PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : EURUS 2006 / Dura Ace 7801 SL lieferbar?



Isaac
06.11.2005, 12:46
Hat jemand eine Ahnung ob die EURUS 2006 schon lieferbar sind, möglichst in schwarz, und hat jemand schon die neuen Dura Ace 7801 SL irgendwo gesichtet?

Gibt es Preise.
Ick kenne nur den von Rose für die DA.

Isaac
06.11.2005, 18:12
Hm, das ist ja nicht viel an Antworten.

ritzeldompteur
06.11.2005, 18:17
Hm, das ist ja nicht viel an Antworten.


richtig erkannt ;)


wenn ich mich richtig erinnere, hat einer hier schon die 06er eurus in silber an seinem neuen rad ... steht in der galerie hier, ich glaub ein cdale wars.

Oimrausch
06.11.2005, 18:19
hallo,
die neuen dura ace SL hab ich diesen freitag beim bike palast in münchen gesehen. sehen wirklich scharf aus und toll gemacht, fühlten sich recht leicht an, wohl kaum wesentlich über 1500 g. der boss teilte mir mit, die seien deutlich stabiler als die silbernen DA und dass sie ausschließlich für 10-fach geeignet seien. ich glaube, er sagte was von 550 euro, bin mir aber nicht mehr sicher.
gruß!

büttgen
06.11.2005, 18:50
Schau mal bei www.cycles4u.de die haben schon die Eurus 06

Isaac
06.11.2005, 19:00
hallo,
die neuen dura ace SL hab ich diesen freitag beim bike palast in münchen gesehen. sehen wirklich scharf aus und toll gemacht, fühlten sich recht leicht an, wohl kaum wesentlich über 1500 g. der boss teilte mir mit, die seien deutlich stabiler als die silbernen DA und dass sie ausschließlich für 10-fach geeignet seien. ich glaube, er sagte was von 550 euro, bin mir aber nicht mehr sicher.
gruß!


Wie ich es von Dir gewohnt bin, mal wieder ein gute Info.
Bin nächste Woche in München, da schau ich mir die mal an.
Die Pedale habe ich übrigens in USA bestellt.
Danke :Applaus:

Isaac
06.11.2005, 19:04
Schau mal bei www.cycles4u.de die haben schon die Eurus 06

Nicht Lieferbar aber immerhin ein Preis.
559 € da wird es hoffentlich noch günstigere Angebote geben.

Isaac
06.11.2005, 19:05
richtig erkannt ;)


wenn ich mich richtig erinnere, hat einer hier schon die 06er eurus in silber an seinem neuen rad ... steht in der galerie hier, ich glaub ein cdale wars.

Danke für den schlauen Spruch. Das Cannondale habe ich bereits gesichtet, aber der Besitzer läßt sich leider über herkunft und Preis nicht wirklich aus.

Amboss
06.11.2005, 19:18
du bekommst es eigentlich nirgends günstiger als bei cycles 4u. die haben so ne peisgarantie, falls du es woanders günstiger bekommst, machen sie dir einen besseren preis :)

Isaac
06.11.2005, 19:21
du bekommst es eigentlich nirgends günstiger als bei cycles 4u. die haben so ne peisgarantie, falls du es woanders günstiger bekommst, machen sie dir einen besseren preis :)


Gut, aber dafür brauche ich erstmal einen besseren Preis.
Günstig sind eigentlich immer Bike Palast und H + S, wobei bei Campa Bike Palast meist die günsigeren Preise macht. Aber beide haben die Räder noch nich auf der Homepage.

Beaver
07.11.2005, 10:48
hallo,
die neuen dura ace SL hab ich diesen freitag beim bike palast in münchen gesehen. sehen wirklich scharf aus und toll gemacht, fühlten sich recht leicht an, wohl kaum wesentlich über 1500 g. der boss teilte mir mit, die seien deutlich stabiler als die silbernen DA und dass sie ausschließlich für 10-fach geeignet seien. ich glaube, er sagte was von 550 euro, bin mir aber nicht mehr sicher.
gruß!

Sahen die Speichennippel immer noch so "rustikal" aus?

http://www.cyclingnews.com/photos/2005/tech/shows/interbike05/interbike0519/wh-7801-sl-rim-eyelets.jpg

npk
07.11.2005, 12:19
Ich denke mal das die Eurus 06 die 560€ sicherlich Wert sind.

Der Preis den mir mein Localdealer mit 640€ nannte ist damit schonmal
um 80€ unterboten. Im Vergleich zum Vorjahr sollen auch die EKs deutlich
gestiegen sein. Von daher glaube ich das dort nicht mehr viel Luft
sein wird.

Die 470€ vom 05er Model dürften nicht so schnell erreicht werden.

Wenn überhaupt zum Ende der Saison, und da nützen sie mir recht wenig :rolleyes:

Oimrausch
07.11.2005, 13:44
Sahen die Speichennippel immer noch so "rustikal" aus?

http://www.cyclingnews.com/photos/2005/tech/shows/interbike05/interbike0519/wh-7801-sl-rim-eyelets.jpg

an die verstärkung auf der felge kann ich mich nicht erinnern, ich habe die teile wirklich nur kurz in der hand gehabt, da für mich sowas wg. campa systembedingt nicht in frage kommt, außerdem stehe ich wieder auf klassische laufräder. gruß!

Isaac
07.11.2005, 14:54
Ich denke mal das die Eurus 06 die 560€ sicherlich Wert sind.

Der Preis den mir mein Localdealer mit 640€ nannte ist damit schonmal
um 80€ unterboten. Im Vergleich zum Vorjahr sollen auch die EKs deutlich
gestiegen sein. Von daher glaube ich das dort nicht mehr viel Luft
sein wird.

Die 470€ vom 05er Model dürften nicht so schnell erreicht werden.

Wenn überhaupt zum Ende der Saison, und da nützen sie mir recht wenig :rolleyes:

490 € bei Bike-Palst für die 2006.

Isaac
07.11.2005, 14:55
an die verstärkung auf der felge kann ich mich nicht erinnern, ich habe die teile wirklich nur kurz in der hand gehabt, da für mich sowas wg. campa systembedingt nicht in frage kommt, außerdem stehe ich wieder auf klassische laufräder. gruß!

Die neuen soll ausgefräßt sein ala Mavic.
Bei Rose gibts ein kleines Bild im Katalog auf der Homepage von Shimano auch.

Oimrausch
07.11.2005, 15:10
Die neuen soll ausgefräßt sein ala Mavic.
Bei Rose gibts ein kleines Bild im Katalog auf der Homepage von Shimano auch.
das ist keine ausfräsung, der eindruck kommt durch die verstärkung zustande, die man beim bild von beaver im detail sieht.

Isaac
07.11.2005, 15:22
das ist keine ausfräsung, der eindruck kommt durch die verstärkung zustande, die man beim bild von beaver im detail sieht.

Da will ich Dir mal nicht wiedersprechen, hatte es auf den Bildern gesehen und halt so interpretiert.
Aber was Fakt ist, ist das die Dinger tubless sind.

npk
07.11.2005, 18:13
@Isaac

Na das wäre natürlich der Hammer. Leider finde ich das Angebot
nicht.

Kannste mir mal die URL geben?

tomfire76
07.11.2005, 18:22
490 € bei Bike-Palst für die 2006.
Sind keine 2006er. Schau dir das Bild bzw. das Gewicht an. Das passt nicht zusammen.

OCLV
07.11.2005, 19:16
an die verstärkung auf der felge kann ich mich nicht erinnern, ich habe die teile wirklich nur kurz in der hand gehabt, da für mich sowas wg. campa systembedingt nicht in frage kommt, außerdem stehe ich wieder auf klassische laufräder. gruß!

Hm, Sechskantnippel? :rolleyes: Wann soll ich denn die rund drehen? :D

Also beim besten Willen, da das Alunippel sind, werden die echt nicht gut halten, wenn man mal nachzenrieren will. Ist zumindest meine Meinung und ich habe schon so einige LR in der Hand gehabt. Da finde ich das System von den Ksyrium mit Torx-ähnlichen Nippel besser. Naja, die Shimanonesen werden sich schon was dabei gedacht haben..... Vielleicht haben sie ja einen speziellen Sechskantschlüssel entwickelt, der an 5 Seiten angreift, dass könnte (!!!) es halten. Bin aber noch skeptisch und will überzeugt werden :D

Gruß Thomas

Oimrausch
07.11.2005, 21:11
Hm, Sechskantnippel? :rolleyes: Wann soll ich denn die rund drehen? :D

Also beim besten Willen, da das Alunippel sind, werden die echt nicht gut halten, wenn man mal nachzenrieren will. Ist zumindest meine Meinung und ich habe schon so einige LR in der Hand gehabt. Da finde ich das System von den Ksyrium mit Torx-ähnlichen Nippel besser. Naja, die Shimanonesen werden sich schon was dabei gedacht haben..... Vielleicht haben sie ja einen speziellen Sechskantschlüssel entwickelt, der an 5 Seiten angreift, dass könnte (!!!) es halten. Bin aber noch skeptisch und will überzeugt werden :D

Gruß Thomas

was willst du mr sagen? vielleicht sitze ich auf der leitung und kapier den zusammenhang zwischen zitat und antwort nicht, für diesen fall bitte ich um unterstützung.

OCLV
07.11.2005, 22:17
Ging mir eigentlich eher ums Bild mit der Felge und dem Nippel halt. Hab aber gerade gesehen, dass du das schon zitiert hast, weshalb es in meinem Zitat nicht mehr mit drin ist. Naja, wie gesagt, ging mir um den Sechskantnippel.

Ach und wegen klassischer LR: ich durfte Samstag ein HR (Record Nabe mit Campa Montreal Felge) neu einspeichen, nachdem dem 100 kg Fahrer eine Speiche links gerissen ist (zu wenig Spannung= schlechter Händler). Das schlimme war aber: Alu-Nippel!!! Am HR und dann auch noch an beiden Seiten und das bei 100 kg! Das kann einfach nicht halten. Hab ich ihm auch gesagt, ihm ists aber egal. Man was hab ich mich da geärgert mit den rund gedrehten Alu Nippel auf der rechten Seite. :quaeldich Hab sie dann teilweise gegen Messingnippel ersetz. Die nächsten werden dann im Frühjahr ausgetauscht, wenn im die Dinger um die Ohren fliegen. (weil er ja mit den Alu-Nippeln auch im Winter in Küstennähe fährt) Naja, kann man noch etwas Geld verdienen :D

Und was lehrt uns das? Niemals Alu-Nippel am HR verwenden, wenn nicht eine extrem steife Felge oder ein extrem leichter Fahrre vorhanden ist! ;) Nur so als Tipp. Und dann bau dir die LR lieber selbst, wenn du's kannst. Die Händler stehen meistens unter Zeitdruck und machen das nicht so ganz richtig, sodass dann die Speichen reißen.

Gruß Thomas

orchinidis
07.11.2005, 22:43
Neon-radsport.de bietet die Eurus für 560€ an.

Gruss,Olli

Isaac
08.11.2005, 20:13
@Isaac

Na das wäre natürlich der Hammer. Leider finde ich das Angebot
nicht.

Kannste mir mal die URL geben?


Bike-Palast.com

Auf der Homepage sind noch die alten EURUS zu sehen, aber ich habe gestern eine mail von Bike-Palast erhalten in der mir der Preis für die 2006 bestätigt wurde, ist aber erst ende November lieferbar.
Und in einem anderen Thread geistert eine Gewichtsangabe von 1620 g für die 2006 herum. Das wären 120 g mehr als von Campa angegeben.
Das würde sich dann nicht unbedingt lohnen.

Isaac
08.11.2005, 20:14
Sind keine 2006er. Schau dir das Bild bzw. das Gewicht an. Das passt nicht zusammen.


Auf der Homepage sind die Alten, aber per Mail wurde mir der Preis für die Neuen bestätigt.

Oimrausch
08.11.2005, 21:04
Ging mir eigentlich eher ums Bild mit der Felge und dem Nippel halt. Hab aber gerade gesehen, dass du das schon zitiert hast, weshalb es in meinem Zitat nicht mehr mit drin ist. Naja, wie gesagt, ging mir um den Sechskantnippel.

Ach und wegen klassischer LR: ich durfte Samstag ein HR (Record Nabe mit Campa Montreal Felge) neu einspeichen, nachdem dem 100 kg Fahrer eine Speiche links gerissen ist (zu wenig Spannung= schlechter Händler). Das schlimme war aber: Alu-Nippel!!! Am HR und dann auch noch an beiden Seiten und das bei 100 kg! Das kann einfach nicht halten. Hab ich ihm auch gesagt, ihm ists aber egal. Man was hab ich mich da geärgert mit den rund gedrehten Alu Nippel auf der rechten Seite. :quaeldich Hab sie dann teilweise gegen Messingnippel ersetz. Die nächsten werden dann im Frühjahr ausgetauscht, wenn im die Dinger um die Ohren fliegen. (weil er ja mit den Alu-Nippeln auch im Winter in Küstennähe fährt) Naja, kann man noch etwas Geld verdienen :D

Und was lehrt uns das? Niemals Alu-Nippel am HR verwenden, wenn nicht eine extrem steife Felge oder ein extrem leichter Fahrre vorhanden ist! ;) Nur so als Tipp. Und dann bau dir die LR lieber selbst, wenn du's kannst. Die Händler stehen meistens unter Zeitdruck und machen das nicht so ganz richtig, sodass dann die Speichen reißen.

Gruß Thomas

danke, jetzt hab ichs kapiert. meine klassichen hab ich übrigens bei tune bauen lassen, mit cxp33 felge, aerolite speichen (vorn 28 radial, hinten 32 2-fach)und MAG190/MIG70 naben, MIT alunippel. wurde mir aufgrund gewicht und fahrweise empfohlen. trotz der relativ schweren felge gewogene 650 g vorn und 805 g hinten. nach den ersten fahrten bin ich begeistert, sehr stabile räder mit exzellenten naben und das ganze für 566 euros. da denke ich über kein systemaufrad mehr nach, zumindest nicht im bereich draht. ich hatte bisher mit alunippel nie probleme, eher mit herausbrechenden speichenösen bei leichten felgen.

Isaac
08.11.2005, 21:38
danke, jetzt hab ichs kapiert. meine klassichen hab ich übrigens bei tune bauen lassen, mit cxp33 felge, aerolite speichen (vorn 28 radial, hinten 32 2-fach)und MAG190/MIG70 naben, MIT alunippel. wurde mir aufgrund gewicht und fahrweise empfohlen. trotz der relativ schweren felge gewogene 650 g vorn und 805 g hinten. nach den ersten fahrten bin ich begeistert, sehr stabile räder mit exzellenten naben und das ganze für 566 euros. da denke ich über kein systemaufrad mehr nach, zumindest nicht im bereich draht. ich hatte bisher mit alunippel nie probleme, eher mit herausbrechenden speichenösen bei leichten felgen.

Bilder? Gewicht hört wirklich gut an.
Indeskrete Frage, was wiegst Du denn, ich bringe üner 90 kg auf die Waage.