PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Giant tcr 2.0



attaccamonte
13.01.2006, 16:40
hallo,

bin neuling und rookie und will mir ein rr zulegen. mein rr-händler hat mir ein giant tcr 2.0 mit 105er schaltung für den preis von 1300€ angeboten. laufräder XSR-4, bremsen...stand nix drauf. bin das rad probegefahren und hat sich sehr gut angefühlt. :5bike:

was ist eurer meinung nach von rad und angebot zu halten?

Iceman
13.01.2006, 16:48
Hallo!

Hier wirst du vermutlich auf Leute treffen, die Giant gegenüber sehr skeptisch (nett ausgedrückt... :ä ) sind, aber das wichtigste ist, dass du sich auf dem Rad wohlfühlst. Das ist das allerwichtigste. Nimm lieber ein Rad, dass ein bisschen schwerer ist, aber auf dem du dich wohlfühlst! Und wenn es dir optisch gut gefällt, dann ist es ja sehr gut!

Aber BTW: Das Rad scheint mir kein 2006er Modell zu sein. Hat es die neue 10-fach 105? Falls nicht, kannst du mit dem Händler sicher noch ein wenig beim Preis verhandeln.
Ich denke es ist das 2005er Modell, aber nicht mit dem leichtereren TCr, sondern OCR Rahmen. Das lief letztes Jahr unter TCR 2 denke ich...

Aber mach mal genauere Angaben zum Rad:
Welche Anbauteile (Lenker, etc.),...

Dann kann man ein besseres Urteil fällen... :)

attaccamonte
13.01.2006, 17:06
fürs foto schau mal hier: http://www.giant-bicycle.com/de/030.000.000/030.000.000.asp?model=10124

TCR Alliance 2.0
Hybrid Aluminium/Composite Rahmen in neuer Bauweise
Compact Road Geometrie
Carbongabel mit Alu-Schaft
Systemlaufräder


Spezifikationen:
Größe S/46,5 M/50 ML/53,5 L/55,5
Rahmen TCR Masstige Hybrid Frame
Dämpfer ohne
Schalthebel Shimano 105 10-fach
Umwerfer Shimano Ultegra 10-fach
Schaltwerk Shimano 105 10-fach
Bremsen Tektro
Bremshebel Shimano 105 10-fach
Kassette Shimano CS5600 12-25 T
Kette Shimano CN5600
Kurbel Truvativ Elita GXP 30/39/52 T
Innenlager Truvativ
Felgen XSR 4
Naben XSR 4
Speichen XSR 4
Reifen Michelin Dynamic 23 C
Lenker Aluminium
Vorbau Aluminium
Steuersatz integrieter FSA
Sattelstütze Composite
Sattel Selle Italia FK Transam
Pedale ohne

ist von diesem jahr.

messenger
13.01.2006, 17:25
Dachte, das GIOS mit Veloce wär schon so gut wie gekauft...

Da kannste jetzt wirklich nicht mit dem Giant ankommen :eek:

Gruß mess.

PAYE
13.01.2006, 17:33
fürs foto schau mal hier: http://www.giant-bicycle.com/de/030.000.000/030.000.000.asp?model=10124

TCR Alliance 2.0
Hybrid Aluminium/Composite Rahmen in neuer Bauweise
Compact Road Geometrie
Carbongabel mit Alu-Schaft
Systemlaufräder


Spezifikationen:
Größe S/46,5 M/50 ML/53,5 L/55,5
Rahmen TCR Masstige Hybrid Frame
Dämpfer ohne
Schalthebel Shimano 105 10-fach
Umwerfer Shimano Ultegra 10-fach
Schaltwerk Shimano 105 10-fach
Bremsen Tektro
Bremshebel Shimano 105 10-fach
Kassette Shimano CS5600 12-25 T
Kette Shimano CN5600
Kurbel Truvativ Elita GXP 30/39/52 T
Innenlager Truvativ
Felgen XSR 4
Naben XSR 4
Speichen XSR 4
Reifen Michelin Dynamic 23 C
Lenker Aluminium
Vorbau Aluminium
Steuersatz integrieter FSA
Sattelstütze Composite
Sattel Selle Italia FK Transam
Pedale ohne

ist von diesem jahr.

Tektro-Bremsen sind sicherlich nicht erste Wahl. Laufräder sind NoName, Lenker&Vorbau ebenso. Muss deshalb nicht schlecht sein, Markenprodukte sind aber unter Umständen sicherer/besser.

Iceman
13.01.2006, 17:37
fürs foto schau mal hier: http://www.giant-bicycle.com/de/030.000.000/030.000.000.asp?model=10124

TCR Alliance 2.0
Hybrid Aluminium/Composite Rahmen in neuer Bauweise
Compact Road Geometrie
Carbongabel mit Alu-Schaft
Systemlaufräder

[...]
ist von diesem jahr.


:eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek:

Das ist aber ein sehr gutes Angebot! Ich dachte wegen des Preises, dass es das nicht sein kann...

Der Rahmen ist sicher nichr schlecht, die schaltung auch nicht, die Anbauteile lassen sich später sicher auch noch aufwerten.

Meine Empfehlung: Wenn du sich auf dem Rad wphlfühlst, und es dir gefällt, würde ich zugreifen!

attaccamonte
13.01.2006, 17:39
Dachte, das GIOS mit Veloce wär schon so gut wie gekauft...

Da kannste jetzt wirklich nicht mit dem Giant ankommen :eek:

Gruß mess.

leider ist der rahmen zu groß. bin es heute probegefahren und es ist wirklich nicht optimal. und es ist das letzte rad in dem laden, in meiner größe mit campa veloce und vento kostet es neu bestellt ca. 2000 €...also zu früh gefreut. :heulend:

mir ist auch klar, dass giant eher als langweiliges rad von der stange gilt. fuhr sich aber echt gut.

was ist denn von bianchi in der preisklasse zu halten...ich weiß, ist eine sehr vage frage...

Hochpass
13.01.2006, 17:44
...
mir ist auch klar, dass giant eher als langweiliges rad von der stange gilt. fuhr sich aber echt gut.
...


Nimm das zurück! Langweilig ist nur die schaiß Lackierung.
Wenn er dir das TCR Alliance für den Preis ist, die bieten den Rahmen für 1000€ an.
Aber ist es das überhaupt? TCR 1 und TCR 2 gibt es ab 2006 nicht mehr und das TCR 2 von 2005 hatte eine Tiagra und ist einiges billiger.

Iceman
13.01.2006, 17:44
Bianchi in der Preisklasse?

Um 1500€ kriegt man einen SL3 mit Ultegra. Aber das sind dann glaube ich die Sonderangebote...

Bei Bianchi stimmt im unteren Preissegment das Preis/Leistungs Verhälnis jetzt nicht wirklich so... :(


@ Hochpass:

Dachte ich auch....

PAYE
13.01.2006, 17:44
...mir ist auch klar, dass giant eher als langweiliges rad von der stange gilt. fuhr sich aber echt gut.

was ist denn von bianchi in der preisklasse zu halten...ich weiß, ist eine sehr vage frage...

Mei, ich denke, dass dein neues Rad dir in erster Linie gefallen muss und du solltest dich darauf wohlfühlen.
In dieser Preisklasse kommt dem Rahmen wohl eh vor allem die Aufgabe zu, die beiden Laufräder weit genug auseinander zu halten, nicht viel mehr. Die Rahmen sind wohl recht massiv gearbeitet, dafür etwas schwerer. Ob da nun der eine oder andere Name draufsteht, ist vermutlich egal in Punkto Qualität.
Es ist wohl eher eine Frage der Anbauteile und deren Qualität. Die 105er 10fach soll ja ein echter Preis/Leistungsknüller sein, wenn man der tour glauben darf.

Kadikater
13.01.2006, 17:48
Die 105er 10fach soll ja ein echter Preis/Leistungsknüller sein, wenn man der tour glauben darf.


man glaubt der tour nur dort, wo man es möchte! :D

kampfgnom
13.01.2006, 17:52
Auch, wenn ich hybride Rahmen nicht mag, schick aussehen tut es mit seinem Carbonhinterbau und -oberrohr.

Schwachpunkte sind in meinen Augen Kurbel und Bremsen. Bei beiden wären aktuelle 105er Teile sowohl technisch als auch optisch die bessere Variante.

Vielleicht kannst Du den Händler ja davon überzeugen, daß er sie noch austauscht... Gegen ~50€ Aufpreis sollte das machbar sein.

Wegen der LR würde ich mir keine Gedanken machen.
In ein, zwei Jahren holst Du Dir vielleicht was besseres, dafür hast Du dann einen Reserve- und Sch***wettersatz.

attaccamonte
13.01.2006, 18:11
@Hochpass


Nimm das zurück! Langweilig ist nur die schaiß Lackierung.
Wenn er dir das TCR Alliance für den Preis ist, die bieten den Rahmen für 1000€ an.
Aber ist es das überhaupt? TCR 1 und TCR 2 gibt es ab 2006 nicht mehr und das TCR 2 von 2005 hatte eine Tiagra und ist einiges billiger.

schau mal hier: http://www.giant-bicycle.com/de/030.000.000/030.000.000.asp?year=2006&range=177

es ist das tcr 2 von 2006.

alialbert
13.01.2006, 18:31
Schade das das mit dem Gios nicht geklappt hat.

Das Giant sieht fürchterlich :eek: aus!!!

Die Ausstattung ist für meinen Geschmack etwas daneben. Viel zu viel Komponentenmix - so nach dem Motto von allem etwas. Das ist nicht stimmig aufgebaut und sieht wie schon geschrieben .... aus.

Peter ;)

Hochpass
13.01.2006, 18:37
@attaccamonte
Ah jetzt ja. Ich war etwas verwirrt. TCR Alliance 2.0 hätte man vielleicht dazu sagen sollen.
Wie gesagt. War gerade beim Händler und habe mich nach nem neuen Giant Frameset umgesehen. Das Frameset TCR Alliance kostet UVP 1000€. Die UVP vom TCR Alliance 2.0 liegt bei 1399€ meine ich. Die neue 105er geht meiner Meinung nach total nach vorne. (man macht auf jeden Fall nichts falsch). Der Abstand zur Ultegra ist sehr klein geworden.
Laufräder sagt mir jetzt nichts. Das nächst bessere TCR, das TCR Alliance 1.0 hat auch nur WHR-550, die man mitlerweile für 90€ bekommen kann.

Ich finde das Rad spitze, wenn auch nicht besonders auffällig.

attaccamonte
13.01.2006, 18:55
Schade das das mit dem Gios nicht geklappt hat.


find ich auch! aber es fuhr sich wirklich nicht gut.

der komponentenmix bei dem giant stört mich ehrlich gesagt auch. obwohl ich ja sagen muss, dass sich die 105er super schalten ließ. gefiel mir fast noch besser als die veloce von campa.

entscheidungsfindung bei rennrad kauf, gerade als neuling, ist sauschwer :ü

naja, jetzt geht die suche von vorne los.

hat eigentlich jemand erfahrungen mit dem rr-laden la bici in Düsseldorf? ist von sven teutenberg.

kampfgnom
13.01.2006, 19:10
Wie gesagt, Kurbel und Bremsen tauschen lassen, der Rest ist OK.

Ich würde das TCR wenigstens nicht aus dem Blick verlieren...