PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Abstufungen 8-fach Kassette, HG70/90



dooyou
23.12.2005, 15:16
Servus Leute,

eine kurze Frage, welche Abstufung für eine 8-fach Kassette würdet ihr empfehlen?

13-14-15-17-19-21-23-26

12-13-15-17-19-21-23-25

11-12-14-16-18-21-24-28

Das Rad hat eine Ultegra Ausstattung, HG-70 oder besser HG-90?

5 Gramm hin oder her spielen keine Rolle. Bisher habe ich als größtes Ritzel das 28er drauf. Das wird aber nur z.B. am Glockner benutzt, ich favorisiere die bis "26"er Übersetzung, ihr?

Bin kein Einsteiger, fahre schon ambitioniert.

Chev Chelios
23.12.2005, 15:17
12-13-15-17-19-21-23-25

Würde ich nehmen ;) .

jkd
23.12.2005, 15:31
Ich fahre 13-26 .

DerBergschreck
23.12.2005, 15:53
13-14-15-17-19-21-23-26

12-13-15-17-19-21-23-25

11-12-14-16-18-21-24-28


13-14-15-16-17-19-21-23, denn da ist das 16er mit dabei. Bei allen anderen Kränzen sind die "Löcher" wegen der 2-Zahn-Schritte unangenehm. Ist natürlich die Frage, ob Dir ein 23er Am Berg reicht...

dooyou
23.12.2005, 16:11
13-14-15-16-17-19-21-23, denn da ist das 16er mit dabei. Bei allen anderen Kränzen sind die "Löcher" wegen der 2-Zahn-Schritte unangenehm. Ist natürlich die Frage, ob Dir ein 23er Am Berg reicht...

hab das 23 bewusst nicht reingenommen weil es mir nicht reichen wird, vor allem nach meiner kreuzband geschichte sollt ich eh am anfang locker treten

PAYE
23.12.2005, 16:15
...
HG-70 oder besser HG-90?
...

Du kannst beim Roseversand die Dura Ace Qualität für 34 E bekommen bei 8fach. Da lohnt das Sparen mit minderen Qualitäten nicht unbedingt.

dooyou
23.12.2005, 18:25
Du kannst beim Roseversand die Dura Ace Qualität für 34 E bekommen bei 8fach. Da lohnt das Sparen mit minderen Qualitäten nicht unbedingt.

ein super tipp, hab ich ganz übersehen gehabt

Algera
23.12.2005, 18:41
13-14-15-16-17-19-21-23, denn da ist das 16er mit dabei. Bei allen anderen Kränzen sind die "Löcher" wegen der 2-Zahn-Schritte unangenehm. Ist natürlich die Frage, ob Dir ein 23er Am Berg reicht...

Genau!

:Applaus: :Applaus:

dooyou
04.01.2006, 17:20
Habe jetzt zur Dura-Ace "13-14-15-17-19-21-23-26" gegriffen.

Ich hoffe die Umstellung von "11-12-14-16-18-21-24-28" auf diese Kombination ist nicht allzu groß und sollte für das Münchner Umland ausreichen.

Mir wurde gesagt das für hier die obere Abstufung am besten sein soll wegen den Zwischengängen.

dooyou
04.01.2006, 17:49
Hab nochmal hier im Forum gestöbert, ne passende Übersetzung zu finden gestaltet sich wirklich nicht besonders leicht.
Am besten bräuchte man einen Koffer voller Ritzel und Kassetten um je nach Profil das passende aufzuziehen. :rolleyes:

dooyou
05.01.2006, 15:54
Du kannst beim Roseversand die Dura Ace Qualität für 34 E bekommen bei 8fach. Da lohnt das Sparen mit minderen Qualitäten nicht unbedingt.

Weißt Du/Ihr ob ich denn bei der Dura Ace HG CS-7401 "13-14-15-17-19-21-23-26" gegebenenfalls für eine Alpentour ein "28er" Ritzel statt dem 26er einbauen kann?

Oder ist die Kassette fest, sodass man keine Ritzel tauschen kann?

i-flow
05.01.2006, 16:06
Hi, Du koenntest das 14er rausschmeissen und stattdessen hinten ein 30er dranhaengen (zusaetzlich). Beim Local Dealer im Schrott nach gebrauchten MTB-Kassetten suchen, das 30er ist ja meist kaum benutzt.
Bei DA sind die Ritzel sowieso einzeln, da brauchst Du nichtmal schrauben. Manche Kassetten sind ja genietet, da bedarf es der Flex .. ;)

jkd
05.01.2006, 16:21
Hi, Du koenntest das 14er rausschmeissen und stattdessen hinten ein 30er dranhaengen (zusaetzlich).

Fluppt das noch mit'm normalen (kurzen) Schaltwerk ?

dooyou
05.01.2006, 16:21
Hi, Du koenntest das 14er rausschmeissen und stattdessen hinten ein 30er dranhaengen (zusaetzlich). Beim Local Dealer im Schrott nach gebrauchten MTB-Kassetten suchen, das 30er ist ja meist kaum benutzt.
Bei DA sind die Ritzel sowieso einzeln, da brauchst Du nichtmal schrauben. Manche Kassetten sind ja genietet, da bedarf es der Flex .. ;)

Ah cool, das heisst praktisch ich kann das 14er raustun und hinten zum 26er ein 28er dazu tun? Damit bin ich letztes Jahr den Glockner ganz gut hochgekommen. Sind ja dort nicht die steilsten Anstiege.

Also alle Ritzel sind einzeln? Das wäre ja spitze!

dooyou
05.01.2006, 16:22
Fluppt das noch mit'm normalen (kurzen) Schaltwerk ?

Man sollte glaub ich eh nicht mehr als ein 28er nehmen, für meine Touren reicht das.

dooyou
05.01.2006, 16:27
Bei Rose gibt es z.b. ein "Ersatzritzel Shimano HG 70 8-fach: 28 ah"

Das könnte ich dann auf die DuraAce "HG CS-7401" statt dem 14er dranbauen?

Hab so eines sogar noch rumliegen von der alten HG 70.

PAYE
05.01.2006, 16:40
Bei Rose gibt es z.b. ein "Ersatzritzel Shimano HG 70 8-fach: 28 ah"

Das könnte ich dann auf die DuraAce "HG CS-7401" statt dem 14er dranbauen?

Hab so eines sogar noch rumliegen von der alten HG 70.

Normalerweise sollte das schon gehen. Musst es halt mal ausprobieren. Ich bin auch ein "wilder Ritzelmischer", i.d.R. ging auch alles ohne nennenswerte Schaltkomfort-Verluste. Lediglich ein 13-14-15-15-etc. Ritzelpaket wollte nach Entfernung des 14er Ritzels (um hinten ein größeres Ritzel anzufügen ans Paket, wie du es auch planst) nicht mehr sauber von 13 auf 15 schalten. Die Ursache dafür habe ich nie wirklich gefunden.

Die Kosten für deinen Modifikationsversuch sind ja aber überschaubar. :)

dooyou
05.01.2006, 16:47
Normalerweise sollte das schon gehen. Musst es halt mal ausprobieren. Ich bin auch ein "wilder Ritzelmischer", i.d.R. ging auch alles ohne nennenswerte Schaltkomfort-Verluste. Lediglich ein 13-14-15-15-etc. Ritzelpaket wollte nach Entfernung des 14er Ritzels (um hinten ein größeres Ritzel anzufügen ans Paket, wie du es auch planst) nicht mehr sauber von 13 auf 15 schalten. Die Ursache dafür habe ich nie wirklich gefunden.

Die Kosten für deinen Modifikationsversuch sind ja aber überschaubar. :)

Aber ich bin schonmal beruhigt das man das machen kann. Dachte schon ich muss für so ne Tour mir extra eine neue Kassette kaufen.

Hast du einen Tipp welches Ritzel man "verschmerzen" kann wenn ich mit
13-14-15-17-19-21-23-26 ausgestattet bin, das 28er aber unbedingt brauche?

kampfgnom
05.01.2006, 17:15
Entweder einfach das 14er raus, oder 13er und 14er raus und ein 14er Abschluß holen.
Raubt Dir zwar ein wenig Topspeed, aber Berge runter kann ja jeder :ä

OT:
Ich finde diese Aussagen immer spitze:
"Weil da ist DAS 16er drin" oder "Auf das 18er würde ich NIE verzichten".
Im Flachen mag sowas ja stimmen, aber im Hügelland spielt das m.E. sowas von gar keiner Rolle...

PAYE
05.01.2006, 17:23
Aber ich bin schonmal beruhigt das man das machen kann. Dachte schon ich muss für so ne Tour mir extra eine neue Kassette kaufen.

Hast du einen Tipp welches Ritzel man "verschmerzen" kann wenn ich mit
13-14-15-17-19-21-23-26 ausgestattet bin, das 28er aber unbedingt brauche?

Ich würde dir empfehlen, das 23er und 26er raus zu tun und ein 24er und 28er aus der 7fach-Reihe einzusetzen, wenn du unbedingt ein 28er haben willst. Alternativ ersetze nur das 26er durch ein 28er. Dann ist der letzte Sprung von 23 auf 28er zwar groß, jedoch technisch unproblematisch. Und das 28er kommt eh nur am Glockner zum Einsatz bzw. wenn du "fix&foxi" bist. ;)
Die Einzel-Ritzel der 7fach-Reihe vertragen sich problemlos mit der 8-fach-Reihe. Nur musst du die 8fach-Distanzringe verwenden.
Ich fahre z.B. ein 7fach Paket 12-14-16-18-20-23-26 bzw. 18-21-24-28, welches aus mindestens drei verschiedenen Baureihen zusammen gesetzt wurde. Fährt problemlos!

messenger
05.01.2006, 17:45
..21-24-28 würde ich auch machen. Und wenn das nich langt, eben das 14er raus und hinten 30 dran zu 23-26-30. Wobei keiner 100% garantieren kann, daß das 30er nicht am oberen Röllchen anstößt...

Gibt alles als 8-fach z.B. bei Rose ah24,ah28, an30

Gruß mess.

dooyou
05.01.2006, 18:15
Ich würde dir empfehlen, das 23er und 26er raus zu tun und ein 24er und 28er aus der 7fach-Reihe einzusetzen, wenn du unbedingt ein 28er haben willst. Alternativ ersetze nur das 26er durch ein 28er. Dann ist der letzte Sprung von 23 auf 28er zwar groß, jedoch technisch unproblematisch. Und das 28er kommt eh nur am Glockner zum Einsatz bzw. wenn du "fix&foxi" bist. ;)
Die Einzel-Ritzel der 7fach-Reihe vertragen sich problemlos mit der 8-fach-Reihe. Nur musst du die 8fach-Distanzringe verwenden.
Ich fahre z.B. ein 7fach Paket 12-14-16-18-20-23-26 bzw. 18-21-24-28, welches aus mindestens drei verschiedenen Baureihen zusammen gesetzt wurde. Fährt problemlos!

Ah okay, momentan habe ich nämlich eine abgefahrene 8fach "HG C1 11-28" drauf, die ist verschlissen deswegen habe ich mir die Dura Ace bestellt.

Somit kann ich mir bei bedarf die 21-24-28 drauftun wie ich sie bisher gewohnt war, klasse!

messenger
05.01.2006, 18:23
das 24er und 28er sind sicher noch gut, die verschleißen kaum, weil a)selten genutzt und b)Kraft auf viele Zähne verteilt wird.

Gruß mess.

jkd
06.01.2006, 16:13
Fluppt das noch mit'm normalen (kurzen) Schaltwerk ?


:heulend:

kann das keiner beantworten :confused:

kampfgnom
06.01.2006, 16:25
Ich habe mal probiert, bei mir eine 11-30er vom MTB draufzubauen, konnte aber mein Chorus-SW nicht davon überzeugen, keine tätlichen Konflikte mit dem großen Ritzel auszufechten Das arme Schaltröllchen wurde genötigt, ständig das große Ritzel anzuhauen... :heulend:

Kommt aber vermutlich auch auf die Länge des Schaltauges an.
Ein verlängertes SA bringt mehr Distanz, verschlechtert andererseits aber den Schaltkomfort...

jkd
06.01.2006, 16:27
:zwaai007: Kampfgnom

Danke