PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cannondale im Münsterland



tigerchen
14.11.2005, 10:50
Hallo Herrschaften,

könnte mir jemand einen guten (=kompetenten, zuverlässigen) Cannondale-Händler im Münsterland empfehlen?

Mit Dank & Gruß

Viper
14.11.2005, 11:06
Moin,
in Havixbeck gibt es eine Fa.
Motorrad + Zweirad Michael Günter, die RR + MTB von Cannondale
verkauft.
Über einen Bekannten aus dem örtlichen Radsportverein habe ich
viel Gutes über den Laden gehört.
Habe aber noch keine persönlichen Erfahrungen gemacht.

MfG
Carsten

ttr-wotan
14.11.2005, 11:06
guckst Du: http://de.cannondale.com/bikes/index.html

Empfehlen kann ich nur rosso-sport in düsseldorf.

jambo
14.11.2005, 11:10
www.bikers-point.de
in Rheda-Wiedenbrück (sehr östliches Münsterland)
Caad 5 "rot" mit 105er neu kmpl. 1.399,-
fit + nett

Gruß Jambo

tigerchen
14.11.2005, 11:27
Danke für die Tipps, Freunde. Hoffe, es melden sich weitere Forumsmitglieder.

@ttr-wotan:
ich bin die offizielle Seite noch vorm Verfassen dieses Themas quer und durch, auch die tolle Händler-Karte. Nur als Beispiel: Laut Karte gibt's in Ahaus (nächste Gelegenheit für mich) einen Hän dler. Dann habe ich natürlich auch seine Homepage geöffnet, und siehe da, als Marke hat der doch keinen Cannondale.
Die Geschichte ist für mich nicht neu, hab solche Erfahrungen auch in anderen Hobby-Bereichen gesammelt.

ttr-wotan
14.11.2005, 11:37
Sorry, Tigerchen - dachte das hilft... Wenn Dir Düsseldorf nicht zu weit ist fahre mal zu Rosso. Die sind kompetent + freundlich. Schätze, die haben so 15 -20 CDs im Verkaufsraum.

tigerchen
14.11.2005, 11:40
Ich glaube, ich werde mal den Guenther (motorrad-guenther.de) "outchecken".

Grüße

tigerchen
14.11.2005, 11:42
Sorry, Tigerchen - dachte das hilft...

Kein Problem, Mann. Mich hat der Rennradvirus gepackt. Leider viel zu spät und ungünstig, d.h. in den Winter hinein. :D

tigerchen
14.11.2005, 11:44
Wenn Dir Düsseldorf nicht zu weit ist fahre mal zu Rosso. Die sind kompetent + freundlich

Bin leider in Coesfeld, daher ist Havixbeck schon ganz gut. Da kann man mit meiner itzigen Gurke hin.

Koga-Miyata
14.11.2005, 11:45
Homann in Emsdetten:

www.radsport-homann.de

Dürfte im Münsterland der größte Kanonental-Händler sein

tigerchen
14.11.2005, 12:01
@Koga-

Sehr gut! Hab zur Kenntnis genommen. Danke.

tabasco
14.11.2005, 12:02
Hallo Herrschaften,

könnte mir jemand einen guten (=kompetenten, zuverlässigen) Cannondale-Händler im Münsterland empfehlen?

Mit Dank & Gruß

radsport homann in emsdetten (02572 . 86425)
gruss aus rheine

tabasco
14.11.2005, 12:02
shit - zu langsam !

tigerchen
14.11.2005, 12:08
shit - zu langsam !

:D

tigerchen
14.11.2005, 12:11
Wenn "Bornmanns und F.A.T.s" auf Anfragen nicht antworten, wird der Wille, einen Händler aufzusuchen, immer stärker!

:Angel:

So, jetzt windme ich mich dem Haushalt.

Grüße an alle, die sich bis jetzt am Thema beteiligt haben.

ttr-wotan
14.11.2005, 12:17
Wenn "Bornmanns und F.A.T.s" auf Anfragen nicht antworten, wird der Wille, einen Händler aufzusuchen, immer stärker!


Bei cycles4u dauerts immer so 2 Tage, bis die sich per mail melden. Ist halt ein kleiner Laden mit guten Produkten und besten Preisen.

Koga-Miyata
14.11.2005, 14:08
Wenn "Bornmanns und F.A.T.s" auf Anfragen nicht antworten, wird der Wille, einen Händler aufzusuchen, immer stärker!

:Angel:

So, jetzt windme ich mich dem Haushalt.

Grüße an alle, die sich bis jetzt am Thema beteiligt haben.

:eek: :eek: :eek: kauf Dir bloß keinen Rahmen bei Borni! Dazu kann ich Dir auch was erzählen aber dann bitte per PN

tigerchen
14.11.2005, 14:41
:eek: :eek: :eek: kauf Dir bloß keinen Rahmen bei Borni! Dazu kann ich Dir auch was erzählen aber dann bitte per PN

Ich lese das Forum seit geraumer Zeit mehrere Stunden am Tag und kenn mittlerweile alle Geschichten um "diese Gestalt". Ich habe mich entschieden, zuerst per e-mail anzufragen. Wie gesagt, seit einer Woche keine Antwort, ebenfalls auch von F.A.T. Man ist wohl nicht scharf auf meine Kohle.
Mir geht es um ein Einstiegsrad 999 - 1300 €. Es gibt hier in COE einen BMC-Händler. Nun sind die Bikes unverschämt teuer. Conyon oder den Roten Bullen (was für ein Name! ) will ich nicht.
Ich denke, ich entscheide mich für ein R500 oder R700. Das erste ist mit Tiagra nicht gerade üppig ausgestattet, man kann's aber im Laufe der Zeit "tunen". Und Probefahren vor Ort sollte natürlich auch sein. Bin 183 cm groß, und die Schritthöhe (nicht lachen!) schwankt wegen weicher Stellen zw. 90-95. Keine Ahnung, ob ich's korrekt messe :D Also ist die Frage: 58 oder 60 cm RH? Na ja, nach einem Besuch beim Händler wird es sich wohl klären.

Grüße

canno-range
14.11.2005, 15:50
Ist zwar nicht direkt im Münsterland,
aber aus meiner Sicht sehr empfehlenswert und vielleicht noch erreichbar ist Radsport Bomm (http://www.radsport-bomm.de) in Bottrop.
Da gibts zwar keine Riesenauswahl aber kompetente Beratung und der Inhaber ist ein Original. Damit muss man allerdings leben können. :D Ausprobieren!

tigerchen
14.11.2005, 15:54
@canno-range:

Ich möchte, ehrlich gesagt, keine Originale, sondern für das Extra-Geld eine faire & kompetente Beratung. Trotzdem, schönen Dank!
Grüße

canno-range
14.11.2005, 15:57
gute Beratung und faire Preise und dazu noch einen guten Service. Alles das gibts da. Und dazu ist es auch noch lustig.
Aber jeder wie er will.

tigerchen
14.11.2005, 16:06
gute Beratung und faire Preise und dazu noch einen guten Service. Alles das gibts da. Und dazu ist es auch noch lustig.
Aber jeder wie er will.
OK, tut mir leid, hab dich missverstanden.
Bei ildiavolo.biz gibt's die '06-er R500 und 700 (jeweils 929 und 1299 €). Bloß, ob es gut ist mit dem Versand und dazu auch die Geschichte mit der RH, ob 58 oder 60. Hm...

Koga-Miyata
14.11.2005, 16:14
@tiger

kauf dir mal kein Cannondale Komplettrad. Da stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis vorne und hinten nicht! Kauf Dir lieber nen Caad Rahmen und (meinetwegen auch bei Borni, an die Preise kommt nämlich keiner ran) ne 105er oder Ultegra und lass Dir den Hobel dann aufbauen. Preislich liegst Du dann auch nicht so weit von einem R500 oder so entfernt - hast aber das wesentlich bessere Gesamtpaket.

P.S.: Nutzt mal die Suchfunktion für meinen Tipp. Es gab schon mal einen fred zum Thema Cannondale selber aufbauen


...und nimm mal den 58er!!! Passt schon bei deinen Maßen ;)

tigerchen
14.11.2005, 17:32
@Koga-:

Ach Mann :heulend: , im Prinzip haste Recht, bloß... wo krieg ich den CAAD5 her? Wo krieg ich einen Meister, der mir die Gruppe dran verbaut? Hab "0" Ahnung von der Materie, bin bis jetzt Jahre lang gejoggt, und nun isches an der zit, mal mit wat anderem anzufangen.
Na dann könnte man z.B. den R500 bei ildiavolo.biz in 58er bestellen und mit der Zeit aufwerten. Einiges dran werd ich wohl vermögen, alleine auszutaueschen. Nur die Diger am Lenker, ähm... die Schaltung wohl nicht.
Der 700er hat die Shimano 550. Beim 500er könnte ich dann irgendwann mal die Aksium montieren. Und so weiter...
Weißt du zufällig, ob so ein Aluross auch die 28er Reifen akzeptiert?

Es dankt im voraus
-tiger(mit Deminutivum)- :D

Hummel256
14.11.2005, 20:33
www.bikers-point.de
in Rheda-Wiedenbrück (sehr östliches Münsterland)
Caad 5 "rot" mit 105er neu kmpl. 1.399,-
fit + nett

Gruß Jambo

Dem kann ich mich nur anschließen! :Applaus: