PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Simplex



martl
28.10.2005, 02:22
Für den Wiederaufbau meines 51er Gira habe ich einige Teile bei Epay ersteigert...
Ich hoffe, das Alter der Teile passt wenigstens einigermaßen zum Rahmen.

Die Naben sind Simplex, die Schaltung auch (Super Champion PICT0007). Wie man sieht, außer dem (nagelneuen) Umwerfer PICT0012 waren die Teile "gebraucht, gut erhalten" :D
PICT0014 PICT0015 PICT0016
Wie man sieht, hat das Ding einen ganz witzigen Kettenzugmechanismus.

Ich habe mich mal mit Polierpaste an die Arbeit gemacht, von den Naben ist der Gilb schon teilweise weg und sie funkeln schon wieder :) Wie sie ausgesehen haben, kann man am Zustand der Flügelmuttern erahnen...
PICT0002 PICT0006 PICT0005

Ich werde sie lediglich aufarbeiten, aber nicht neu verchromen lassen. Man darf das Alter ja ruhig sehen :)

Der Zahnkranz ist ein dreifach :rolleyes: von "Eclair" und tickt wie ein Uhrwerk. Der Name scheint von Hand mit dem Elektroschreiber aufgebracht.
Weiß jemand was über die Marke?
PICT0003

Der Schalthebel ist, wie man sieht, aus Messing und war wohl mal verchromt(?)
PICT0008 PICT0004

Die Kurbel ist eine Campa 3-Arm mit der Abstufung 52/47 und der passenden Gravur "Girardengo".
PICT0003

Macht noch jemand von Euch solche Aufarbeitungen von altem Geraffel?

Die Bilder zeigen zT "vorher/nachher"-Zustand. Bin noch nicht ganz fertig, aber der Winter kommt ja erst :)

martl
28.10.2005, 02:22
Noch ein paar...

Cyclo Mob
28.10.2005, 07:44
da gibts nur ein wort dafür: GEIL

bimboo
28.10.2005, 09:44
Haben wir bei dem Umwerfer haben gemeinsam geboten?

Kaufpreis 55,80?

Ich habe den gleichen. Werde den aber vermutlich neu verchromen lassen.


(Ich habe dann aber das Auktionsende verpennt.)

martl
28.10.2005, 09:50
Haben wir bei dem Umwerfer haben gemeinsam geboten?

Kaufpreis 55,80?

Das kann gut sein :)