PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fahrergewicht bei F.A.T.-Scandium



Christoph612
17.11.2005, 14:08
Aus gegebenem Anlass: ;)

Bis zu welchem Gewicht gibt F.A.T. seine Scandium-Rahmen frei?
Wiege momentan je nach Anzahl der Supermarktbesuche und somit der Marzipanbrote zwischen 88 und 90kg. Da man ja nie weiß, was kommt, würde ich aber gern noch etwas Platz nach oben haben --> 95kg.

Was rät mir das Expertenforum? :D

carbonisator
17.11.2005, 14:20
Abspecken! :quaeldich

medias
17.11.2005, 14:24
Ein Scandium Rahmen würde ich in deiner Gewichtscklasse nicht mehr fahren.Nicht dass der sofort unter dir explodiert,doch längerfristig im Alltagsgebrauch wäre so etwas in der 1400 gr Klasse sicher gscheiter.

Christoph612
17.11.2005, 14:25
Abspecken! :quaeldich

Aber ich brauche meine Kilos. Fahre ja nicht nur Rad... ;)
Wobei du ja nicht ganz recht hast, aber ich würde lieber ein paar Stellen in mehr Muskeln umwandeln.

Kompromiss:
Ich gehe im Supermarkt am Marzipan mit dem Motto :quaeldich vorbei
und du gibst mir mal ne ordentliche Info!? :rolleyes:

Christoph612
17.11.2005, 14:27
Ein Scandium Rahmen würde ich in deiner Gewichtscklasse nicht mehr fahren.Nicht dass der sofort unter dir explodiert,doch längerfristig im Alltagsgebrauch wäre so etwas in der 1400 gr Klasse sicher gscheiter.

Inwiefern gescheiter?!

medias
17.11.2005, 14:36
Ein guter Scandium Rahmen wiegt so um 1000-1100 gr..Der ist eher für Fahrer sagen wir mal so um 70-75 kg,darüber ist die Gefahr einfach da,je nach Hersteller,das irgendwo am Steuerrohr,Tretlager,Hinterbau ein Rohr der Belastung nicht mehr gewachsen ist.
In der Rolle eingespannt ist für ein Scandium Rahmen auch nicht so ideal.

Christoph612
17.11.2005, 14:41
Ein guter Scandium Rahmen wiegt so um 1000-1100 gr..Der ist eher für Fahrer sagen wir mal so um 70-75 kg,darüber ist die Gefahr einfach da,je nach Hersteller,das irgendwo am Steuerrohr,Tretlager,Hinterbau ein Rohr der Belastung nicht mehr gewachsen ist.
In der Rolle eingespannt ist für ein Scandium Rahmen auch nicht so ideal.

Also ein klares "no" und noch mehr Gewicht mit mir rumfahren lassen!? ;) Hatte doch gehofft, dass ich dadurch ein Marzipanbrot mehr darf. :heulend: ;)

medias
17.11.2005, 14:47
Es gibt genug Potential anderswo um ein leichtes RR zu fahren.
Laufräder,Komponenten allgemein.Und schwer ist ein Rahmen mit 1400gr nicht wirklich.

Christoph612
17.11.2005, 16:26
geht es hierdrum...
aber den bisherigen Aussagen entnehme ich, dass man davon als "Schwergewicht" die Finger lässt:
http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?t=60743

Bei jedem anderen Sport wird man immer als Hänfling belächelt. :ü

medias
17.11.2005, 16:58
Mit dem würde ich es versuchen.Mach doch eine Probefahrt.
Der ist ja nicht Ultraleicht gebaut.
FAT kenne ich nur vom Namen,zur Qualität kann ich nichts sagen,macht einen guten Eindruck und sieht fein aus.

Mike Stryder
17.11.2005, 17:51
....nimm doch den "normalen" sl von fat.

die wiegt mit gabel.........ich glabue so knapp 1800 gramm.

der ist dann auch nicht so flatter anfällig.

und gewichtsmäßig sollte es da keine probleme geben.

wenn du dann irgendwann mal in die 70 kg zone kommst, kannste ja den rahmen wechseln.

Speichenbieger
17.11.2005, 18:12
Sehen wir es mal anders: wenn man schon einen leichten Rahmen kaufen möchte, will man normalerweise auch feine leichte LRS. Und da sind gewichtsmäßig die Grenzen schon vom Hersteller ziemlich tief angegeben. Siehe Mavic.
also hilft es nicht einen teuren leichten Rahmen zu kaufen und fette Felgen im Schwergewichtsbereich zu verbauen. Da passt was nicht.
Also hier mein Rat :Vielleicht biste auch 1,98 mtr. gross und dann wiegste wenig. Biste aber nur 175 cm biste deutlich, mit Verlaub gesagt zu fett! Also runter mit den Pfunden, sonst kannste Dir den Scandium schenken und kannst das Geld in weitere Marzipanbrote stecken.

Christoph612
18.11.2005, 09:54
Sehen wir es mal anders: wenn man schon einen leichten Rahmen kaufen möchte, will man normalerweise auch feine leichte LRS. Und da sind gewichtsmäßig die Grenzen schon vom Hersteller ziemlich tief angegeben. Siehe Mavic.
also hilft es nicht einen teuren leichten Rahmen zu kaufen und fette Felgen im Schwergewichtsbereich zu verbauen. Da passt was nicht.
Also hier mein Rat :Vielleicht biste auch 1,98 mtr. gross und dann wiegste wenig. Biste aber nur 175 cm biste deutlich, mit Verlaub gesagt zu fett! Also runter mit den Pfunden, sonst kannste Dir den Scandium schenken und kannst das Geld in weitere Marzipanbrote stecken.


Ich bin zum Glück ganz knapp unter den 1,98, also nicht zuviel auf den Rippen - aber esse trotzdem gerne. Und mein Ziel sind auch noch 3-4 Kilo weniger. Aber wer weiß, wie es bald nach dem Studium aussieht. :)

Danke aber für die Ratschläge - so richtig ablehnend war ja kein Kommentar. Werde es mir dann mal anschauen!

Mike Stryder
18.11.2005, 10:00
Danke aber für die Ratschläge - so richtig ablehnend war ja kein Kommentar. Werde es mir dann mal anschauen!


...........doch meiner !!!

oder ???

Christoph612
18.11.2005, 10:14
...........doch meiner !!!

oder ???


Aber ein klares "no" war es nicht. Finde das Angebot halt interessant. Siehst du da noch mehr "Häkchen". Als Student muss man ja schauen, wo man finanziell bleibt.
Bin dazu auch kein reiner Radfahrer (Basketball ist eher mein Fall :ü ) und fahre auch nicht mit 80 nen Berg runter.
Hast du noch nen Ratschlag, wenn es um das verlinkte Angebot geht? Preis okay?

gruen
18.11.2005, 10:50
Ich würde dem Vorschlag von medias folgen: versuchen, eine Probefahrt zu
vereinbaren. Preis scheint ok, bin da aber kein Experte.

Ich bin selber auch so in dieser Grössenordnung, 1,95 um es direkt zu sagen.
Und mit 84kg auch kein Leichtgewicht, aber auch bei 88-90 bist Du sicher
alles andere als fettleibig.

Mike Stryder
18.11.2005, 11:16
...welcher link....

dusel dusel ???

Mike Stryder
18.11.2005, 11:19
...jetzt weiß ich welcher link...

wenn du aufs geld achten musst, nimm del sl rahmen. der ist noch mal ca. 300 euro (oder so) günstiger und garantiert besser für deine gewichtsklasse geeignet.

Christoph612
18.11.2005, 11:41
...jetzt weiß ich welcher link...

wenn du aufs geld achten musst, nimm del sl rahmen. der ist noch mal ca. 300 euro (oder so) günstiger und garantiert besser für deine gewichtsklasse geeignet.

Nur, dass man hier in der Börse nicht den Rahmen frei wählen kann. ;)
Okay, du magst insofern recht haben... nur kriege ich für ca. 1000€ auch soviel Rad für das Geld? Die Komponenten sind neu!

curry
18.11.2005, 11:51
also, ich hätte nicht so viel angst, dass der scandium-rahmen das gewicht nicht aushält - und würd' ihn vorziehen

bin in der gleichen gewichtsklasse und habe einen - bisher keine schäden...

aber die eigenen erfahrungen sind eben nicht repräsentativ

hinterher ist man immer schlauer :Angel:

Mike Stryder
19.11.2005, 01:17
Nur, dass man hier in der Börse nicht den Rahmen frei wählen kann. ;)
Okay, du magst insofern recht haben... nur kriege ich für ca. 1000€ auch soviel Rad für das Geld? Die Komponenten sind neu!


bei cycles 4 u bekommst du das rad.

mit sl rahmen und centaur ausstattung für 1049 euro (neu, mit garantie).

gut, die laufräder sind schlechter...........aber die könntest du ja austauschen wenn du weiter abgenommen hast.