PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Weinmann Type 500



yves
31.10.2005, 12:40
Hallo

An meinem Gitane Winterrad habe ich die Weinmann Type500 Bremsen (s.
Anhang). Ich will 28" - 32" Reifen montieren und deshalb sind die Bremsen
ideal, denn sie lassen einem viel Platz.

Jedoch bremsen sie einfach nur schlecht. zB. bleibt die Bremse in dem
Zustand nachdem ich gebremst habe, dh. sie springt nicht mehr zurück
sondern schleift an der Felge.

Hat jemand Tipps wie ich diese Bremse einstellen kann?

Und ihr könnt mir auch andere Empfehlungen für Bremsen mit langen
Schenkeln geben, hauptsache es bleibt günstig denn es ist für das Winterrad.

MfG
Yves

klappradl
31.10.2005, 12:44
Es gibt sie noch! Die Weimann Bremsen mit der unterirdischen Qualität.
Pack sie ins Museum und montier z.B eine Ultegra mit langen Schenkeln. Auch im Winter muss man Bremsen können.

h1981
31.10.2005, 14:43
Hallo
...
Und ihr könnt mir auch andere Empfehlungen für Bremsen mit langen
Schenkeln geben, hauptsache es bleibt günstig denn es ist für das Winterrad.

MfG
Yves

an meinem reiserennrad wurden heuer zwei veloce 2005-bremsen montiert, wobei die hinterradbremse zu kurze schenkel hatte. da es nur um ca. 1,5-2mm ging, wurde die fräse bemüht. fazit: was nicht passt, wird passend gemacht.

lg, h

ps: ich verkaufe unter anderem 2x modolo "ritmo"-bremsen in tadellosem zustand:
http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=59357
http://forum.tour-magazin.de/attachment.php?attachmentid=34305
bei interesse: angebot übermitteln.

Steiger
01.11.2005, 18:43
Hallo,

kenne das Problem zur Genüge. :regen: Die Weinmann wurden mir mit der Zeit aber einfach zu gefährlich. Auf der Straße braucht man eben gute
Bremsen.
Mein Radhändler hat mit die Bremshebel für 5,€/Stk gegen Shimano SLX
ausgetauscht. Dazu die Bremsen von und hinten gegen Point, die super zum Klassiker passen (chrom, polliert) und richtig zupacken.
Selbst mein Sommerrad bremst nicht besser !
Als nächstes sind wohl die Laufräder (Ambrosio )....

medias
01.11.2005, 19:55
Hallo

An meinem Gitane Winterrad habe ich die Weinmann Type500 Bremsen (s.
Anhang). Ich will 28" - 32" Reifen montieren und deshalb sind die Bremsen
ideal, denn sie lassen einem viel Platz.

Jedoch bremsen sie einfach nur schlecht. zB. bleibt die Bremse in dem
Zustand nachdem ich gebremst habe, dh. sie springt nicht mehr zurück
sondern schleift an der Felge.

Hat jemand Tipps wie ich diese Bremse einstellen kann?

Und ihr könnt mir auch andere Empfehlungen für Bremsen mit langen
Schenkeln geben, hauptsache es bleibt günstig denn es ist für das Winterrad.

MfG
Yves
Die Bremse müsste mal demontiert und gereinigt,gefettet wieder zusammengebaut werden.
Die Feder kann ein Mechaniker mit einem speziellen Werkzeug wieder mehr spannen.
Klar sind heutige Bremsen besser,doch so schlecht wie sie jetzt dargestellt wird ist sie nicht.Ich bin mit der Weinmann viele Rennen gefahren und immer angekommen.

yves
02.11.2005, 13:53
Danke für die Antworten. Die Bremsen bekommen jetzt eine Komplettreinigung und wenn es danach nicht besser läuft werden sie halt getauscht....

MfG
Yves

martl
02.11.2005, 14:02
Wenn Du schon dabei bist, schmier auch die Züge :)

yves
02.11.2005, 14:34
Wenn Du schon dabei bist, schmier auch die Züge :)

Wird gemacht.... Ich denke ich muss die einmal ganz wechseln, vielleicht
liegt's ja an den 30 Jahre alten Bremszügen und -belägen.... :D

MfG
Yves

Steiger
03.11.2005, 01:04
Das Schmieren oder Wechseln der Züge wird i.d.R. nicht allzuviel
bringen. Vor dem ultimativen Umtausch habe ich das ohne großes
Ergebnis auch gemacht.
Ich fürchte im heutigen Straßenverkehr sind eben richtig gute Bremsen
unerlässlich. Mit den Weinmann-Bremsen bin ich viele viele Jahre gut gefahren, aber ich möchte die neuen Bremsen nicht mehr missen.

outrage
03.11.2005, 12:09
Da bin ich anderer Ansicht. Wenn man an eine alte Bremsanlage neue Züge und neue, aktuelle Beläge baut, wird man sie nicht wiedererkennen.

sensole
03.11.2005, 13:49
An meinem Gitane Winterrad habe ich die Weinmann Type500 Bremsen .Jedoch bremsen sie einfach nur schlecht.

Folglich hast Du auch ein Sommerrad? Vermutlich sogar mit modernen Bremsen? Dann vergiss die Weinmann! Du wirst nie mehr zufrieden sein damit!!