PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kohlefaserrad, nächste Generation...



martl
09.11.2005, 16:22
nicht schlecht, herr Specht :)


http://www.sueddeutsche.de/panorama/bildstrecke/996/63933/image_fmbg_0_3-1131541432.jpg


M.

Amboss
09.11.2005, 16:25
Wie funktioniert das ding??? :confused:

martl
09.11.2005, 16:49
Hat auf jeden Fall 1 Motor. Gasgeben? keine Ahnung, vielleicht durch Arschbacken-zusammendrücken? :D

ritzeldompteur
09.11.2005, 16:51
Hat auf jeden Fall 1 Motor. Gasgeben? keine Ahnung, vielleicht durch Arschbacken-zusammendrücken? :D

und bremsen?
eigentlich egal, weil schnell mal stark gebremst und man liegt dezent auf der fresse :rolleyes:

Carazow
09.11.2005, 16:53
das können die meisten hier im forum eh nicht gebrauchen!
wo sollen sie das satteltäschen befestigen???

hartmut :D

Amboss
09.11.2005, 18:20
kostet bestimmt auch noch ein bisschen zu viel :D

Marco Gios
10.11.2005, 08:24
Gasgeben? keine Ahnung, vielleicht durch Arschbacken-zusammendrücken?Falsch, so bremst man! :ä

martl
10.11.2005, 08:28
Falsch, so bremst man! :ä

Du hast recht :D :D

Aber die Fußstellung scheint mir eher ungesund zu sein.

lupus
10.11.2005, 08:30
Moin,
hab das Teil neulich im Fernsehen gesehen, ist ohne Motor, sondern funktioniert wie ein Roller, mit einem Fuß auf eine Art Trittbrett stehen, mit dem anderen abstossen, wenn gewünschte Geschwindigkeit erreicht, anderen Fuß abstellen, und rollenlassen. Geht natürlich nicht ohne Übung. Der Typ ist damit durch eine Messehalle gewuselt.
Gruß
Lupus

Manitou
10.11.2005, 08:35
gibts das auch mit lightweigths :confused: ;)

Manitou

martl
10.11.2005, 09:00
nicht am Hinterrad