ersten Mal auf.

Die habe ich auch, allerdings komplett in schwarz und seit jeher in der Trikottasche, nie am Rad!

craze
28.10.2005, 12:21
Die normale Aero-Flasche sieht aber deutlich schicker aus als das Thermo-Modell, die fand ich damals schon äußerst unelegant.



Da gab´s auch noch eine kleine (500ml), nicht-thermo-Flasche. das dürfte hier der Halter dazu sein.

Klassik-Renner
28.10.2005, 12:29
Da gab´s auch noch eine kleine (500ml), nicht-thermo-Flasche. das dürfte hier der Halter dazu sein.Korrekt!

gisbert
31.10.2005, 13:11
da muß ich an meinem Daccordi Jubiläumsrahmen aber noch einiges tun... wenn ich die Kommentare und Anforderungen hier so lese.

Wie ist eigentlich die Meinung so, einen klassischen Rahmen absolut 'modern', mit aktuellen heutigen Komponenten aufzubauen? Ich weiß, vor allem Shim ist natürlich ein Stilbruch an einem klassischen Italiener. Mir persönlich gefällt es aber besser, besonders, wenn das Rad noch 'richtig' gefahren wird, ist mir der Nutzen lieber als die Stilreinheit. Es wird vor allem min. ein kg leichter... Sattel, Pedalen, Laufräder, Bremsen - fast alles ist heute z. T. deutlich leichter, besser, schöner... also ihr merkt schon, ich hab nicht wirklich was mit einem reinen Klassiker am Hut :D

Wenn mein Daccordi wieder fit ist, stell ich es trotzdem mal hier rein.

martl
31.10.2005, 15:15
Also, wenn es Dich beruhigt; ich bin nahe dran, meinen klassisch gemufften Stahlrahmen
http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=40174
auf Campa 10-fach umzurüsten, allerdings, soweit möglich, ohne schwarze oder Teile aus Carbon zu verwenden...

Klassik-Renner
04.09.2006, 22:21
Hier ein brandneues Foto meines Daccordi nach einigen "Tuning-Maßnahmen". Folgende Teile sind neu:

- Anderer, noch barockerer Turbo-Sattel
- Schwarzes Brooks Lederlenkerband (greift sich toll!)
- Andere Kurbel und anderes Schaltwerk fast ohne Kratzer
- Farblich passende rote Ventilkappen

http://wooljersey.com/gallery/d/165980-1/daccordi-01-1000.jpg

Sahnie
04.09.2006, 22:45
Die Pulle mag ja cool sein. Es gab sie wohl auch in letzter Zeit bei einem eBay Händler, aber so richtig passt sie nicht zu dem schönen Rad. Da hat Campa tüchtig in`s Klo gegriffen.

Innensechskant
04.09.2006, 22:49
Hier ein brandneues Foto meines Daccordi nach einigen "Tuning-Maßnahmen".
Ahhh: "The return of the green Avocet"

Hübsch. Die Flaschen passen wirklich nicht.

Klassik-Renner
05.09.2006, 11:06
Hier ist der grüne Avocet noch mal in Großaufnahme zu sehen (Bilder anklicken):

http://wooljersey.com/gallery/d/165985-2/daccordi-02-1000.jpg (http://wooljersey.com/gallery/d/165984-1/daccordi-02-1000.jpg) http://wooljersey.com/gallery/d/165995-2/daccordi-07-1000.jpg (http://wooljersey.com/gallery/d/165994-1/daccordi-07-1000.jpg)

http://wooljersey.com/gallery/d/165997-2/daccordi-08-1000.jpg (http://wooljersey.com/gallery/d/165996-1/daccordi-08-1000.jpg) http://wooljersey.com/gallery/d/165999-2/daccordi-09-1000.jpg (http://wooljersey.com/gallery/d/165998-1/daccordi-09-1000.jpg)

http://wooljersey.com/gallery/d/166003-2/daccordi-11-1000.jpg (http://wooljersey.com/gallery/d/166002-1/daccordi-11-1000.jpg) http://wooljersey.com/gallery/d/166015-2/daccordi-17-1000.jpg (http://wooljersey.com/gallery/d/166014-1/daccordi-17-1000.jpg)

http://wooljersey.com/gallery/d/165991-2/daccordi-05-1000.jpg (http://wooljersey.com/gallery/d/165990-1/daccordi-05-1000.jpg) http://wooljersey.com/gallery/d/166001-2/daccordi-10-1000.jpg (http://wooljersey.com/gallery/d/166000-1/daccordi-10-1000.jpg)

http://wooljersey.com/gallery/d/165987-2/daccordi-03-1000.jpg (http://wooljersey.com/gallery/d/165986-1/daccordi-03-1000.jpg) http://wooljersey.com/gallery/d/166013-2/daccordi-16-1000.jpg (http://wooljersey.com/gallery/d/166012-1/daccordi-16-1000.jpg)

Die Flaschen sind übrigens sehr praktisch: 900 ml Füllvolumen. Damit kommt man bei heißem Wetter richtig weit.

Noize
05.09.2006, 11:14
Die Pulle mag ja cool sein. Es gab sie wohl auch in letzter Zeit bei einem eBay Händler, aber so richtig passt sie nicht zu dem schönen Rad. Da hat Campa tüchtig in`s Klo gegriffen.


Die Campa Biodinamica ist die schönste Trinkflasche von der ganzen weiten Welt!!!
:D

billou
05.09.2006, 14:06
Schönes Rad. Das bestärkt mich darin vielleicht mein PX10 in rot lackieren zu lassen, oder mein altes OLMO. Ist der vorbau nicht zu weit draussen, oder hasses im Rücken ?

breeze
05.09.2006, 14:24
Ventilkappen?!??!?! Wofür das denn???

Und bitte den Avocet entfernen, den gab es doch in allen möglichen Farben! Ich habe noch einen Avocet Altimeter (50 ??), frisst aber ohne Ende Baterien, aber wenn jemand das haben möchte, geht für ein Appel und Ei weg, auch mit Kabel...

Und die Open 4 CD-Aufkleber stören noch, ebenso die Aerospeichen passen nicht ganz ins Bild. Ich würde her flache Schlauchreifenfelgen benutzen...

Evtl. weiße Züge, und evtl. Lenkerband und Sattel weiß, zB. einen weißen Regal...

Sonst traumhaft!!

:Applaus: :Applaus:

Klassik-Renner
05.09.2006, 14:54
@breeze: Der Avocet bleibt! Ich habe ihn damals gekauft, weil er mir bei diesem Herrn (http://web.cecs.pdx.edu/~walpole/pics/Lemond_89.jpg) so gut gefallen hatte (auf dem verlinkten Bild kann man auch noch das grasgrüne Modell erahnen, das ich auch besitze). Das ist der echte Stil der späten 80er!

Der Laufradsatz ist auch original aus den 80ern! Die Aerospeichen am Vorderrad stammen aus der Veredlung eines örtlichen Radhändlers: Der walzt (auch heute noch) DT-Rundspeichen mit einer eigenen Walze platt. Dadurch werden diese Speichen besonders flach und windschnittig: Bei Fahren ist ein Surren des Windes deutlich zu hören. Ein Laufradsatz dieses Händlers war damals was ganz Exklusives!

@billou: Meinem Rücken geht es bestens. Der Vorbau ist 1 cm unter dem Maximum. Das ergibt eine Überhöhung von 9,5 cm (Sattelniveau zu Oberlenker). Immerhin ist die Sattelstütze schon ganz leicht übers Maximum ausgezogen. Das sollte man mit ins Kalkül ziehen.

Es täuscht übrigens, dass der Vorbau sehr hoch ist. Dieses 3ttt Modell "2002 EVOLUTION" ist recht weit nach unten geneigt (viel weiter als der Cinelli XA an meinem De Rosa (http://www.amitra.de/delta/de-rosa-august2006-800-600.jpg)). Dadurch kann / muss man ihn schon weiter nach oben ausziehen, um noch eine akzeptable Sitzposition zu erhalten.

Weiter kommt hinzu, dass die alten Bremsgriffe tiefer am Lenker sitzen als moderne Ergopower-Hebel. Dadurch wird die Sitzposition in Bremsgriffhaltung tiefer.

Ernieundbert
05.09.2006, 15:22
und gut fotografiert. Schöne Farbe auch! Wenn man nörgeln möchte: Die Delta ist, von der Seite betrachtet, am feinen Gabelkopf vielleicht etwas zu dick, passt am fetten Vitus vielleicht besser. Bilder kommen noch.

libre
20.11.2007, 23:08
Hi Klassik Renner!

Hab mir auchen nen schicken Daccordi Rahmen zu gelegt, Rh 59 - blau.

Bin grad im Aufbau begriffen, daher zwei Fragen:

Die Zugführung des vorderen Umwerfers geht quasi "blanco" über die untere Innenlageraufnahme - das gibt doch eine schöne Strieme mit der Zeit - hast Du eine Lösung dafür?

Habe leider eine kleine Lackmacke in linker Sitzstrebe - weisst Du welche genauen Farbbezeichnungen Daccordi verwand hat?


Aufbau mit einer Chorus Gruppe aus den achtzigern, wird Deinem ähnlich- die Biodinamica Aero ist auch dabei.

Ciao
libre

Daccordi Fahrer
07.12.2007, 22:31
Dieses schöne Teil habe ich mir auch erst vor kurzem geleistet

Thomas H
07.12.2007, 22:47
Die Chorus aus den Achzigern ist wirklich bildschön, ich hab sie auch an einem Rad.