PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme mit 2 Laufradsätzen und einem HAC4



Glashütte RR
12.04.2003, 23:10
Hallo Experten, kann mir jemand beim Problemchen mit meinem HAC4 helfen?

Ich habe für mein Rennrad 2 Laufradsätze; am Rad ist ein HAC Funksensor, der nach Empfehlung vom CicloSportService rechtsseitig und ganz weit oben montiert ist mit Batteriedeckel nach oben. Abstand zum Magneten <2mm.
Bei einem Laufradsatz klappt die Speed auch einwandfrei. Beim zweiten tut sich (fast) nix. Wenn ich aber das Vorderrad rückwärts drehe, stimmt die Speed. Wie kann das sein?
Dann müßte ich ja eigentlich den Sensor nach links montieren. Dann geht aber der erste Radlaufsatz nicht mehr :-(
Ich habe den Magneten umgedreht (Nord/Süd getauscht), bringt aber nix.
Feine Positionsverstellungen von Magnet oder Sensor: Fehlanzeige.
Ich habe sogar einen "ultra-starken" Magneten versucht, auch nix.

Habt jemand eine Lösung für mich?

Glashütte RR
25.04.2003, 22:45
Hat denn keiner diese Erfahrung auch schon machen dürfen???

Oder gibt's hier einfach keine Exberden :D