PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ist das 'ne Campa C-Rekord Kurbel?



Arm Lancestrong
27.10.2005, 16:02
Ja, der Titel sagt eigentlich schon alles.
Als Hintergrundinfo: Ich möchte ein altes Colnago aus Mitte der 80er, z. Zt. noch mit Shimano 600 bestückt, komplett auf Campa C-Record umrüsten.
Deshalb möchte ich jetzt Stück für Stück zusammensuchen.

Als 2. Bild übrigens das besagte Colnago. Hat jemand Ahnung wann Colnago diese Rahmen im Programm hatte?

Klassik-Renner
27.10.2005, 16:09
Die abgebildete Kurbel wurde bis ca. 1991/1992 als Croce d'Aune verkauft. Danach wanderte sie in die Chorus-Gruppe (als die Croce d'Aune-Gruppe aus dem Campa-Programm entfiel).

Arm Lancestrong
27.10.2005, 16:33
Die abgebildete Kurbel wurde bis ca. 1991/1992 als Croce d'Aune verkauft. Danach wanderte sie in die Chorus-Gruppe (als die Croce d'Aune-Gruppe aus dem Campa-Programm entfiel).
Danke,
die Zeit zwischen 1984 und 1991 ist für mich noch ein dunkeles Kapitel was Campa betrifft.
Da gab es Victorys, Athenas etc. Auch bei campaonly gibt es keine Info über diese Zeit. Der eine Katalog ist von 1984, der nächste dann von 1991.

martl
27.10.2005, 16:37
Danke,
die Zeit zwischen 1984 und 1991 ist für mich noch ein dunkeles Kapitel was Campa betrifft.
Da gab es Victorys, Athenas etc. Auch bei campaonly gibt es keine Info über diese Zeit. Der eine Katalog ist von 1984, der nächste dann von 1991.
Doch, doch - Du mußt nur weiter runter scrollen, die Tabelle ist laaaang :)

so sieht zB die Victory/Triomphe aus. Die Kurbel gabs auch in Dreifach.
Eine völlig unterschätzte Gruppe, die von der Qualität her kaum schlechter als die Record war. Gabs vor allem auch als Erstausrüstergruppe, zB gabs ein "Casati Victory".
(Bild von Campyonly)

http://www.campyonly.com/images/history/1980s/victory_gruppo.jpg

Arm Lancestrong
27.10.2005, 17:01
Doch, doch - Du mußt nur weiter runter scrollen, die Tabelle ist laaaang :)

so sieht zB die Victory/Triomphe aus. Die Kurbel gabs auch in Dreifach.
Eine völlig unterschätzte Gruppe, die von der Qualität her kaum schlechter als die Record war. Gabs vor allem auch als Erstausrüstergruppe, zB gabs ein "Casati Victory".
(Bild von Campyonly)


Also, bin ich zu blöde?

Auf campyonly, bei dem 1991 Katalog finde ich zwar die c-record, croq d'aune, chorus, athena, xenon, dann die MTB Gruppen, centaur...
aber die Victory finde ich da nicht?????

Wie komme ich bei campyonly denn in die "images"? Ich lande immer bei der "history", egal wo ich draufklicke. :confused:

martl
27.10.2005, 17:33
Also, bin ich zu blöde?

Auf campyonly, bei dem 1991 Katalog finde ich zwar die c-record, croq d'aune, chorus, athena, xenon, dann die MTB Gruppen, centaur...
aber die Victory finde ich da nicht?????

Wie komme ich bei campyonly denn in die "images"? Ich lande immer bei der "history", egal wo ich draufklicke. :confused:

Du rufst
http://www.campyonly.com/history/timeline.html
auf, scrollst rechts bis ins Jahr 1986 und dann weit nach unten :)

Klassik-Renner
27.10.2005, 19:36
Danke,
die Zeit zwischen 1984 und 1991 ist für mich noch ein dunkeles Kapitel was Campa betrifft.Bei Campa war die genannte Zeit alles andere als dunkel. Schade, dass Du Dich da noch nicht perfekt auskennst.

Der genannte Link zu Campyonly.com ist gut. Ebenfalls gut ist die Übersicht bei der "Konkurrenz": http://www.campybike.com/

Teilweise Scans von Katalogen der 80er und frühen 90er ("Classic Era") findest Du speziell hier: http://www.campybike.com/ClassicEra.htm

In der Übersicht siehst Du schnell, welche Gruppe und welche Komponenten wann aktuell waren.

Arm Lancestrong
27.10.2005, 20:16
Bei Campa war die genannte Zeit alles andere als dunkel. Schade, dass Du Dich da noch nicht perfekt auskennst.

Der genannte Link zu Campyonly.com ist gut. Ebenfalls gut ist die Übersicht bei der "Konkurrenz": http://www.campybike.com/

Teilweise Scans von Katalogen der 80er und frühen 90er ("Classic Era") findest Du speziell hier: http://www.campybike.com/ClassicEra.htm

In der Übersicht siehst Du schnell, welche Gruppe und welche Komponenten wann aktuell waren.

Also ich muss schon sagen: Hut ab!!!
Man muss halt nur lange genug knobeln, dann bekommt man doch viel Infos. :Applaus:
Danke!

Koga-Miyata
27.10.2005, 20:29
Ich hatte mal um 1990 rum (Schüler A) einen Colnago Spiralconic in Panasonic Teamfarbe mit Record Cobalto Bremsen (die allerschönsten ever!), Victory Kurbeln, Super Record Umwerfer und Schaltwerk, C-Record Hochflanschnaben und Synchro Hebeln. Das Ding habe ich mir damals hart von meinem Konfirmationsgeld zusammengespart, bis es mir dann im Herbst in Lütgendortmund nach dem Rennen aus der Dusche ( :scheld: :deegrol: ) geklaut wurde......
Irgendwie trauer ich diesem Rad noch heute nach......

Koga-Miyata
27.10.2005, 20:36
Danke,
die Zeit zwischen 1984 und 1991 ist für mich noch ein dunkeles Kapitel was Campa betrifft.
Da gab es Victorys, Athenas etc. Auch bei campaonly gibt es keine Info über diese Zeit. Der eine Katalog ist von 1984, der nächste dann von 1991.

Also da fallen mir bei Shimano noch ganz andere Kuriositäten ein....ich sag nur Santé........Exage.......Biopace......

Herr Gott, kann sich noch irgendwer an diese weiße Santé erinnern??? Grauenhaft in meinen Augen. Wäre aber heute auch ein Klassiker

Arm Lancestrong
27.10.2005, 21:30
Also da fallen mir bei Shimano noch ganz andere Kuriositäten ein....ich sag nur Santé........Exage.......Biopace......

Herr Gott, kann sich noch irgendwer an diese weiße Santé erinnern??? Grauenhaft in meinen Augen. Wäre aber heute auch ein Klassiker

Mit dunklem Kapitel meinte ich, dass die Ära für nur mich dunkel ist, weil ich keine Ahnung davon habe. Die Gruppen bzw. Komponenten aus dieser Zeit finde ich ziehmlich genial.
Ich finde nur die Ramsch-Gruppen aus heutigen Tagen verächtlich. Aber die Campa Leute müssen halt auch leben und um "Otto normal" zum Rennradkauf zu bewegen, muss das Ding halt für max. 799,- € über den Tresen gehen. :(

Santé sagt mir noch was, war recht grausig.

Klassik-Renner
27.10.2005, 21:37
Santé sagt mir noch was, war recht grausig.Find ich nicht. War zwischen Dura-Ace und 600 Ultegra angesiedelt.

Ein Kumpel hat ein Rossin mit einer Santé. Diese weißen Komponenten sehen geil aus.

Marco Gios
28.10.2005, 10:42
War zwischen Dura-Ace und 600 Ultegra angesiedelt.

Sagen wir eher: War preislich dazwischen angesiedelt. Technisch war es eine kostümierte 600 Ultegra.

Arm Lancestrong
28.10.2005, 10:57
Find ich nicht. War zwischen Dura-Ace und 600 Ultegra angesiedelt.

Ein Kumpel hat ein Rossin mit einer Santé. Diese weißen Komponenten sehen geil aus.
Ich habe da nur ein Problem mit der weißen Oberfläche. Technisch war die bestimmt nicht übel.
Ist aber unwichtig.

Innensechskant
28.10.2005, 11:03
Herr Gott, kann sich noch irgendwer an diese weiße Santé erinnern???
Waren bei der Gruppe nicht Bremskörper ohne Zugentspannung dabei? Bis auf das AX-Geraffel meines Wissens nach die Einzigen von Shimano.

SelbstEdit:Hatte ganz die Exage vergessen, zählt ja aber auch kaum als Rennradgruppe :D