PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrungen mit Bell Helmen?



storck
14.11.2005, 21:30
Hi,

ich suche für meinen Schädel einen 63 cm Helm. Bislang trage ich Giro Eclipse und möchte nun mal einen anderen Hersteller testen, da die Giro Helme relativ laut sind. Von Bell schweben mir da die Modelle "Ghisallo " und "Sweep" vor. Hat da schon jemand Erfahrunge mit gemacht?

Gruss
Storck

PD-7401
14.11.2005, 21:38
Ich bin mit demGhisallo sehr zufrieden. Er ist recht leicht, sitzt gut und ist gut belüftet, GPS funktioniert wie versprochen - aber ich habe ihn auf Wunsch meiner Frau gekauft (nach Sturz, also ich, nicht sie) und keine Erfahrungen mit anderen Helmen. Vielleicht sind also alle anderen viel besser. In einem bin ich mir aber sicher: Er sieht (für einen Helm) gut aus, weshalb ich in ja auch ausgesucht habe. Der Sweep R allerdings ist vielleicht noch netter anzusehen?

Chev Chelios
14.11.2005, 21:40
Hab den sweep r!! Der Helm is einfach nur der Hammer :Applaus: !
Total leicht und sieht geil aus.
Is auch schon mehrmals Testsieger. :respekt:

basti
14.11.2005, 21:44
Ich hab den Ghisallo und bin super zufrieden....
Kann ich dir nur empfehlen, der ist leicht schön und hält viel aus!
Bin schon böse mit dem auf der Bahn gestürzt, der Helm war zwar in 5 Teilen, aber meine Schädel war noch ganz!
Ich bin einfach Glücklich mit ihm... :quaeldich

squalo
14.11.2005, 21:51
Habe auch den Sweep R
Bin aber nicht so begeistert. Ist sogar schwerer als mein alter KED Helm,
den ich mit Sonnenblende auf meinem MTB fahre.

Auch finde ich ihn sehr breit. Weiss nicht , ob das sehr aerodynamisch ist,
aber CSC muss es ja wissen.

Und für einen Helm über der 100.-- € Grenze sind die Patchs innendrin
sehr mies verarbeitet.

Kann den Seep R also nicht bedenkenlos empfehlen.

Mr.Hyde
14.11.2005, 22:07
bei bell ists wie bei fast allen anderen herstellern auch, die topmodelle sind schwer, gut belüftet und sitzen gut. ich jedenfalls bin mit meinem ghisallo sehr zufrieden.

basti
14.11.2005, 22:12
mmm ich hab meinen für 70 € bekommen, dafür ist er echt nicht schlecht!
Muss man halt mal bei den Versendern vorbei gucken....

Juss
14.11.2005, 22:13
Hab' auch ein Ghisallo. Haben ein nettes Einstellrädchen.
Habe ihn des öfteren aber auch schon als recht laut wahrgenommen.

juliab
14.11.2005, 22:22
hi

habe beide ;)
und mein FAVORIT ist : Ghisallo :Applaus:

Wasilij
14.11.2005, 22:23
Wir haben 4 ghisallosl in der Falmilie - von S über M bis L - und keine/r beschwert sich. Wir haben auch teuere Giros gehabt, waren aber nicht zhufriedener. W.

mesael
14.11.2005, 22:33
63cm ist schon recht gross; ich habe 62.
hab vor einiger zeit auch nen neuen helm gesucht. wollte mir eigentlich nen giro zulegen und musste feststellen, das der in der größten größe leider aussieht wie fliegenpilz.
so gehts mir bei den meisten schnittigen modellen.
hab dann mal testweise nen alpina bora aufgesetzt-und war angenehm überrascht. sitz gut, ist leicht und kostete 99.

wenn du auf der alpina-site (ist php, must du dich selber hinklicken) das ding anguckst, sieht er plump aus , lass dich davon nicht abschrecken. in der kontur von der seite ist er dem bell ähnlich. bei bedarf kann ich das ding mal ablichten...

avogadro
14.11.2005, 23:11
Hi,

ich suche für meinen Schädel einen 63 cm Helm. Bislang trage ich Giro Eclipse und möchte nun mal einen anderen Hersteller testen, da die Giro Helme relativ laut sind. Von Bell schweben mir da die Modelle "Ghisallo " und "Sweep" vor. Hat da schon jemand Erfahrunge mit gemacht?

Gruss
Storck



Habe einen ähnlichen Dickschädel wie du (62cm) und habe im Sommer auf der Suche nach einem Radhelm bei Bobshop in St.Leon die gesamte Kollektion von Bellm und Giro durchprobiert. Die hatten tatsächlich beinahe sämtliche Modell in meiner Größe vorrätig.
Mein Fazit: Die Helme von Giro sind deutlich komfortabler und passgenauer als die von Bell. :Applaus:
Habe mich schließlich für den Pneumo entschieden und den - nicht ganz blligen Kauf :mad: - noch keine Minute bereut.

Avogadro

Oimrausch
15.11.2005, 09:39
ich dachte mit 61 cm bin ich ein dickschädel, aber von ich von euren rüben so lese ..... ich fahr auch einen ghisallo, sieht prima aus, die einstellung ist mit dem rädchen schnell und einfach vorgenommen und er passt perfekt. bisher der einzige helm, den ich innen nicht mit der feile von lästigen kanten befreien mußte (früher met, specialized). mittlerweile auch günstig (<70 euro) zu bekommen. gruß!

alialbert
15.11.2005, 12:11
Hab auch den Ghisallo in M und bin total zufrieden mit ihm. Das Einstellrädchen hinten ist absolut idiotensicher zu bedienen. Verarbeitung Top!
Und (zumindest meiner) bedeutend billiger als Giro. Wollte mir eigentlich einen MET kaufen weil ich von denen den Ippogrifo fürs MTB habe, gefielen mir aber nicht - Optik mein ich jetzt.

Peter ;)

OlliBolli
15.11.2005, 12:36
Habe mir den "Bell Sweep R" diese Saison zugelegt und bin sehr zufrieden. Im TOUR-Vergleich war der
zwar als relativ schwer abklassifiziert worden aber ich nehme ihn während der Fahrten kaum wahr.
Würde ihn mir jederzeit wieder kaufen...


Gruß Olaf

heron
15.11.2005, 15:34
Ich bin auch stolzer Besitzer des Ghisallo :D
Bin sehr zufrieden damit :Applaus:

Oberhausenracer
15.11.2005, 18:36
Wie du auf dem Bild sehen kannst, hab ich auch den Sweep R! :ä ;)
Bin sehr zufrieden, der Helm ist leicht, sitzt gut, ist leicht an den Kopfumfang anzupassen, hat eine sehr gute Belüftung und sieht einfach nur geil aus!!!! :Applaus: :D Vor allem in den Phonak-Farben (siehe Benutzerbild)!!! :D

Chev Chelios
15.11.2005, 18:44
Wie du auf dem Bild sehen kannst, hab ich auch den Sweep R! :ä ;)
Bin sehr zufrieden, der Helm ist leicht, sitzt gut, ist leicht an den Kopfumfang anzupassen, hat eine sehr gute Belüftung und sieht einfach nur geil aus!!!! :Applaus: :D Vor allem in den Phonak-Farben (siehe Benutzerbild)!!! :D

Aber nur wenns zum Trikot passt :ä .
Hab den in blau-weiß. :Applaus:

Nochwas zur leichtigkeit: wollte mich letztens aufs Rad
schwingen und hab mein Helm gesucht. Als ich mich dann am
Kopf gektatzt hab :krabben: ,hab ich ihn dann auch gefunden.

:lol: :D

Oberhausenracer
15.11.2005, 18:51
:D :D :D :D :Applaus: :Applaus: :Applaus:
Ja, bei mir passt der Helm perfekt zum Trikot!!! :D

Chev Chelios
15.11.2005, 18:52
Bei mir auch :gut:

squalo
15.11.2005, 21:07
Bei mir auch :gut:

Bei mir natürlich auch :D

http://biqz.de/Specialized/sweepR.jpg

aber ich find ihn trotzdem schwerer als mein alter.

pinguin
19.11.2005, 12:51
Hi,

ich suche für meinen Schädel einen 63 cm Helm. Bislang trage ich Giro Eclipse und möchte nun mal einen anderen Hersteller testen, da die Giro Helme relativ laut sind. Von Bell schweben mir da die Modelle "Ghisallo " und "Sweep" vor. Hat da schon jemand Erfahrunge mit gemacht?

Gruss
Storck

Hab' auch so eine Birne. Bell Helm passt mir gut, hab' jetzt nur den Namen vergessen. Hat so ein vorne aufklippbares MTB-Visier, d.h. das Ding taugt für RR und MTB. Zumindest mir... :)