PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kassettenfrage



Talent
30.11.2005, 17:04
Hi,

ich wollte mal Fragen, ob es möglich ist, in Verbindung mit einer Campa Centaur Gruppe ein Ritzelpaket aus der Campa Veloce Gruppe zu fahren?

Wie ist das mit dem Verschlussring. Der wird ja nicht mitgeliefert, ist das bei beiden Kassetten der selbe?

Und als letztes, verändert sich etwas an der Schaltqualität, wenn ich eine andere Kassette, also Veloce oder auch Chorus, benutze?

Ich hoffe, ich könnt etwas Klarheit bringen,

Gruß Talent

messenger
30.11.2005, 17:13
Kein Problem, macht Sinn.
Solang Du kein 11er Ritzel benutzt, sind die Muttern gleich.

Unterschiede sind praktisch nur im Gewicht durch Spider bzw.Titanritzel.

Gruß mess, der Chorus 9-fach auch mit Veloce-Kassette fährt.

Talent
30.11.2005, 17:19
Ich habe aber jetzt 11/23 montiert.

Heißt das, der Verschlußring passt nicht auf das 12/23 Paket?

Gruß

messenger
30.11.2005, 17:22
Doch so rum müßte es gehen, nur den normalen kannste nicht mit nem 11er nehmen, weil er minimal höher ist und die Kette aufsetzen kann.

Gruß mess.

Oimrausch
30.11.2005, 17:35
Doch so rum müßte es gehen, nur den normalen kannste nicht mit nem 11er nehmen, weil er minimal höher ist und die Kette aufsetzen kann.

Gruß mess.

ich hab das irgendwann auch gemacht, 11er abschlußring auf 12er ritzel (allerdings record). das funzte nicht, glaube mich zu erinnern, dass die fläche vom 11er abschlußring zu klein für den größeren lichten querschnitt beim 12er ritzel ist und kaum eine gegenfläche vorhanden war. gruß!

Talent
30.11.2005, 17:56
Macht der wechsel von 11/23 auf 12/23 überhaupt Sinn. Der Unterschied ist das 18er Ritzel. Aber merkt man das überhaupt beim fahren?

Ansonsten würde ich den Wechsel erst in Angriff nehmen, wenn die alte Kassette fertig ist.

Wie lange hält eurer Erfahrung nach ne Campa Kassette?

Gruß

Oimrausch
30.11.2005, 18:29
Macht der wechsel von 11/23 auf 12/23 überhaupt Sinn. Der Unterschied ist das 18er Ritzel. Aber merkt man das überhaupt beim fahren?

Ansonsten würde ich den Wechsel erst in Angriff nehmen, wenn die alte Kassette fertig ist.

Wie lange hält eurer Erfahrung nach ne Campa Kassette?

Gruß

die frage nach dem sinn mußt du selbst beantworten, da hat jeder andere vorstellungen. ich merke jeden zahn und bin froh, wenn die sprünge so gering wie möglich sind. der unterschied ist ja auch noch 11 oder 12, ich persönlich habe das 11er sehr lieb!!! :knuf:

meine campa kassetten haben bisher ewig (= einige 10 TKM) gehalten, ist aber auch eine frage von pflege, rechtzeitigem kettenwechsel, wie man schaltet, wie gut die schaltung positioniert ist ...... gruß!