PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dura Ace Kurbel demontieren



colombiere
05.11.2005, 11:39
Hallo
Ich kriege die Kurbel nicht ab.
Habe die Schrauben aus dem Kurbelarm herausgelöst und versuche nun die gezackte Schraube mit dem passenden Werkzeug (TL-FC 16) zu lösen.
Aber ich kriege diese Schraube nicht gelöst. Was soll ich tun? (Ich muss doch gegen den Uhrzeigersinn drehen?)

PAYE
05.11.2005, 12:21
Hallo
Ich kriege die Kurbel nicht ab.
Habe die Schrauben aus dem Kurbelarm herausgelöst und versuche nun die gezackte Schraube mit dem passenden Werkzeug (TL-FC 16) zu lösen.
Aber ich kriege diese Schraube nicht gelöst. Was soll ich tun? (Ich muss doch gegen den Uhrzeigersinn drehen?)

Gegen den Uhrzeigersinn ist schon richtig rum.
Eigentlich sollte die gezackte Schraube recht leicht aufgehen, da man sie ja nur mit <1Nm anziehen soll. Kann vielleicht das Gewinde der gezackten Schraube mit der Kurbelwelle festkorrodiert sein? Dann hilft wohl nur "sanfte Gewalt".