PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Crosshype & OCCP Fragen



sprint veloce
07.11.2005, 16:05
es ist wirklich nicht meine art 2x das gleiche in versch. Foren zu posten (finde ich sehr uncool), aber ich versuche es nun hier auch noch einmal, nachdem mir im RR-forum hier zu diesem Forum geraten wurde bzgl. meiner Fragen.

Moin,

mal eine Frage an die Gemeinde. Derzeit scheint man ja - evtl. aus Gründen der zunehmenden Alltäglichkeit der Carbonprodukte - das gute alte Bike-Crossen medial stark zu puschen (s. auch aktuelle Tour) um mglw. den einen oder anderen noch zu einem Dritt/Viert-RR-Kauf zu überreden. Ist ja auch alles gut und richtig und hilft sogar evtl. Arbeitsplätze zu sichern.

Dabei taucht sehr oft der Name OCCP auf (mir bislang unbekannt) und ich habe gerade bei www.occp.de nachgeschaut. Der Oliver hat natürlich auch einen Cross-Rahmen am Start der mir optisch sehr gut gefällt (rot/weiss/schwarz, gute Typo, schönes Layout, hübsche Grafik, Geo und Proportionen). Nun einige Fragen dazu:

1. woher kommt der Rahmen? wird der hierzulande gemacht, oder in Fernost? schaut ein wenig nach umgelabelten Kinesis aus, könnte das evtl. sein?
2. Fährt den jemand von Euch?
3. der einzige Unterschied zur klassischen RR Geo scheint mir auf Anhieb das gekürze Oberrohr für mehr Kompaktheit und Lenkagilität zu sein oder gibt es noch mehr Unterschiede zum herkömmlichen RR mit Semisloping, die für den Cross-Laien wie mich nicht zu sehen sind?
4. Die fahren anscheinend Cross-Kurse mit normalen LRS (auch Standard -System LRS im Low-Costbereich wie Vento u. 550er) geht das denn wirklich?
5. warum fährt man Cross-Kurse mit diesen vollstarren 95% Rennrädern, und nicht mit hochwertigen 28" ATBs/Hardtails mit LX bzw. XT?
6. Kann ich mit dem OCCP allein durch LRS/Reifenwechsel im Sommer ein vollwertiges - zugegeben kompaktes - Straßenrennrad erhalten? das würde mir zumindest den erneuten Kauf eines zusätzlichen RR ersparen.

die Idee: ab Herbst Crossreifen, stabile LRS und RR-Bremsen mit größerem Durchlaß, im Sommer dann feiner LRS mit 23 mm RR-Reifen und Tausch der Bremsen, evtl. noch leichte Änderung der Sitzposition oder des Sattels. Die neue 105 3-fach bzw. die veloce compact könnten dran bleiben, ebenso lenker und die ergos/sti´s.

Ich finde den Rahmen einfach echt schön, endlich mal ein Fantasie-Logo mit gutem Layout, schöner Schrift und attraktiver Farbe.

Dank + Gruß S.V.

Le Gabarit
07.11.2005, 16:20
wo der her kommt das interesseiert mich auch :D (also hab ja so ne ahnung sag aber erst mal nix hehe :ä )

Also mit einem Crosser kanst du mit leichten Änderungen Problemlos auf der Strasse fahren, kenne sogar viele die fahren Strasserennen damit.

Gruss

Speedskater
07.11.2005, 16:25
1. woher kommt der Rahmen? wird der hierzulande gemacht, oder in Fernost? schaut ein wenig nach umgelabelten Kinesis aus, könnte das evtl. sein?
2. Fährt den jemand von Euch?
3. der einzige Unterschied zur klassischen RR Geo scheint mir auf Anhieb das gekürze Oberrohr für mehr Kompaktheit und Lenkagilität zu sein oder gibt es noch mehr Unterschiede zum herkömmlichen RR mit Semisloping, die für den Cross-Laien wie mich nicht zu sehen sind?
4. Die fahren anscheinend Cross-Kurse mit normalen LRS (auch Standard -System LRS im Low-Costbereich wie Vento u. 550er) geht das denn wirklich?
5. warum fährt man Cross-Kurse mit diesen vollstarren 95% Rennrädern, und nicht mit hochwertigen 28" ATBs/Hardtails mit LX bzw. XT?
6. Kann ich mit dem OCCP allein durch LRS/Reifenwechsel im Sommer ein vollwertiges - zugegeben kompaktes - Straßenrennrad erhalten? das würde mir zumindest den erneuten Kauf eines zusätzlichen RR ersparen.

1. Der Rahmen kommt aus Tschechien.
2. Schau mal in der Galerie nach. Habe auch einen und bin sehr zufrieden.
3. kürzeres OR, höheres Tretlager, mehr Platz für dicke Reifen
4. Ja. Die CX-Strecken sind ja keine MTB Downhills. Carbon-LRS ist aber anscheinend kein langes Leben vergönnt...
5. Was köntten die auf o.g. Strecken besser?
6. Ja

Crossfahrer1
07.11.2005, 16:29
Da ich ja hier persönlich angesprochen bin will ich mal versuchen zu antworten :D

1. meine Rahmen werden nach meinen Vorgaben in Tschechien bei einem kleinen Familienbetrieb gefertigt.in 100%iger Handarbeit wohlgemerkt.
Meine Rahmen von Kinesis oder überhaupt aus Asien abstammend zu bezeichnen grenzt schon fast an Frevel :eek:

2. Es fahren ihn immer mehr Leute :D Auch richtig gute und schnelle Renner :D

3.Der Unterschied ist in der Tat das etwas kürzere Oberrohr und ein etwas erhöhtes Tretlager.Die Geo ist fast mit einem Strassenrenner identisch.

4.Eindeuitig ja, ohne Kompromisse.

5.Damit hat man keine Chance gegenüber einem echtem CX.

6.Eindeutig ja! Der Unterschied zu einem echtem Strassenrenner fällt absolut nicht auf! Evtl.den Vorbau etwas länger und tiefer und schon ist man genauso schnell unterwegs wie mit einem reinen Strassenrenner!

Danke fürs Lob :)
Oliver

Le Gabarit
07.11.2005, 16:30
Da ich ja hier persönlich angesprochen bin will ich mal versuchen zu antworten :D

1. meine Rahmen werden nach meinen Vorgaben in Tschechien bei einem kleinen Familienbetrieb gefertigt.in 100%iger Handarbeit wohlgemerkt.
Meine Rahmen von Kinesis oder überhaupt aus Asien abstammend zu bezeichnen grenzt schon fast an Frevel :eek:



Danke fürs Lob :)
Oliver
Kommt er vom tschechischen Rahmenbauer Lukas ????

Gruss

Crossfahrer1
07.11.2005, 16:31
Kommt er vom tschechischen Rahmenbauer Lukas ????

Gruss


Ja..steht ja auch drauf ;)
Made by Lucas. Handmade in Czech Republik.

Le Gabarit
07.11.2005, 16:32
Ja..steht ja auch drauf ;)
Made by Lucas. Handmade in Czech Republik.
OK tiptop :D

medias
07.11.2005, 16:41
Jetzt bist aber erleichtert,Garby. :D

sprint veloce
07.11.2005, 16:43
-> cool, Cheffe himself. Danke für die schnelle Reaktion. Ich glaub ich muß mich bald mal BC bei dir melden, evtl. nehm ich ja das Rad einen Tacken größer als ich es als RR nehmen würde, müßte dann ja auch für die Strasse opti sein. (echte Sitzhöhe 70,5 derzeit (mitte bis ok sattel), 80,5er schritt und 64er Armlänge. Da ich eh kein Hardcore-Crosser bin, sondern einfach mal zwischendurch gerne abkürze bzw. in den Wald abbiege ... wäre dein Rahmen echt ne Option im sonstigen traurigen und depressiven grau/schwarz/silbrigen Rahmen-Einerlei mit diesen dämlichen Pappnasewörtern drauf (2danger, RotBulle, Kubus, Stevenz, etc. pp.). Aber die Gabel kommt mir etwas komisch vor. Wieso hat die denn keinen Vorlauf? und dort müßte noch etwas rote Farbe drauf. Nur schwarz ist sie nicht sehr schön und sieht nicht sehr wertig (eher wie ein Ersatzteil) aus.

Das OCCP finde ich auf jedem Fall echt toll, kryptisch/rätselhaft .... fast wie die Beschriftung von ehem. Sowjetunion-Satelliten :D :ü kennt keiner und macht irgendwie echt nen guten professionellen Eindruck (wieso auch immer)

Trotzdem, ein echter Lichtblick für mich im eng gesteckten finanziell Möglichen. wenn ich mehr als 1000,- fürn Rahmen hätte, wärs sicher ein Casati Laser, Fondriest, Pegoretti oder ähnliches geworden.

Mal gucken. Danke schon mal für die Antworten.

Sprint veloce

Müsing
07.11.2005, 16:50
ich war letzte woche in NL im urlaub. hatte den crosser dabei mit zwei laufradsätzen. mit dem einen durch den sandstrand, mit dem anderen gegen den wind :6bike2:

Lightweight
07.11.2005, 16:55
Moin Leute,

ich kann den Laden OCCP nur wärmstens empfehlen !!

1.
Supernette, fachkundige Beratung, die auch über die
Länge von "1 Minute" hinaus geht.
Sehr zuvorkommende, schnelle Abwicklung; trotz nicht gerade
entscheidungsfreundigem Kunden (meine Wenigkeit !).

...aber nun haben wir es ja...:-)

2.
Sehr fachgerechte, hervorragend verarbeitete Rahmen,
deren Design alles andere um Welten schlägt, zu Preisen,
bei denen das absolute Preis-/Leistungsverhältnis mehr
als stimmt.

Bin froh, dass ich über das Forum über diese "Quelle" aufmerksam
geworden bin und freue mich schon auf den neuen Crosser.

Beste Grüße aus dem Norden wünscht,

- LW -

medias
07.11.2005, 17:12
Ich bin ja in einer anderen Abt.des Forums nicht immer klar mit Crossi.In seiner Domäne ist er absolute Klasse.
Keine Werbung,nur eine Feststellung. :D

Herr Sondermann
07.11.2005, 17:14
Das OCCP finde ich auf jedem Fall echt toll, kryptisch/rätselhaft .... fast wie die Beschriftung von ehem. Sowjetunion-Satelliten :D :ü kennt keiner und macht irgendwie echt nen guten professionellen Eindruck (wieso auch immer)

So rätselhaft ist das Kürzel gar nicht: Steht für Oliver Corpus Cycling Parts, wenn ich mich nicht irre.
Gefällt mir aber auch gut und hat bei mir die gleichen Assoziationen geweckt wie bei dir, als ich von den Rahmen erstmals gehört habe.

eifelblitz
07.11.2005, 17:17
Habe selbst eins von Olli :Applaus:

Bei uns kennt keine Sau die Rahmen. Mein befreundeter Händler sagte nur

" Was haste da für ne Billigschleuder " :( :raar:

Da sieht man mal, was so mancher für ne Ahnung hat

Eifelblitz

DerBergschreck
07.11.2005, 17:21
Wenn hier schon 'mal der Cross-Papst am Hörer ist, folgende Frage:

Warum sieht man an Crossern standardmäßig immer die meiner Meinung nach veralteten Cantilever-Bremsen?

Ich habe die Dinger schon immer an meinem Reiserad verflucht und drei verschiedene ausprobiert - der Hit war das nicht.
Zum Schluß hat mir jemand den Tip mit den Tektro Mini-V gegeben - und das war die Offenbarung!

Warum sieht man die Tektro Mini-V so gut wie nie an Crossern?

Lightweight
07.11.2005, 17:25
Wenn hier schon 'mal der Cross-Papst am Hörer ist, folgende Frage:

Warum sieht man an Crossern standardmäßig immer die meiner Meinung nach veralteten Cantilever-Bremsen?

Ich habe die Dinger schon immer an meinem Reiserad verflucht und drei verschiedene ausprobiert - der Hit war das nicht.
Zum Schluß hat mir jemand den Tip mit den Tektro Mini-V gegeben - und das war die Offenbarung!

Warum sieht man die Tektro Mini-V so gut wie nie an Crossern?


Der Grund liegt vermutlich im falschen Übersetzungsverhältnis.
Die STI bzw. Ergos haben ein anderes Übersetzungsverhältnis, dass
zu V-Brakes (nur mit aufwändigem Umbau) oder Mini V-Brakes nicht
passt.
Es ist jedoch zu den Froglegs und Cantis alter Art kompatibel, wie
man so schön sagt.

Bin zwar nicht der "Papst", hoffe abe, dass ich richtig liege...
Wenn nicht, möge man mich verbessern.

Gruß, LW

Crossfahrer1
07.11.2005, 17:26
Wenn hier schon 'mal der Cross-Papst am Hörer ist, folgende Frage:

Warum sieht man an Crossern standardmäßig immer die meiner Meinung nach veralteten Cantilever-Bremsen?

Ich habe die Dinger schon immer an meinem Reiserad verflucht und drei verschiedene ausprobiert - der Hit war das nicht.
Zum Schluß hat mir jemand den Tip mit den Tektro Mini-V gegeben - und das war die Offenbarung!

Warum sieht man die Tektro Mini-V so gut wie nie an Crossern?


Die Dinger funktionieren zwar besser als normale V-Brakes am Crosser, aber das Übel an der Geschichte ist das man die Gummis sehr dicht zur Felge stellen muss damit was bremst :D
2mm weiter weg von der Felge und freier Fall ist angesagt :D
Die Bremsen sind zugegebener Massen ein echtes Streitthema mit viel Konflikt Potenzial :D
Aber ich vertrete immer wieder die Meinung...die besten sind die Froglegs oder Spookys am Crosser....ohne wenn und aber :ä :D

Crossfahrer1
07.11.2005, 17:28
Ach ja.......ich bin auch nicht der Papst :D
Bestenfalls bin ich Deutschland....aber nicht der Papst :D

Gerolf
07.11.2005, 17:49
Der Grund liegt vermutlich im falschen Übersetzungsverhältnis.


Nö. Deshalb nimmt man ja die Minis, die passen zu STI/Ergo und allen anderen Hebeln mit Cantiübersetzung.

Gerolf

Kari
07.11.2005, 18:22
und crossen ist immer gut.

AndreasIllesch
07.11.2005, 18:41
6. Kann ich mit dem OCCP allein durch LRS/Reifenwechsel im Sommer ein vollwertiges - zugegeben kompaktes - Straßenrennrad erhalten? das würde mir zumindest den erneuten Kauf eines zusätzlichen RR ersparen.
Du müsstest irgendwie noch 2 Flaschenhalter dran kriegen.
Flaschenhalterösen sind bei vielen Crossrahmen nicht dran.

John Frusciante
07.11.2005, 18:48
Du müsstest irgendwie noch 2 Flaschenhalter dran kriegen.
Flaschenhalterösen sind bei vielen Crossrahmen nicht dran.
bei ollis schon...olli denkt auch an die renterfahrer und tourleser :Bluesbrot

AndreasIllesch
07.11.2005, 18:56
renterfahrer und tourleser Das paßt jetzt irgendwie nicht.

John Frusciante
07.11.2005, 18:57
Das paßt jetzt irgendwie nicht.
ja, aber so in etwa kommts doch hin :ü

jedenfalls hat der occp ösen :ä

AndreasIllesch
07.11.2005, 19:06
ja, aber so in etwa kommts doch hin
Fall das nicht abfällig gemeint war.

jedenfalls hat der occp ösen Nur für einen Halter.

John Frusciante
07.11.2005, 19:08
Fall das nicht abfällig gemeint war.Nur für einen Halter.

ich meine nie etwas abfällig :Angel:

1 halter reicht ja auch. wenn er ernsthaft rennrad fahren will, holt er sich über kurz oder lang ein richtiges RR

Bowie Net
07.11.2005, 19:34
:eek: Ich will hier keine Majestätsbeleidigung tätigen, auch ich hab schon von der fachkundigen, ausführlich Beratung und aus dem preislich, fairen und interessanten Angebot schöpfen können, obwohl ich, Asche auf mein Haupt, ein Ridley CX :heulend: :heulend: fahre.
Ich finde den Namen OCCP , zusätzlich verbunden mit rot-weißer Farbgebung nicht sehr gelungen, zum einen erweckt es bei mir die Assoziation zur CCCP sprich UdSSR. Verbunden hiermit der "Kalte Krieg" , Eiserner Vorhang etc. Zum anderen finde ich die "Verenglischung" also Cycling Parts nicht gut ( für Corpus kann Crossi ja nichts :D ) Warum müssen sich deutsche Firmen immer englische Namen geben? :eek: Ich hätte z.B. schlicht "O. Corpus" oder "Crossschmiede Corpus" oder "St. Wendel" besser gefunden. Ich weiß aber auch nicht, ob Du Dich da " marketingtechnisch" beraten lassen hast? :confused: und meine Vorschläge totaler Quatsch sind (ist aber auch Geschmackssache)
Trotz der Kritik hoffe ich das Du bei der esten Lieferung der Vittoria Crossschlauchies berücksichtigst :ü
Desweiteren wollte ich Dir noch sagen das ich Dich hier im Forum als eine sehr große und interessante Bereicherung sehe, bleib uns mit Deinen Beiträgen bitte noch lange erhalten. :ä Auch wenn man bei Deiner rasanten Entwicklung OCCP bald in einem Atemzug mit Specializided, Cannondale und Scott nennt (trotz des Namens :( )

Christoph

Lightweight
07.11.2005, 19:49
:eek: Ich will hier keine Majestätsbeleidigung tätigen, auch ich hab schon von der fachkundigen, ausführlich Beratung und aus dem preislich, fairen und interessanten Angebot schöpfen können, obwohl ich, Asche auf mein Haupt, ein Ridley CX :heulend: :heulend: fahre.
Ich finde den Namen OCCP , zusätzlich verbunden mit rot-weißer Farbgebung nicht sehr gelungen, zum einen erweckt es bei mir die Assoziation zur CCCP sprich UdSSR. Verbunden hiermit der "Kalte Krieg" , Eiserner Vorhang etc. Zum anderen finde ich die "Verenglischung" also Cycling Parts nicht gut ( für Corpus kann Crossi ja nichts :D ) Warum müssen sich deutsche Firmen immer englische Namen geben? :eek: Ich hätte z.B. schlicht "O. Corpus" oder "Crossschmiede Corpus" oder "St. Wendel" besser gefunden. Ich weiß aber auch nicht, ob Du Dich da " marketingtechnisch" beraten lassen hast? :confused: und meine Vorschläge totaler Quatsch sind (ist aber auch Geschmackssache)
Trotz der Kritik hoffe ich das Du bei der esten Lieferung der Vittoria Crossschlauchies berücksichtigst :ü
Desweiteren wollte ich Dir noch sagen das ich Dich hier im Forum als eine sehr große und interessante Bereicherung sehe, bleib uns mit Deinen Beiträgen bitte noch lange erhalten. :ä Auch wenn man bei Deiner rasanten Entwicklung OCCP bald in einem Atemzug mit Specializided, Cannondale und Scott nennt (trotz des Namens :( )

Christoph



sagt, der, die sich mit englichen Begriffen nur so umgiebt !!!!!
BOWIE NET - Sharp and COLD :Applaus: :Applaus: :Applaus:

Gruß, LW

Crossfahrer1
07.11.2005, 20:07
:eek: Ich will hier keine Majestätsbeleidigung tätigen, auch ich hab schon von der fachkundigen, ausführlich Beratung und aus dem preislich, fairen und interessanten Angebot schöpfen können, obwohl ich, Asche auf mein Haupt, ein Ridley CX :heulend: :heulend: fahre.
Ich finde den Namen OCCP , zusätzlich verbunden mit rot-weißer Farbgebung nicht sehr gelungen, zum einen erweckt es bei mir die Assoziation zur CCCP sprich UdSSR. Verbunden hiermit der "Kalte Krieg" , Eiserner Vorhang etc. Zum anderen finde ich die "Verenglischung" also Cycling Parts nicht gut ( für Corpus kann Crossi ja nichts :D ) Warum müssen sich deutsche Firmen immer englische Namen geben? :eek: Ich hätte z.B. schlicht "O. Corpus" oder "Crossschmiede Corpus" oder "St. Wendel" besser gefunden. Ich weiß aber auch nicht, ob Du Dich da " marketingtechnisch" beraten lassen hast? :confused: und meine Vorschläge totaler Quatsch sind (ist aber auch Geschmackssache)
Trotz der Kritik hoffe ich das Du bei der esten Lieferung der Vittoria Crossschlauchies berücksichtigst :ü
Desweiteren wollte ich Dir noch sagen das ich Dich hier im Forum als eine sehr große und interessante Bereicherung sehe, bleib uns mit Deinen Beiträgen bitte noch lange erhalten. :ä Auch wenn man bei Deiner rasanten Entwicklung OCCP bald in einem Atemzug mit Specializided, Cannondale und Scott nennt (trotz des Namens :( )

Christoph

Zum Namen ist zu sagen das das rein zufällig entstanden ist......
Ursprünglich sollte etwas ganz anderes drauf stehen...eher italienisch klingend :D
Dann meinte ein Marketingmann eines nicht ganz unbekannten Getränkeherstellers ,der süssliche belebende Getränke herstellt, das dieses Kürzel einfach genial sei,eben weil sich jeder,oder fast jeder Gedanken darüber machen würde was das wohl heissen würde und es einfach sofort im Kopf des Betrachters gespeichert sei :D
Das das mit dem kirylischen CCCP vergleichbar sei,daran habe weder ich noch irgend sonst einer am Anfang dran gedacht.
Darauf machte mich erstmals ein ehemaliger Ostbürger aufmerksam...........
Als im fast schon äussersten Westen der Republik und mitten in Europa lebender ,kommt man ja auch nicht auf sowas im ersten Gedanken :D
Gefallen kann es nicht jedem und soll es auch nicht......sonst wäre es ja auch langweilig und käme ja dann tatsächlich ehemaligen Ostverhältnissen gleich wo es bei der Wahl der Farben ja doch nicht gerade die riesen Auswahl gab :D
Ehrlich gesagt freue ich mich eigentlich am meisten darüber das ich mittlerweile mit meinen Rahmen in einem Atemzug mit Ridley,Stevens,Empella u.a.m genannt werde................das macht schon ein bischen stolz :D
Wenn man deren Werbebudgets sieht, schneide ich ja gar nicht mal so schlecht ab :ä
Und ich muss auch sagen das ich doch viel diesem Forum und seinen Usern zu danken hab :Applaus:
Ohne die vielen Anregungen, Zustimmungen und auch Kritiken wäre vieles vielleicht im Sande verlaufen was einem mal durch den Kopf ging und man nicht mehr weiter beachtet hat.

@Bowie
Mit den Vittorias das wird so wie es scheint nix mehr zu werden.......
Die Italiener sind auf gut Deutsch gesagt schlichtweg zu blöde um zu sehen was sie da für Chancen vertun :eek:
Die verarschen die Leute ganz schön!!!!(ich hoffe sie lesen mit ;) )
Aber ich hab dafür die neuen Tufo-Flexus am Start :ä
Den wohl schärfsten Konkurenten für Dugast...........
Gegen das Teil muss der Dugast Macher sich echt Gedanken machen ;)

jörgl
07.11.2005, 21:46
Zum Namen ist zu sagen das das rein zufällig entstanden ist......
Ursprünglich sollte etwas ganz anderes drauf stehen...eher italienisch klingend :D
Dann meinte ein Marketingmann eines nicht ganz unbekannten Getränkeherstellers ,der süssliche belebende Getränke herstellt, das dieses Kürzel einfach genial sei,eben weil sich jeder,oder fast jeder Gedanken darüber machen würde was das wohl heissen würde und es einfach sofort im Kopf des Betrachters gespeichert sei :D
Das das mit dem kirylischen CCCP vergleichbar sei,daran habe weder ich noch irgend sonst einer am Anfang dran gedacht.
Darauf machte mich erstmals ein ehemaliger Ostbürger aufmerksam...........
Als im fast schon äussersten Westen der Republik und mitten in Europa lebender ,kommt man ja auch nicht auf sowas im ersten Gedanken :D
Gefallen kann es nicht jedem und soll es auch nicht......sonst wäre es ja auch langweilig und käme ja dann tatsächlich ehemaligen Ostverhältnissen gleich wo es bei der Wahl der Farben ja doch nicht gerade die riesen Auswahl gab :D
Ehrlich gesagt freue ich mich eigentlich am meisten darüber das ich mittlerweile mit meinen Rahmen in einem Atemzug mit Ridley,Stevens,Empella u.a.m genannt werde................das macht schon ein bischen stolz :D
Wenn man deren Werbebudgets sieht, schneide ich ja gar nicht mal so schlecht ab :ä
Und ich muss auch sagen das ich doch viel diesem Forum und seinen Usern zu danken hab :Applaus:
Ohne die vielen Anregungen, Zustimmungen und auch Kritiken wäre vieles vielleicht im Sande verlaufen was einem mal durch den Kopf ging und man nicht mehr weiter beachtet hat.

@Bowie
Mit den Vittorias das wird so wie es scheint nix mehr zu werden.......
Die Italiener sind auf gut Deutsch gesagt schlichtweg zu blöde um zu sehen was sie da für Chancen vertun :eek:
Die verarschen die Leute ganz schön!!!!(ich hoffe sie lesen mit ;) )
Aber ich hab dafür die neuen Tufo-Flexus am Start :ä
Den wohl schärfsten Konkurenten für Dugast...........
Gegen das Teil muss der Dugast Macher sich echt Gedanken machen ;)

Nur keine falsche Bescheidenheit! Neben einem guten Produkt kommt es auch auf eine gute Beratung, ein fundiertes Fachwissen und ein netten Umgangston an..... und das tifft offensichtlich alles bei Dir zu.

P.S. wann kommt die Disc-Only-Version... wäre für mich als Avid-Road-Disc-Enthusiast doch sehr interressant.

Grüße ;) Jörg

DonRacer76
07.11.2005, 22:34
@Crossfahrer1

Tufo Flexus-gib mal bitte ein paar Infos zu dem Teil.

Crossfahrer1
08.11.2005, 08:50
Nur keine falsche Bescheidenheit! Neben einem guten Produkt kommt es auch auf eine gute Beratung, ein fundiertes Fachwissen und ein netten Umgangston an..... und das tifft offensichtlich alles bei Dir zu.

P.S. wann kommt die Disc-Only-Version... wäre für mich als Avid-Road-Disc-Enthusiast doch sehr interressant.

Grüße ;) Jörg


Ich bin darüber am Nachdenken :D
Der Rahmen ist nicht das Problem....eher die Gabeln.
Aber Craze hat mich mit seinem Morati etwas inspiriert :D
Mal sehen ....aber vor nächstem Herbst wird das sicher nix.
Das Stahl- CX Projekt steht ja auch noch an...........

Crossfahrer1
08.11.2005, 08:55
@Crossfahrer1

Tufo Flexus-gib mal bitte ein paar Infos zu dem Teil.


Anbei erste Fotos........
Der Reifen ist richtig leicht! Selbst gewogene 295gr!!
Das ist Dugast Niveau.
Die Fahrer die ihn im Weltcup fahren, mit denen ich gesprochen hab waren ausnahmslos begeistert.
Der Preis bewegt sich allerdings auch fast auf Dugast Niveau.
Näheres dann per PM.

sprint veloce
08.11.2005, 09:40
Das Stahl-CX Projekt steht ja auch noch an...........

*lechz* waahannnnn? ;0)

lg, sprint veloce

roamer
08.11.2005, 11:44
@sprint veloce

auch schon mal bei www.cyclocross.de vorbei geschaut ?
Da gibt es Hintergrundinfos über den Querfeldeinsport.

DasSiebteSchaf
08.11.2005, 12:40
irgendwie kommts mir immer merkwürdig vor, wenn einer die Farbkombi rot-weiß-schwarz als besonders schön lobt... :ü (auch wenn's rein farblich wirklich nich schlecht aussehen kann... aber naja) ;)

Crossfahrer1
08.11.2005, 12:43
irgendwie kommts mir immer merkwürdig vor, wenn einer die Farbkombi rot-weiß-schwarz als besonders schön lobt... :ü (auch wenn's rein farblich wirklich nich schlecht aussehen kann... aber naja) ;)


Mal ne blöde Frage....was hat eine Farbkombi mit der wohl von Dir angespielten politischen Gesinnung zu tun :confused:
Das erschliesst sich mir beim besten Willen nicht.............

Highp
08.11.2005, 12:50
Wo keine Probleme sind, werden eben welche gemacht.
;)

sprint veloce
08.11.2005, 12:50
na ja, für uns Westfalen ist das halt die ideale Farbkombi:

Pommes >rot/weiß<
und ne schön krosse Currywurst >schwarz<

passt einfach gut, ich geh jetzt was essen ...



SV

DasSiebteSchaf
08.11.2005, 12:55
und ich versteh deine Frage jetzt nicht.. :confused: :ü ich assoziier schwarz-weiß-rot halt mit Nationalsozialismus, da die Reichsflagge diese Farben beinhaltete und die Farbkombi mit u.a. der Hakenkreuzfahne von den Nazis dann missbraucht wurde...
war auch nur ein gedanke :rolleyes:

Olly
08.11.2005, 12:58
und ich versteh deine Frage jetzt nicht.. :confused: :ü ich assoziier schwarz-weiß-rot halt mit Nationalsozialismus, da die Reichsflagge diese Farben beinhaltete und die Farbkombi mit u.a. der Hakenkreuzfahne von den Nazis dann missbraucht wurde...
war auch nur ein gedanke :rolleyes:

Jetzt muß man bei der Farbwahl seines Rades auch noch aufpassen ob die Farbe politisch korrekt ist!
Man kann es auch übertreiben!
Gruß Olly

craze
08.11.2005, 13:00
Das kommt dabei raus, wenn man deutsche Geschichte auf 12 Jahre reduziert...

Wie kleingeistig muß man eigentlich sein, um Ollis Rahmen mit diesem Mist zu assoziieren?

Da haben Pavlovs Hunde wieder zugebissen, oder?

Jedenfalls ist der thread jetzt tot. Da gibts doch ein Theorem, Eigenname fällt mir gerade nicht ein: Sobald eine Diskussion hinreichend lange dauert, kommt garantiert jemand und erwähnt die Nazis. Postuliert wird, daß die Diskussion dann abgeschlossen ist und der Erwähner verloren hat:ä

medias
08.11.2005, 13:02
Manchmal wundert man sich,was so junge Leute überlegen.
Gegen das vergessen,wenn ich solches schon lese. :confused:

jott_ka
08.11.2005, 13:05
na ja, für uns Westfalen ist das halt die ideale Farbkombi:

Pommes >rot/weiß<
und ne schön krosse Currywurst >schwarz<

passt einfach gut, ich geh jetzt was essen ...



SV

SUUUUUUUPER!!!!!!!!!!!!!! :Applaus:

Oh shit, gerade fällt mir ein, dass mein Principia MSL Pro Team MTB rot/ weiss ist (steht eigentlich für Dänemark in dem Fall) und ich schwarze Teile drangebaut habe.
War mir meiner Gesinnung bis eben gar nicht bewusst und hab somit bei der letzten Wahl gar nicht korrekt gewählt?!?
Oder ich muss das MTB nun dringend für nen Taschengeld abstossen!?

The Scrub
08.11.2005, 13:06
Um mal wieder zum Thema zu kommen.....(so ein wenig jedenfalls..)
Sobald ich die Kohle haben sollte,(und eine gnädig gestimmte Frau :D )werde ich wohl auch mal beim Crossi vorsprechen. :D

Gruß,Scrubbi,der die Teile echt lecker findet

Einblatt
08.11.2005, 13:07
Grandios, wie man einen Fahrradrahmen gleichzeitig mit kommunistischer und nationalsozialistischer Diktatur sowie dem Kaiserreich verbinden kann!

Ganz großes Hallenmikado! :Applaus:

jott_ka
08.11.2005, 13:10
Mein Crosser und mein Roadracer sind schwarz.... muss ich nun der CDU beitreten?
man, über was man sich so alles beim Radkauf und -fahren Gedanken machen muss...

Einblatt
08.11.2005, 13:15
Mein Crosser und mein Roadracer sind schwarz.... muss ich nun der CDU beitreten?
man, über was man sich so alles beim Radkauf und -fahren Gedanken machen muss...

Das sollte die Mindeststrafe für schwarze Rahmen sein! :D

Mach dir nix draus, mein Rahmen ist gelb... Guido ich bin dabei!

Crossfahrer1
08.11.2005, 13:23
Das sollte die Mindeststrafe für schwarze Rahmen sein! :D

Mach dir nix draus, mein Rahmen ist gelb... Guido ich bin dabei!


Das ist Höchststrafe :D

AndreasIllesch
08.11.2005, 13:40
Blau ist eh am schönsten.

Jean Gangolf
08.11.2005, 13:46
ich assoziier schwarz-weiß-rot halt mit NationalsozialismusWenn ich da zu Olli'es Verteidigung was dazu geben darf: Hier in LU fahren einige OCCP's in der Farbkombination rum. Und oft von Enkeln, deren Grosseltern unter den oben genannten Missetätern (nein, nicht Ollie!!) sehr zu leiden hatten. Und bis heute hat sich wohl kaum einer dieser Opi's und Omi's in der Richtung geäussert :confused:
Ansonten ist der Name OCCP hier in der Gegend (SaarLoorLux) schon seit einiger Zeit bekannt und hat eine gute Renommee! Ohne irgendwelche (farben-)politische und geschichtliche Hintergedanken... ;)

DasSiebteSchaf
08.11.2005, 17:10
Olly:
das man sein Fahrrad danach kaufen soll, hab ich nicht behauptet oder auch nur angedeutet und ausserdem lies dir mal meinen letzten Satz durch...

craze:
wodurch kannst du erkenne, dass ich die deutsche Geschichte nur auf 33 bis 45 reduziere???
Ich habe ausserdem nicht speziell auf Ollis Rahmen angespielt, mir ging es um den Satz des Threaderoeffners....
Vielleicht waere die Diskussion nich tot, wenn solche Leute wie du auch noch ihren Senf dazugeben muessten? Eigentlich haette es nach meinem letzten Post doch keines weiteren Kommetnars bedurft, oder? Aber durch deine Aussagen hast du das Thema wieder (wie einige andere hier) aufgegriffen...

medias:
Wieso, was denkst du dir denn dabei, wenn du das liest?

jott_ka:
wie geschrieben, ich habe nicht gesagt oder behauptet, dass man Farben nach politischem Denken aussuchen sollte...

Einblatt:
wieso Kommunismus?

Jean:
tja, und erneut falsch: ich habe meinen Post ja gar nicht an Olli gerichtet (steht da mit keinem Wort!!)

Kletterkönig
08.11.2005, 17:19
Da kann man auch etwas hineininterpretieren, wenn man in vergessen das SS betont ;)

Dieser Tread wäre was für Harald Schmitt

Olli, bitte keine Reifen mehr mit braunem Rand montieren :D

Olly
08.11.2005, 17:22
Olly:
das man sein Fahrrad danach kaufen soll, hab ich nicht behauptet oder auch nur angedeutet und ausserdem lies dir mal meinen letzten Satz durch...

Was heißt es dann wenn du bei rot/schwarz/weiß gleich an die 12 dunklen Jahre in der Geschichte Deutschlands denkst? :confused:
Vergessen darf man diese Zeit sicher nicht, aber auch nicht bei einem so allgemeinen Thema wie dem Design von OCCP-Rädern wieder auf den Tisch bringen!
Gruß Olly

DasSiebteSchaf
08.11.2005, 17:29
Was heißt es dann wenn du bei rot/schwarz/weiß gleich an die 12 dunklen Jahre in der Geschichte Deutschlands denkst? :confused:
Vergessen darf man diese Zeit sicher nicht, aber auch nicht bei einem so allgemeinen Thema wie dem Design von OCCP-Rädern wieder auf den Tisch bringen!
Gruß Olly

12 dunkle Jahre.... *kopfschuettel*
ich habe (jetzt auch schon mehrmals) geschrieben, dass mein Kommentar gar nicht auf Ollis Raeder bezogen sind, sondern auf den des Threaderoeffner, aber wenn dus nich kapieren willst...

Olly
08.11.2005, 17:38
Das OCCP finde ich auf jedem Fall echt toll, kryptisch/rätselhaft .... fast wie die Beschriftung von ehem. Sowjetunion-Satelliten :D :ü kennt keiner und macht irgendwie echt nen guten professionellen Eindruck (wieso auch immer)


@7 Schaf

Meinst du diesen Absatz? Wie du von dem auf die Nazi-Zeit kommst, erschliesst sich mir nicht so ganz.
Möchte das Ganze hiermit abschliessen!

Mein nächstes Rad wird blau!

Olly
08.11.2005, 17:42
na ja, für uns Westfalen ist das halt die ideale Farbkombi:

Pommes >rot/weiß<
und ne schön krosse Currywurst >schwarz<

passt einfach gut, ich geh jetzt was essen ...



SV
ah, jetzt ja! so langsam dämmert mir was du gemeint hast. Verstehen kann ich das immer noch nicht.
gruß Olly

Edith: @7Schaf: Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag! :xdate:

tigerchen
08.11.2005, 18:06
Also... Ich habe in der "CCCP" die ersten zwanzig Jahre meines Lebens verbracht. Neulich habe ich zuerst das sehr gelungene Photo aufm Titelblatt des "Tour" entdeckt (sofort fuhren natürlich die Assoziationen mit der ehemaligen Heimat hoch, z.B. mit unserer Eishockey-Nationalmannschaft), die Zeitschrift gekauft und danach auch die entsprechende Seite des "Ausstatters" mit, man muss sagen, vielen leckeren Sachen entdeckt.
Geschichte und Politik hin oder her, hätt ich z.Z. genügend Kohle, würde ich mir einen OCCP-Crosser sofort aufbauen (lassen) :Angel:

Grüße

Crossfahrer1
08.11.2005, 18:15
Also ich finde das auch nicht ok, dass TIME sich mit der Farbkombi über unsere Vergangenheit lustig gemacht hat. :biggrin:
Also ich denke, dass der OC einfach ein Opfer seines Unterbewußtseins wurde, da er ein Fan von TIME war/ist und deren Rahmen verkauft hat und tagtäglich darauf geguckt hat, hat sich das so sehr bei ihm eingebrannt, dass er die Farbkombi unbedingt auch haben wollte. Vielleicht noch im Hinterstübchen den Gedanken, dass dann z.B. Time Vorbauten und solche Teile farblich optimal dazu passen. :wink:
Trotzdem gefällt mir das schwarz-weiße nach wie vor am besten.
http://www.rivierabike.com/photos/TimeVXRmoduleG.jpg
http://www.prof.ch/reve/images/DSC03108.jpg



Ohne Scheiss.....ich hatte das Design bzw.so ähnlich schon vor 4-5 Jahren auf meinen Empellas...danach kam Time ;)
Das da Ähnlichkeiten bestehen...ohne Frage....aber es ist nicht identisch.

DasSiebteSchaf
09.11.2005, 15:11
Edith: @7Schaf: Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag! :xdate:

danke :)
aber jetzt endgültig wieder on topic ;)