PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sigma Tacho zerlegen



frankyjogger
06.11.2005, 18:48
Mein Sigma BC 1400 (ca. 4 Jahre alt) hat Kontaktprobleme bei der unteren Taste. Möchte ich deshalb mal zerlegen. Weiß jemand, wie man das Gehäuse öffnen kann? Ist es verclipst, geschraubt, geklebt etc.?

Besten Dank für Eure Hilfe vorab.

Frankyjogger

pralle99
06.11.2005, 19:01
Kann dir die hier zum üben und ausschlachten anbieten, wie wärs?:

http://hometown.aol.de/Pralle99/bc1400.jpg

Der 1400 funktioniert einwandfrei - ausser das die untere Taste verlorenging.

5.- plus billigsten Versand

frankyjogger
06.11.2005, 19:07
Aber Umswitchen geht beim BC1400 trotz fehlender Taste? Und was fehlt dem anderen?

pralle99
06.11.2005, 19:22
Aber Umswitchen geht beim BC1400 trotz fehlender Taste? Und was fehlt dem anderen?
Ja, "umswitchen" geht mit irgendeinem beliebigen Gegenstand (Schlüssel o.ä.).
Was der 800 hat, weiss ich nicht, macht halt keinen Mucks mehr (auch nicht mit neuer Batterie).

Cubeteam
06.11.2005, 20:23
Die Taste gibts umsonst bei Sigma.
Den silbernen Dckel einfach nach oben abhebeln.
Denn schicken sie bei bedarf direkt mit.
Dann kannst du dir die 5€ sparen ;)

pralle99
06.11.2005, 20:41
Die Taste gibts umsonst bei Sigma.
Den silbernen Dckel einfach nach oben abhebeln.
Denn schicken sie bei bedarf direkt mit.
Dann kannst du dir die 5€ sparen ;)
Guter Tip! Dann bestell ich mir auch ne Taste und verkaufe ihn komplett.

Cubeteam
06.11.2005, 20:49
Einfach ne Nette Mail an die schreiben.
Sollte in 2-3 Tagen da sein, war zumindest bei mir so :Applaus:

pralle99
06.11.2005, 21:13
Ich meinte mit "Guter Tip" eher das abhebeln des Silberplättchens. Mit dem Sigma-Service hatte ich schon mal gute Erfahrungen gemacht, als die mir innerhalb 2 Tagen Trittfrequenz-Anschlusskontakte für den RCS Halter (ja, sowas gibt`s) schickten - auch kostenlos.