PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Auslesesoftware HAC4 für Mac!



floater
11.11.2005, 09:52
Salve amici!

Habe gerade in den Weiten des I-net nach langer Suche eine Software zum Auslesen des HAC4 mit dem MAc gefunden - ohne dass man Virtual PC installieren muss. Handelt sich um freeware. Da die Frage nach der Mac Software hier immer wieder ein Thema poste ich mal den link für alle die, die die Software noch nicht kennen und denen die Suchfunktion zu umständlich ist (kann mich auch net erinnern, dass die Software hier schon mal gepostet wurde...soll aber nix heißen, wenn ich mich net erinnern kann... :-)

http://sourceforge.net/projects/hac4linux

Werd das Teil jetzt mal installieren und ausprobieren, Erfahrungsbericht folgt.

Greetz

floater

ttr-wotan
11.11.2005, 09:54
Danke! :)

Mac
11.11.2005, 09:55
Für mich?

Danke schön, aber leider hab ich den CM436 und nicht den HAC4... Aber trotzdem danke. :D

pinguin
11.11.2005, 10:31
Salve amici!

Habe gerade in den Weiten des I-net nach langer Suche eine Software zum Auslesen des HAC4 mit dem MAc gefunden - ohne dass man Virtual PC installieren muss. Handelt sich um freeware. Da die Frage nach der Mac Software hier immer wieder ein Thema poste ich mal den link für alle die, die die Software noch nicht kennen und denen die Suchfunktion zu umständlich ist (kann mich auch net erinnern, dass die Software hier schon mal gepostet wurde...soll aber nix heißen, wenn ich mich net erinnern kann... :-)

http://sourceforge.net/projects/hac4linux

Werd das Teil jetzt mal installieren und ausprobieren, Erfahrungsbericht folgt.

Greetz

floater

HiHi... Alter Hut... War mein allererstes Posting in diesem Forum... :D Da ging es zwar vordergründig um das Tool comlistener, aber das ist in hac4linux als Auslesemodul integriert...

hac4linux verwende ich unter Mandrake Linux zum Auslesen des Tachos und sehr häufig langt mir das auch. Wenn ich allerdings das Profil analysieren will (einen speziellen Anstieg z.B.), dann ist das Tool einfach überfordert etc.

Dann verwende ich die hac4linux.connect Datei, versehe sie mit der Endung .dat und importiere das File in die Original HAC4-Software (läuft bei mir einigermassen stressfrei mit WINE).

p.

Ljungqvist
11.11.2005, 10:38
Danke! Kannte ich noch nicht. Werds mir mal anschaun.

Ljungqvist
11.11.2005, 10:45
Kann dass Ding garnicht installieren. Kommt immer ne Fehlermeldung. Egal von welchem mirror ichs mir zieh! Könnte mir vielleicht jemand ne funktionmstüchtige Version per Mail oder so zukommen lassen? Wär echt echt!
Gruß Ljungqvist

PS: Oder liegts vielleicht an 10.4 ?

pinguin
11.11.2005, 10:47
Selber kompilieren. Ist eh die beste Variante, Software zu installieren.

Ljungqvist
11.11.2005, 10:50
Selber kompilieren. Ist eh die beste Variante, Software zu installieren.
Aber auch die Zeitaufwändigste (jedenfalls für so halb halbwissende wie mich da ich dass jetzt nicht ausm Stehgreif hinbekomm :D )
Bin aber für alles offen ;)

pinguin
11.11.2005, 11:07
Ähhh... Unter Linux: make, dann /.configure und dann ./install

floater
16.11.2005, 14:14
Kann dass Ding garnicht installieren. Kommt immer ne Fehlermeldung. Egal von welchem mirror ichs mir zieh! Könnte mir vielleicht jemand ne funktionmstüchtige Version per Mail oder so zukommen lassen? Wär echt echt!
?
Sofern Du sie noch benötigst schicke mir doch einfach ne pm, dann lass ich dir es zukommen.

greetz
floater

Christian K.
17.11.2005, 09:17
Ähhh... Unter Linux: make, dann /.configure und dann ./install

Selbes Spiel auch unter Mac OS. Setzt aber ein richtig installiertes XCode voraus! (gcc)