PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : dünne Überschuhe gegen Regen



Florian
02.04.2003, 13:09
Hallo,
ich bin auf der Suche nach dünnen Überschuhen gegen gemeine Aprilschauer. Könnt ihr da was empfehlen? Taugen so (Gore-tex?)-Überzieher, wie man sie beim Zeitfahren sieht?
Was kostet so was und wo bekomm ich die?
Mich stört hauptsächlich das Spritzwasser vom Unterrohr. Da sind die Schuhe innerhalb von Minuten durchnässt.

Gruß FLO

messenger
02.04.2003, 13:18
Rose S.695 G 15,90€. Wasserdicht (irgendwann läufts immer von oben durch), passen in Trikottaschen, auch gegen bißchen Kälte gut, weil winddicht. Gabs auch u.a. bei Stadler.

Gruß mess.

Bruno
02.04.2003, 14:22
Also das mit den dünnen Überschuhen ist ein Problem, über das ich mich schon oft sehr geärgert habe!

So dünne Teile, wie die von Rose, hatte ich auch im Einsatz (waren sogar die besagten, glaube ich). Der Nachteil ist die Haltbarkeit: die Sohlen reiben (trotz "abriebfest" in der Beschreibung) für mein Empfinden dramatisch schnell auf. Ich meine, beim Ampelstop muß man ja nun zwangsweise irgendwann den Fuß auf den Boden setzen! Ergebnis: rasch Löcher in der Sohle, irgendwann reißt das Material so stark auseinander, daß man die Überschuhe bei Regen auch gleich weglassen kann.
Teste seit 2 Wochen die rattenteuren Nalini-Überschuhe von b'ob mit der angeblichen high-tech-Membrane. Bin aber bisher eher enttäuscht: auch schon erste kleine Löchlein nach dreimal fahren, Wärmeisolierung eher mäßig und in einem richtigen Regenguß war ich damit noch nicht. Aber bei diesem April-Wetter wird es wohl spätestens morgen früh auf der Fahrt zur Arbeit soweit sein…:D

halbgott
03.04.2003, 19:01
Ich hab mir die Adidas MTB-Booties mit Climashell geleistet. Immerhin 35 EUR, aber wasserdicht und warm wie hinterm Kachelofen! Probleme machen sie allerdings mit den Pedalplatten (LOOK). Ich muß immer die Überschuhspitze ein paar cm. nach vorne ziehen, damit ich überhaupt ins Pedal komme. Beim Verlassen des Pedals klemmen sie auch manchmal zwischen Platte und Pedal ein, so daß ich ein paar mal schon fast auf der Schnauze lag.

diddlmaedchen
03.04.2003, 19:23
Ich finde die Shimano-Rain-Überschuhe gut:

http://www.paullange.de/shimano/cycling/cwsommer2003/accessories12_3.html

Ich habe sie nur leider noch nicht, da Größe S in D bisher nicht lieferbar war. :(

firebolus
03.04.2003, 19:41
Wie wärs mit weglassen?

Wenns regnet werden die Füße eben nass, was ist schon dabei? Nach einer gewissen Zeit merkt man das gar nicht mehr.

Bruno
04.04.2003, 10:21
Nee,
also von weglassen halte ich gar nichts! Bei mir ist es nicht so, daß ich die nassen Füße nach einiger Zeit nicht mehr merke! Bei jedem Mal Wiegetritt läuft das ganze Wasser im Schuh in die Fußspitze und macht Geräusche… und in den Kurven schwappt es auch.
Die B'ob-Nalini sind übrigens klasse – bis auf die Haltbarkeit (wie jedes Mal, wenn ich einen ansonsten guten Überschuh gefunden habe): habe schon mehrere Löcher in den super empfindlichen Sohlen (und das bei fast 50 Euro!!), obwohl ich extrem vorsichtig war mit den Teilen, höchstens 15 mal auf den Boden gesetzt (im Stand), nicht damit gelaufen, werde nachher wohl mal bei B'ob anrufen, was wir da tun können.

Kaeptn B
04.04.2003, 12:39
Wie wäre es mit Übersocken, wie sie jede Menge Profis auch fahren? Profis könnten jede Menge Überschuhe haben, aber nehmen doch lieber Socken!!!

Einfach ein paar alte (oder auch neue) Baumwollsocken über die Schuhe gezogen und fertig; Kosten gleich null. Wärmen gut und es dauert schon eine ganze Weile bis die Nässe durchkommt...

Florian
04.04.2003, 13:02
hat jemand vielleicht Erfahrung mit Wasserdichten Socken? HAb mal im Laden so Gore-tex-Teile gesehen.
Das Wasser steht ja dann trotzdem im Schuh, oder?
Und wenns wärmer wird steht man im Socken wahrscheinlich auch in der Sosse.

Misch
08.10.2004, 18:47
Hallo! Ich würde auch gerne die nächsten Wochen zumindest 1, 2mal die Woche weiter fahren, und bin auf der Suche nach pro/contra Überschuhe-Übersocken auch trotz Such-Funktion nicht weiter gekommen. Die Hauptsache ist, dass der Fuß nicht abfriert, bei Regen bleibe ich eh´ zuhause. :D

Ich würde mich sehr über kurze Erfahrungen im Vergleich Übersocken, Überschuhe, Wind/Regenschutz-Wintersocke freuen, vielen Dank!

Strassenkäfer
08.10.2004, 19:03
.....der pearl izumi wind shoe cover ist insgesamt ganz gut ....schützt vor wind und regen ....

David
08.10.2004, 19:06
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=5127596002
Die hab ich mir zugelegt, mal sehen was die taugen ;)

diddlmaedchen
08.10.2004, 19:35
Ich finde die Shimano-Rain-Überschuhe gut:

http://www.paullange.de/shimano/cycling/cwsommer2003/accessories12_3.html

Ich habe sie nur leider noch nicht, da Größe S in D bisher nicht lieferbar war. :(

Ich habe die Teile jetzt übrigens, sind wirklich super. :Applaus:

Aber nix für den Winter, da gibt es andere.

Tobias
08.10.2004, 21:41
Hallo,
ich bin auf der Suche nach dünnen Überschuhen gegen gemeine Aprilschauer. Könnt ihr da was empfehlen? Taugen so (Gore-tex?)-Überzieher, wie man sie beim Zeitfahren sieht?
Was kostet so was und wo bekomm ich die?
Mich stört hauptsächlich das Spritzwasser vom Unterrohr. Da sind die Schuhe innerhalb von Minuten durchnässt.

Gruß FLO

...auf welchem planeten wohnst du?? :4bicycle:

snowdan
08.10.2004, 21:43
was ist den das fürn spruch?

Tobias
08.10.2004, 21:51
was ist den das fürn spruch?

april....haben wir gerade glaub ich nicht, oder;)

messenger
08.10.2004, 22:10
Na dann mußte halt den Fred nochmal 1,5 Jahre liegen lassen, dann paßts wieder... ;)

april,april mess.

siggi
08.10.2004, 22:18
Irgend wann werden die Füsse so oder so nass, also kommt es wohl nur darauf an die Kälte und den Wind draussen zu lassen. Im Winter sind wohl dicke Neopren Überschuhe die beste Wahl, doch nur in Verbindung mit einer gut isolierten Schuhsole. Im Frühjahr oder Herbst benutze ich Mantotex Überschuhe, leicht winddicht, auch wasserdicht doch es kommt doch irgendwann durch. Zeitfahrüberschuhe sind meist aus Lycra.

Tobias
08.10.2004, 22:31
Na dann mußte halt den Fred nochmal 1,5 Jahre liegen lassen, dann paßts wieder... ;)

april,april mess.

:goodpost: :Bluesbrot

Proracer
08.10.2004, 22:35
hat jemand vielleicht Erfahrung mit Wasserdichten Socken? HAb mal im Laden so Gore-tex-Teile gesehen.
Das Wasser steht ja dann trotzdem im Schuh, oder?
Und wenns wärmer wird steht man im Socken wahrscheinlich auch in der Sosse.

Die nachfolgenden sind besser als die steifen Goretex-Dinger. Haben eine wirklich hervorragende Paßform und halten die Füße zumindest bei den derzeitigen Temperaturen sehr lange warm und trocken. Echt empfehlenswert!

http://www.bike-o-bello.de/oxid.php/sid/c3cffb623092f08f0b835618fa26fb14/cl/details/cnid/9164059d5812d4907.75784732/anid/df3416140725b2852.98945506/Wasserdichte-Socken/

Misch
08.10.2004, 23:00
Im Winter sind wohl dicke Neopren Überschuhe die beste Wahl, doch nur in Verbindung mit einer gut isolierten Schuhsole. Im Frühjahr oder Herbst benutze ich Mantotex Überschuhe, leicht winddicht, auch wasserdicht doch es kommt doch irgendwann durch. Zeitfahrüberschuhe sind meist aus Lycra.

Gibt´s da extra Einlagen?

Ich brauche aber wohl eh´ nur was für Herbst und Frühjahr, gegen Wind und Kälte. Wie gut sind denn da spezielle Socken rsp. Übersocken? Oder doch Überschuhe?

snowdan
09.10.2004, 10:09
april....haben wir gerade glaub ich nicht, oder;)

ach so. na gut. an dieser stelle auch zur sache: die ciclosport rain ua von rose sind müll, von obern nässen die binnen minuten durch. nehme ich als winstopper im herbst, bei regen muss ich eh nicht aufs rad.

Kolja
09.10.2004, 10:36
Ich finde die Shimano-Rain-Überschuhe gut:

http://www.paullange.de/shimano/cycling/cwsommer2003/accessories12_3.html

Ich habe sie nur leider noch nicht, da Größe S in D bisher nicht lieferbar war. :(

Der Link funktioniert bei mir leider nicht. Könntest Du mir sagen, welchen Überschuh Du genau meinst und wie ich dahinkomme? Dank Dir!

diddlmaedchen
09.10.2004, 11:03
Der Link funktioniert bei mir leider nicht. Könntest Du mir sagen, welchen Überschuh Du genau meinst und wie ich dahinkomme? Dank Dir!

Die Shimano-Rain Überschuhe:

http://www.paul-lange.de/shimano/cycling/2004/sommer/pics/originals/100er/CW4U110800.jpg

http://www.paul-lange.de/shimano/cycling/2004/sommer/originals.htm#CW4U110800

Ich habe die Vorgängerversion, sie sind wirklich wasserdicht, leicht und haben die beste Peassform, die ich bei Überschuhen je hatte. :)

Das Material ist ein dünnes, mit PU beschichtetes Fleece.

Kolja
09.10.2004, 11:20
Danke schön. :)
Die sehen wirklich gut aus und obwohl die Wasserdichtigkeit nicht in der Beschreibung steht, kommt da wirklich nix durch? :confused:

diddlmaedchen
09.10.2004, 11:27
Ich kenne die aktuellen jetzt auch nur von dem Bild (und vom Tour-Test), aber meine haben abgeklebte Nähte und sind 100 % wasserdicht. Wenn es oben nicht nach einer Weile reinlaufen würde, käme man wohl mit trockenen Füßen wieder nach Hause. :rolleyes: