PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FSA Compact auf DuraAce 7800 Innenlager?



Densi
02.11.2005, 12:39
Hallo zusammen,

habe hier nun gelernt, dass man eine FSA MegaExo Kurbel auch auf das neue Hollowtech schrauben kann...

Das heißt also, man kann die DuraAce Kurbel von ihrem Innenlager trennen? Dachte bisher, das wäre integriert, also fest...
Kann mir vielleicht nochmal jemand erklären, warum die neue Kurbel jetzt so mit integriertem Innenlager verkauft wird?

Gibts das DuraAce Innenlager dann auch einzeln zu kaufen?
Welche FSA Compact Kurbeln stehen dann zur Auswahl?

Danke + Gruß,
Densi

Highp
02.11.2005, 12:49
Hallo zusammen,

habe hier nun gelernt, dass man eine FSA MegaExo Kurbel auch auf das neue Hollowtech schrauben kann...

Scheint als ginge das.



Das heißt also, man kann die DuraAce Kurbel von ihrem Innenlager trennen? Dachte bisher, das wäre integriert, also fest...

Die rechte Kurbel ist mit der Achse fest verbunden, mehr nicht.



Kann mir vielleicht nochmal jemand erklären, warum die neue Kurbel jetzt so mit integriertem Innenlager verkauft wird?

Die Kurbel wird meistens mit Innenlager verkauft, integriert ist da nix.



Gibts das DuraAce Innenlager dann auch einzeln zu kaufen?
Welche FSA Compact Kurbeln stehen dann zur Auswahl?
Danke + Gruß,
Densi
Innenlager gibts auch einzeln (ca. 35€) sonst müsste man ja eine neue Kurbel kaufen wenn das Lager hin wäre.
Angeblich passen die Mega-Exo-Kurbeln von FSA zum DA-Lager.
Hab ich (noch) nicht selber ausprobiert.

paulix
02.11.2005, 12:53
Die einzelnen Teile kannst du hier guggen:
Shimano Hohmpätsch (http://cycle.shimano-eu.com/catalog/cycle/products/group.jsp?FOLDER%3C%3Efolder_id=2534374302029766&ASSORTMENT%3C%3East_id=1408474395181175&bmUID=1130932317039)

Densi
02.11.2005, 14:38
Hi,

aha.

Weiß jemand, was das Hollowtech wiegt?

In Frage kommen dann wohl nur diese beiden, oder (wenns denn Carbon sein soll)?
- FSA K-Force compact
- FSA SLK compact

Die gibts ja auch direkt mit dem MegaExo-Lager dazu.
Was wiegt das denn alleine?

Und nimmt man jetzt besser das Hollowtech oder das MegaExo???

Danke + Gruß,
Daniel

Densi
02.11.2005, 16:11
Die rechte Kurbel ist mit der Achse fest verbunden, mehr nicht.

Muss da nochmal nachfragen.
Auf diesem Bild ist die Hülse separiert von der Achse. Die Achse hängt noch an der Kurbel. Oder so...

Hab gesehen, dass man die 7800er Lager*schalen* auch einzeln kaufen kann. Und was ist mit der Achse? Ist die Achse bei den MegaExo-Kurbeln auch fest am Kurbelarm, oder wie?
Bin irgendwie zu blöd, um da durchzublicken :heulend:

http://www.paul-lange.de/bilder/shimano/gruppen/03PP05_DA_126_01.gif

Highp
02.11.2005, 16:19
Muss da nochmal nachfragen.
Auf diesem Bild ist die Hülse separiert von der Achse. Die Achse hängt noch an der Kurbel. Oder so...

Hab gesehen, dass man die 7800er Lager*schalen* auch einzeln kaufen kann. Und was ist mit der Achse? Ist die Achse bei den MegaExo-Kurbeln auch fest am Kurbelarm, oder wie?
Bin irgendwie zu blöd, um da durchzublicken :heulend:


Jo, Achse ist wie auf dem Bild rechts unten an der rechten Kurbel.
Bei den MegaExo-Kurbeln genauso.
Durch die Hülse wird die Achse einfach nur durchgesteckt.
Guck doch mal in die Tour, da war vor kurzem ne Einbauanleitung drin für die verschiedenen Systeme.

Mr.Hyde
02.11.2005, 16:20
die hülse ist auch einfach nur ein plastikteil, dass die achse vor dreck und wasser schützt. das muss mit rein und hat an den kosten für die lager nen anteil von höchstens 1% :D

Densi
02.11.2005, 16:49
die hülse ist auch einfach nur ein plastikteil, dass die achse vor dreck und wasser schützt. das muss mit rein und hat an den kosten für die lager nen anteil von höchstens 1% :D

Hi,

Abschlussfrage: die Lager sind also in der Achse?

Danke + Gruß,
Daniel

Mr.Hyde
02.11.2005, 16:51
Hi,

Abschlussfrage: die Lager sind also in der Achse?

Danke + Gruß,
Daniel

ne, an den enden. das silberne auf der hülse und das einzelne silberne. die achse ist an der kurbel.

wheeler
02.11.2005, 16:55
Also das paßt, ich habe die FSA Gossamer MegaExo in ein Ultegra Lager gesteckt.
Das original FSA Lager verursachte leichte Geräusche, das Ultegra hatte ich hier noch rum liegen.
Allerdings war die Montage etwas aufwendiger, hier war sanfte Gewalt von Nöten (da gibt´s auch einen anderen Fred zu).
Mit dem FSA Lager war die Montage hingegen völlig easy.

Ach ja Gewichte laut meiner Küchenwaage:
FSA Lager: 104 g
Ultegra Lager: 97 g

florian_md
02.11.2005, 17:51
Also das paßt, ich habe die FSA Gossamer MegaExo in ein Ultegra Lager gesteckt.
Das original FSA Lager verursachte leichte Geräusche, das Ultegra hatte ich hier noch rum liegen.
Allerdings war die Montage etwas aufwendiger, hier war sanfte Gewalt von Nöten (da gibt´s auch einen anderen Fred zu).
Mit dem FSA Lager war die Montage hingegen völlig easy.

Ach ja Gewichte laut meiner Küchenwaage:
FSA Lager: 104 g
Ultegra Lager: 97 g
uff, jetzt hab ich es erst kappiert; ihr habt lager mit lagerschalen verwechslet!
also kann man die lagerschalen von shimano bei den fsa dingern benutzen! (quasi gleicher achsendurchmesser)
und umgekehrt?
geht das auch mit der frm-cu2 integral kurbel?

Densi
02.11.2005, 17:52
ne, an den enden. das silberne auf der hülse und das einzelne silberne. die achse ist an der kurbel.

Aha! :ü

Das heißt, wenn ich eine "DuraAce 7800er Lagerschale" kaufe, ist das die Hülse + den (außenliegenden) Lagern?
(wäre dann ja ziemlich günstig, ca. 30 Euro).

Densi

Densi
02.11.2005, 17:54
Also das paßt, ich habe die FSA Gossamer MegaExo in ein Ultegra Lager gesteckt.

Hi,

ich hoffe, 10fach Ultegra! Das ist hoffentlich auch Hollowtech! Sonst raff ichs wieder nicht... :ü

Gruß,
Densi

Highp
02.11.2005, 17:55
uff, jetzt hab ich es erst kappiert; ihr habt lager mit lagerschalen verwechslet!
also kann man die lagerschalen von shimano bei den fsa dingern benutzen! (quasi gleicher achsendurchmesser)
und umgekehrt?
geht das auch mit der frm-cu2 integral kurbel?

Na, wo ist denn beim DA-Lager der Unterschied zwischen Lager und Lagerschalen?
Da gibts nur noch Lagerschalen, von daher ist das wohl das gleiche in dem Fall.

Highp
02.11.2005, 17:58
Hi,

ich hoffe, 10fach Ultegra! Das ist hoffentlich auch Hollowtech! Sonst raff ichs wieder nicht... :ü

Gruß,
Densi

Bei dem 9fach-Ultegra geht das nicht!
Hier ist das Lager klassisch ein Patronenlager, also Lagerschalen+Achse.
Da kannste garnix durchstecken.
10fach-Ultegra ist HollowtechII, wie das Dura-Ace.
Schau Dir doch beide Lager einfach mal an, dann siehst Du den Unterschied und verstehst es besser als wenn man es hier mit Worten erklärt.

Densi
02.11.2005, 18:05
Hi,

habs jetzt technisch endlich verstanden :ä Danke an alle!

Die Frage ist jetzt nur noch: wenn man "Shimano 7800 Lagerschalen" kauft, dann sind das wohl die Lagerschalen inkl. der Schutzhülle für die Achse, oder?

Densi

florian_md
02.11.2005, 18:09
Na, wo ist denn beim DA-Lager der Unterschied zwischen Lager und Lagerschalen?
Da gibts nur noch Lagerschalen, von daher ist das wohl das gleiche in dem Fall.
jaja, hast ja recht;
aber nun zu meiner frage?

kann ich die lagerschalen auch für eine frm-cu2 integral nehmen (bzw. wie ist der durchmesser der shimano achse am lager)?

Highp
02.11.2005, 19:33
@Densi: Röschtösch! :D

@florian_md: Keine Ahnung, nie ne FRM-Kurbel gefahren.

wheeler
02.11.2005, 19:37
Die Shimano Achse hat D = 24 mm, zu FRM kann ich allerdings auch nichts sagen.

fabio77
02.11.2005, 19:55
kauf dir das auf keinen fall! das passt nämlich nicht! ich habe es am wochenende versucht und das klappt nicht. die welle ist nämlich unterschiedlich lang (bei der DA kurbel länger).
also, finger weg!

wheeler
02.11.2005, 21:51
:hmm:
Also das kann ich jetzt nicht verstehen.
Die Aussenbreiten von FSA und Ultegra (somit auch DuraAce) Lager sind absolut identisch, hab ich gerad noch einmal gemessen. Demnach müssen auch die Kurbeln untereinander austauschbar sein.
Bei mir passt es auf jeden Fall und wie ich hier im Forum vernommen habe fahren doch mehrere Leute diese Kombination.
Über den Sinn von solch einem Mix kann man natürlich streiten
;)

fabio77
02.11.2005, 22:21
wie gesagt, bei mir passt's nicht. vielleicht habe ich zwei linke hände?

florian_md
02.11.2005, 22:47
kann noch mal jemand die breite der einzelnen lagerschalen messen

fabio77
03.11.2005, 08:40
ich bekomme heute oder morgen ein neues fsa lager, dann messe ich es und vergleiche es mit dem DA lager

wheeler
03.11.2005, 18:04
Hier noch mal die Maße des FSA Lagers, soweit ich das mit dem Ultegra Lager vergleichen konnte (das ist ja eingebaut) ist alles identisch.
Das Maß 11,2 sollte man nicht auf die Goldwaage legen. Grund ist die Kunststoffabdeckung, läßt sich nur schlecht messen.

@fabio77
Ließ sich bei Dir die Kurbel mit der Welle evtl. nicht ganz durch das Lager schieben? Vielleicht hätte es etwas Nachhilfe mit einem Gummihammer bedurft.

fabio77
03.11.2005, 18:54
die DA kurbel ging ins FSA lager aber nicht umgekehrt. daher wollte ich da auch nicht draufhauen, da es mich schon mühe gekostet hat die "so" wieder raus zu bekommen.
allerdings: wenn ich die DA kurbel "geschlossen" hätte (i.e. zweiten arm dran) so wäre das alles andere als dicht gewesen.
ich werde mal ein bild davon reinstellen sobald mein neues FSA lager da ist.

wheeler
03.11.2005, 19:48
Ich kann mir das eigentlich nur mit Fertigungsungenauigkeiten von FSA und/oder Shimano erklären (die Sache mit der Länge allerdings nicht).
Scheinbar gibt es manchmal sogar Probleme bei der Montage der FSA Kurbeln im original Lager.
Das ging bei mir problemlos, im Shimano Lager sitzt sie (bei mir) allerdings etwas stramm. Läuft aber wunderbar.

fabio77
03.11.2005, 20:08
Ich kann mir das eigentlich nur mit Fertigungsungenauigkeiten von FSA und/oder Shimano erklären (die Sache mit der Länge allerdings nicht).
Scheinbar gibt es manchmal sogar Probleme bei der Montage der FSA Kurbeln im original Lager.
Das ging bei mir problemlos, im Shimano Lager sitzt sie (bei mir) allerdings etwas stramm. Läuft aber wunderbar.

interessant! da mein fsa lager defekt ist hätte ich moment nichts dagegen. anyway, ich werde dann mal ein foto schiessen (will kurbel erst abschrauben wenn neues lager da ist).