PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Columbus Brain



NakAa
09.11.2005, 19:38
Hallo!

Ich wollte mich mal informieren wo der Rohrsatz Brain in die Produktpalette von Columbus einzuordnen ist. Aus welchem Jahr stammt das Geröhr? Qualität etc.? Neulich hatte jemand eine nette Auflistung der Columbus Rohrsätze gepostet. Leider finde ich diese aber nicht mehr (war, glaube ich, ein .jpeg).

Vielen Dank im Voraus!

Mfg
NakAa

P.S.: Die Suche habe ich bemüht, jedoch wurde nichts Interessantes zu Tage gefördert.

NakAa
10.11.2005, 11:31
Hat wirklich keiner Infos zu diesem Rohrsatz? Was ist denn mit den Klassik Spezialisten?! :)

Mfg
NakAa

NakAa
10.11.2005, 17:55
Die sind alle im Klassikerabteil :biggrin:
Brain ist ganz grob ausgedrückt ein SL(X) mit mehr Rohrdurchmesser und um Megatube und solche Dinge erweitert. Gab es aber auch in den gleichen Abmessungen wie SLX New. Beides Cyclex nur bei Brain an Unter- und Sattelrohr ohne die Spiralen.

Ich dachte, die Frage wäre nicht klassisch genug :D.
Ja, in etwa das Gleiche habe ich bei google auch in Erfahrung bringen können. Größerer Rohrdurchmesser, leicht dickere Wandstärke, steifer als SLX, obere Mittelklasse/untere Spitzenklasse.
Was meinst du mit Spiralen?

Vielen Dank für deine Antwort!

Mfg
NakAa

messenger
10.11.2005, 18:11
Hab noch was gefunden, (Straßennamen kann ich mir nicht merken, aber daß der in 8/96 getestete DeRosa Casanova aus Brain-Rohr war... :D )

Also der Rahmen in 56 mit der leicht oversized-Variante hatte 1.870gr.
Steifigkeit LK 75Nm / TL 88Nm. Das ganze in Muffen gelötet. Also schon deutlich besser als der SLX (10%leichter, 10%steifer; übern Daumen) Die dünne Rohrvariante wäre lt. TOUR etwa 100gr. leichter (und natürlich weniger steif).

Gruß mess.

NakAa
10.11.2005, 18:48
Aso, dann lag ich ja in Bezug auf die Wandstärke falsch. Habe die gefundenen Infos falsch interpretiert. Der Vergleich auf der Seite war nicht auf SLX, sondern auf einen anderen Rohrsatz bezogen. Cool, dann ist der Brain ja besser als der SLX.
Der Grund meiner Frage: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=8720143435&rd=1&sspagename=STRK%3AMEWA%3AIT&rd=1

Vielen Dank für eure Infos! Habt mir sehr geholfen.

Mfg
NakAa

P.S.: Was sagt ihr zu dem Rad? Ich glaube, dass es mir nen bißchen zu klein ist. Bin 188 cm mit einer 86 cm Schrittlänge. Die Frage nach der Steuerrohrlänge wurde mir noch nicht beantwortet.

messenger
10.11.2005, 19:03
Ich find das Rad Klasse, würde aber sofort ein paar schwarze Reifen aufziehen.

Höhe sollte so gehen, wenn Du 8-10cm Überhöhung gewohnt bist und Stütze + Vorbau sind ja ziemlich auf Länge ausgelegt.

Die Atlanta/Chorus mit 36Loch sind ja ziemlicher Overkill, aber sauschön...

600€ sind sicher kein Superschnäppchen, wenn man sich allerdings anschaut, was in vergleichbaren Regionen für Langeweileräder neu zu haben wären, wäre für mich die Entscheidung leicht...

Gruß mess.

PS.: Wenn das wirklich ne Chorusstütze ist (sieht mir eigentlich nicht so aus?): Die waren verdammt kurz, da mußte evtl. Umtausch einplanen.

NakAa
10.11.2005, 19:26
Ein 57er Oberrohr fahre ich momentan auch und das passt mir gut.
Rahmenhöhe ist leider 55 cm mitte/mitte und Oberkante 57 cm. Daher befürchte ich, dass der Rahmen leider zu klein ist. :heulend: Das 56er Oberrohr wäre nicht sooo schlimm. Einfach nen 130er Vorbau.

Schade, vielleicht hat ja einer von euch Interesse.

Danke für deine Einschätzung!


Mfg
NakAa

Max46
10.11.2005, 19:33
also ich finde das Heftel ganz toll
könntet ihr mal zum Vergleich die Seite mit dem normalen SLX und dem Aelle reintun
ihr wisst schon warum ;)


bitte :Angel:

Max46
10.11.2005, 19:52
danke

was habe die zwichen dem SLX und SLX New geändert um ganze 700g zu sparen, ein Rohr wegelassen

Max46
10.11.2005, 19:56
2 Rohre und 1 mit Helium befüllt :biggrin:


:eek:

ne sind die Quellen so unterschiedlich, bei Columbus selber worde der Aelle mit ca.2300g angegeben hir was mit 1600g

Max46
10.11.2005, 19:58
ach das sind nur die Rohre, na sag das doch gleich

Max46
10.11.2005, 20:02
jetzt habe ichs
ich reis die Rohre meines Aelle aus den Muffen :rolleyes:
und brat die einfach wieder zusammen :gut:

da spare ich ja gut bei Aelle 700g

warum habe ich mir eigendlich den SLX gehollt :frusty2:

:D

Max46
10.11.2005, 20:39
kenn ich schon aber trotzdem :kwijl:

Max46
10.11.2005, 20:42
mir fällt gerade auf wie wertvoll mein noch wenig gefahrener seltener Diamond (no extra) ist :blobsprin

cluso
10.11.2005, 20:53
Aelle?!

Da kommen Erinnerungen hoch.

Mein erstes Rennrad. Gebraucht und in Schwarz-Weiß-Rosa (!!!!).
Das Unterrohr ist dann irgendwann an der Naht aufgegangen.
Das waren noch Zeiten, mit kurzen Hosen und Riemenpedalen. :D :heulend:

*schwelg*

Gruß

clus

Grisu
10.11.2005, 21:27
Hallo!

Ich wollte mich mal informieren wo der Rohrsatz Brain in die Produktpalette von Columbus einzuordnen ist. Aus welchem Jahr stammt das Geröhr? Qualität etc.?

Auch auf die Gefahr,daß das Thema schon durch ist.Der Rohrsatz stammt aus der Mitte der 90er Jahre. Unter - und Oberrohr konifiziert. Sitzrohr ,wie bei fast allen Rohrsätzen, Single-Butted. Besonderheit waren die kurzen Endverstärkungen.
Insgesamt Columbus-Mittelklasse.Über Gara/Cromor unter EL/Max.

NakAa
10.11.2005, 22:01
Auch auf die Gefahr,daß das Thema schon durch ist.Der Rohrsatz stammt aus der Mitte der 90er Jahre. Unter - und Oberrohr konifiziert. Sitzrohr ,wie bei fast allen Rohrsätzen, Single-Butted. Besonderheit waren die kurzen Endverstärkungen.
Insgesamt Columbus-Mittelklasse.Über Gara/Cromor unter EL/Max.

Danke trotzdem! Leider ist das Rad zu klein für mich. :heulend:

Mfg
NakAa