PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : EBAY: Verdächtig verdächtig....



737-800
18.01.2006, 10:30
Moin!
Ich habe hier einen angeblichen Müsing Rahmen bei ebay gefunden. Aber irgendwie sieht das teil doch komisch aus. Oder? Irgendwie finde ich den verdächtig. Aber vielleicht hat ja jemand von euch den Rahmen oder kennt den.


http://cgi.ebay.de/Rennrad-Rahmen-Muesing-RH-51-schwarz-Neu_W0QQitemZ7212154996QQcategoryZ32509QQrdZ1QQcmd ZViewItem

Bin mal gespannt....schönen Gruß aus HH
David

corrente
18.01.2006, 10:41
Moin!
Ich habe hier einen angeblichen Müsing Rahmen bei ebay gefunden. Aber irgendwie sieht das teil doch komisch aus. Oder? Irgendwie finde ich den verdächtig. Aber vielleicht hat ja jemand von euch den Rahmen oder kennt den.


http://cgi.ebay.de/Rennrad-Rahmen-Muesing-RH-51-schwarz-Neu_W0QQitemZ7212154996QQcategoryZ32509QQrdZ1QQcmd ZViewItem

Bin mal gespannt....schönen Gruß aus HH
David


...ist doch uralt

737-800
18.01.2006, 10:46
Mal abgesehen davon, dass die Aussage "Alle Schweißnähte sind verschliffen" wohl ein Scherz ist, was soll daran denn verdächtig sein?

TJAA also erstmal, dass das schon mal nicht stimmt. Wobei ich eigentlich dachte, dass das einen müsing rahmen ausgezeichnet hatte. Und dann diese spackige lackierung. mit so zwei draufgebabsten aufklebern. Sieht halt total ******* aus das ding. :D


gruß

so ein ******, darf man hier noch nicht mal ******* schreiben :Applaus:

Trinomad
18.01.2006, 10:47
Ich hatte ein Cayo aus der Zeit und die Gabel meine ich auch an meinem Cayo zu haben, insofern paßt es.

Allerdings sind die Schweißnähte beim Cayo sehr viel besser verarbeitet - und der Schriftzug ist etwas klein ausgefallen.

marvin
18.01.2006, 10:53
Wie schon erwähnt, ist die Aussage mit den verschliffenen Schweissnähten ja wohl Blödsinn.
Auch die Lackqualität spricht gegen ein Müsing. Die "echten" Müsing waren pulverbeschichtet und das Bild sieht mir eher nach einer mittelmässigen Nasslackierung aus.
Die Aufkleber sind auch nicht Müsing-typisch. Der Aufkleber auf dem Unterrohr war bei Müsing viel grösser.

Mit den Rahmenformen bei Müsing bin ich nicht so der Experte. In jedem Fall ist es nicht der Rahmen, wie er beim Izalco und beim Cayo verbaut wurde.
Wenn es tatsächlich ein Müsing ist, dann handelt es sich wohl um einen Tria-Rahmen.

Ich würde eher "Daumen runter" sagen.

Marco Gios
18.01.2006, 11:12
Der gleiche Rahmen mit den gleichen Zweifeln ist hier vor einigen Monaten schon einmal behandelt worden - ist halt der Versuch einen umgelabelten Rahmen an irgend einen Unwissenden zu verticken.

AndreasIllesch
18.01.2006, 11:21
Ich würde eher "Daumen runter" sagen.Der Rahmen an sich ist bestimmt nicht schlecht.
Wenn der Preis durch das Label nicht in die Höhe getrieben wird, könnte man sich das mal überlegen, den Rahmen zu kaufen.

737-800
18.01.2006, 11:30
sooo...jetzt kümmert sich ebay drum... :Angel:

kiwano
18.01.2006, 12:15
:4bicycle:
Von der Bauweise des Rahmens kann es ein Müsing sein.
Der Verkäufer kann die Rahmen ja als Rohware erstanden haben ( Müsing war ja auch mal insolvent ) und eben eine günstige Pulverbeschichtung drübergezogen haben.
Im Moment steht der bei unter 50.- Euro.
Und wer sich nicht sicher ist braucht den ja auch nicht kaufen.
Und wer einen Rahmen nach dem Namen und nicht in erster Linie nach Geometrie , Rahmenmaterial und Preiswürdigkeit kauft, ist hier sowieso falsch.
:Bluesbrot

Falls ich es richtig erkannt habe, hat der Rahmen am Steuerrohr die für Müsing typischen zweifachen Zuganschläge auf der rechten Seite.

kiwano
18.01.2006, 12:20
sooo...jetzt kümmert sich ebay drum... :Angel:

Solche Aktionen machen gerne gefrustete gewerbliche Mitbewerber um dem Anbieter zu schaden.
Na Prima !!

:Bluesbrot

Vectorr
18.01.2006, 12:53
Die werden den fragen, ob er nicht noch mehr davon hat und verkaufen möchte und machen ihm einen Sonderpreis :biggrin:

bergfloh
18.01.2006, 13:30
Dachte ich mir, daß es dieser Rahmen ist - der wurde seit Dezember schon vorher zweimal angeboten und auch verkauft. Offensichtlich doch keine besondere Rarität.

737-800
18.01.2006, 13:43
Solche Aktionen machen gerne gefrustete gewerbliche Mitbewerber um dem Anbieter zu schaden.
Na Prima !!

:Bluesbrot
:confused: hääää..bin mir nicht sicher ob ich dich richtig verstehe: Du findest es bescheuert, dass ich ebay bescheid gesagt habe oder wie? IS doch kein Problme finde ich. Wenn es ein echter ist bleibt der halt drin bei ebay und wenn nicht trifft es den richtigen. Und wir wissen dann endlich ob das ein betrüger ist oder nicht.

Haben wir doch alle was von! UNd ich bin auch ganz bestimmt kein gewerblicher ebayer!!

Also...nichts für ungut. gruß

Arm Lancestrong
18.01.2006, 13:52
:confused: hääää..bin mir nicht sicher ob ich dich richtig verstehe: Du findest es bescheuert, dass ich ebay bescheid gesagt habe oder wie? IS doch kein Problme finde ich. Wenn es ein echter ist bleibt der halt drin bei ebay und wenn nicht trifft es den richtigen. Und wir wissen dann endlich ob das ein betrüger ist oder nicht.

Haben wir doch alle was von! UNd ich bin auch ganz bestimmt kein gewerblicher ebayer!!

Also...nichts für ungut. gruß

Wenn er ihn nun eingestellt hat, würde ich seinen Ärger verstehen. :D

Ich denke auch der Rahmen ist ein Blender. Wenn man was von verschliffenen Näht faselt und sich dann die Würste anschaut, weiss man doch eigentlich schon genug.

Lommel
18.01.2006, 14:01
Wenn er ihn nun eingestellt hat, würde ich seinen Ärger verstehen. :D

Ich denke auch der Rahmen ist ein Blender. Wenn man was von verschliffenen Näht faselt und sich dann die Würste anschaut, weiss man doch eigentlich schon genug.

genau so is dat....un nöx anners ....hau wech dat teil :4bicycle:

jomilesa
18.01.2006, 14:13
sooo...jetzt kümmert sich ebay drum... :Angel:

wenn man mal unter den Beurteilungen schaut, hat er schon 9 positive Beuteilungen bezüglich dieses Rahmens.
Wenn es tatsächlich keine Müsing - Rahmen sind dann haben schon 9 Käufer eine posistiven Beurteilung abgegeben und was falsches bekommen.:hmm: :hmm:

moskito
18.01.2006, 14:18
wenn man mal unter den Beurteilungen schaut, hat er schon 9 positive Beuteilungen bezüglich dieses Rahmens.
Wenn es tatsächlich keine Müsing - Rahmen sind dann haben schon 9 Käufer eine posistiven Beurteilung abgegeben und was falsches bekommen.:hmm: :hmm:
Jepp, und alle haben ungefähr den Preis bezahlt, den der Rahmen wert ist: Ein Hunni fürn Kinesis + 4 Aufkleber ;)

Kadikater
18.01.2006, 14:19
bei den erzielten beträgen, haben die käufer so oder so nicht viel verkehrt gemacht! das ist schon in ordnung, wobei diese müsings damals auch verramscht worden sind. die qualität war schon lange nicht mehr was sie einmals war..

737-800
18.01.2006, 14:30
Jepp, und alle haben ungefähr den Preis bezahlt, den der Rahmen wert ist: Ein Hunni fürn Kinesis + 4 Aufkleber ;)
HEhe.....so gesehen is das ganze natürlich nicht so schlimm. Aber wenn sich da jetzt zB mal zwei ahnungslose gegenseitig auf einen Müsing-Gerechte Preis hochbieten wäre es ja schon schade.

Is auch egal wieviel man dafür bezahlt. Wenn es kein Müsing-Rahmen ist, dann ist das Betrug. Nichts anderes!!! Egal wieviel man dafür bezahlt.

K.Roo
18.01.2006, 14:41
Is auch egal wieviel man dafür bezahlt. Wenn es kein Müsing-Rahmen ist, dann ist das Betrug. Nichts anderes!!! Egal wieviel man dafür bezahlt.

Jepp, sehe ich genau so... :ü
Ein Cayo kann es m.A ned sein, da bei den Cayo´s keine 3 eckigen Unterrohre verbaut wurden... :confused: wobei er schreibt ja, dass es ein Müsing Izalco sein soll... :eek:
Auf alle Fälle wie schon erwähnt,sind die Münsings meines Wissens nach alle pulverbeschichtet....

Arm Lancestrong
18.01.2006, 15:00
HEhe.....so gesehen is das ganze natürlich nicht so schlimm. Aber wenn sich da jetzt zB mal zwei ahnungslose gegenseitig auf einen Müsing-Gerechte Preis hochbieten wäre es ja schon schade.

Is auch egal wieviel man dafür bezahlt. Wenn es kein Müsing-Rahmen ist, dann ist das Betrug. Nichts anderes!!! Egal wieviel man dafür bezahlt.

Genau. Man kann ja nicht einfach davon ausgehen, dass es bei ebay sowieso üblich ist beschissen zu werden.
Und wenn das halt ein zusammengeschroteter allerwelts kinesis Rahmen ist, sind 100,- € vielleicht schon zuviel. Kann man bei ebay auch schon deutlich billiger schiessen.

Wonko
18.01.2006, 15:07
Der Verkäufer kann die Rahmen ja als Rohware erstanden haben ( Müsing war ja auch mal insolvent ) und eben eine günstige Pulverbeschichtung drübergezogen haben. Das würde dann aber selbstverständlich in die Artikelbeschreibung gehören. Ohne einen solchen Hinweis darf man davon ausgehen, dass Lackierung und Aufkleber vom genannten Hersteller stammen.


Und wer sich nicht sicher ist braucht den ja auch nicht kaufen. Schlechtes Argument - damit ließe sich jeder noch so dreiste Betrugsversuch rechtfertigen.

AndreasIllesch
18.01.2006, 15:20
sooo...jetzt kümmert sich ebay drum... Hast du vorher mit dem Verkäufer drüber gesprochen?
Wenn es kein Müsing-Rahmen ist, dann ist das Betrug. Nichts anderes!!! Egal wieviel man dafür bezahlt.Ich würde dem Verkäufer nicht auf Anhieb vorsätzlichen Betrug unterstellen. Es gibt Leute, die haben von der Sache nicht so viel Ahnung wie wir. Die wissen womöglich nicht einmal, wie verschliffene Schweißnähte aussehen.
Die hintere Naht vom Oberrohr und teilweise am Tretlager könnte man als Laie durchaus als verschliffen ansehen.
Womöglich handelt der Verkäufer mit Konkursmasse oder im Auftrag. Der muß nicht unbedingt Fachhändler sein.

737-800
18.01.2006, 15:56
Hast du vorher mit dem Verkäufer drüber gesprochen?Ich würde dem Verkäufer nicht auf Anhieb vorsätzlichen Betrug unterstellen. Es gibt Leute, die haben von der Sache nicht so viel Ahnung wie wir. Die wissen womöglich nicht einmal, wie verschliffene Schweißnähte aussehen.
Die hintere Naht vom Oberrohr und teilweise am Tretlager könnte man als Laie durchaus als verschliffen ansehen.
Womöglich handelt der Verkäufer mit Konkursmasse oder im Auftrag. Der muß nicht unbedingt Fachhändler sein.

1.Nein habe nicht ihm drüber gesprochen. Ich wüsste auch nicht was für einen Zweck das haben sollte. Glaube nicht, dass er den Rahmen dann einfach nicht mehr verkauft, weil ich so einen verdacht äußere. Erstrecht nicht wenn er es vorsätzlich macht.

2.Ganz generell gilt: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. Wenn man etwas verkauft, dann sollte man sich auch sicher sein, was man da verkauft. Ausserdem könnte dann ja jeder sagen, dass er nicht gewußt hätte, dass die Ware nicht Original ist.

Natürlich würde es mir auch leid tun, wenn da jetzt eine 90jährige Omi den Rahmen ihres verstorbenen Enkels bei EBay verkauft und dafür hinter Gitter kommt. Aber die Leute bei Gericht sind ja auch keine Unmenschen und werden in einem solchen falle des "versehentlichen" Betruges auch Nachsichtig sein.

Wenn man keine Ahnung hat, dann soll man die Finger davon lassen.

P.S.: Bezüglich Fachwissen des Verkäufers :D Der Verkäufer nennt sich "Pinarelloo" und hat den gleichen Rahmen mehrmals vertickt. Lässt also eher auf einen Semi bis Vollprofi deuten. ;)

Vielleicht sollte ich mal die Käufer anschreiben :D

Vollbremsung
18.01.2006, 16:17
Vielleicht sollte ich mal die Käufer anschreiben :D

man kriegt langsam das Gefühl, dass Du dich dabei selbst anschreiben würdest.

Ich denke du hättest wirklich eher mit einer Anfrage an den Verkäufer gehen sollen und nach einem eventuell vorhandenen Nachweis fragen sollen, als ihn einfach aus der Hüfte bei Ebay anzuschwärzen. Denn was ich bisher hier lesen konnte, ist dass keiner definitiv ausschließen konnte, dass es ein Original ist. (selber keine Ahnung :ü )

Wenn er darauf gar nicht oder unpassend reagiert, bleibt Dir Dein vorher eingeschlagener Weg immer noch offen.

737-800
18.01.2006, 16:27
man kriegt langsam das Gefühl, dass Du dich dabei selbst anschreiben würdest.

Ich denke du hättest wirklich eher mit einer Anfrage an den Verkäufer gehen sollen und nach einem eventuell vorhandenen Nachweis fragen sollen, als ihn einfach aus der Hüfte bei Ebay anzuschwärzen. Denn was ich bisher hier lesen konnte, ist dass keiner definitiv ausschließen konnte, dass es ein Original ist. (selber keine Ahnung :ü )

Wenn er darauf gar nicht oder unpassend reagiert, bleibt Dir Dein vorher eingeschlagener Weg immer noch offen.

Ne, ich habe den nicht gekauft. Hätte ich ihn gekauft wüsste ich ja recht schnell obs ein echter ist.

Ich bin doch nicht die ebay polizei. Klärst du die verbrechen die du beobachtest auch immer selber auf??? :D Soll ebay das doch machen. Habe da irgendwie keine Zeit und keine lust zu :Angel:

Vollbremsung
18.01.2006, 16:31
http://www.bike-barn.de/Rennrader/Musing/hauptteil_musing_0.html

mal ein paar alte Kisten gesucht:

also ohne Brille finde ich Unterrohr, Zugaufnahmen am Steuerrohr und die m.E. auch etwas dicklichen Schweißnaben ähnlich. Hinterbau ähnelt dem gesloopten.

737-800
18.01.2006, 16:34
stimmt! sieht dem recht ähnlich. Bleib noch die seltsame lackierung zu klären...

Vielleich ja doch kein Schurke ;)

denon
18.01.2006, 16:37
Das ist nie ein regulärer Müsing-Rahmen. Eben wegen der fetten Schweißnähte. Müsing hatte seinerzeit grundsätzlich die Schweißnähte verspachtelt.

Es könnte sich nur um irgendeine "Sonderserie" handeln. Dafür sieht die Geometrie aber zu "modern" aus.

Lustig sieht auch das offene untere Steuersatzlager aus.

denon
18.01.2006, 16:50
Die Müsingbilder sehen ähnlich aus, aber nicht gleich. Leider ist die Auflösung zu gering. Aber es sieht nicht nach unbehandelten Schweißnähten aus. Die Müsingschrift ist ebenfalls müsingtypisch recht groß. Beim eBay-Rad ist der Schriftzug aufgeklebt.

denon
18.01.2006, 16:56
Hier ein link zum Vergleich

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7191611967&indexURL=

737-800
18.01.2006, 18:23
ich sag mal bescheid falls ebay bescheid gibt.

K.Wein
18.01.2006, 21:00
Hallo,
Muss mal meinen Senf dazu geben.
Ein Kumpel von mir hat den Rahmen für 119 Euro ersteigert.Ihm wurde gesagt ,daß die Rahmen aus der Insolvenz stammen und vom Verkäufer gepulvert und gelabelt wurden.
Ich denke daß das stimmen kann, ein anderer Kumpel von mir hatte mal ein Izalco ,daß diesem Rahmen bis auf die Schweißnähte absolut glich.
Es könnte also sein,das lediglich der Arbeitsvorgang des Verschleifens und Verspachteln fehlt.Auch ist die Rahmennummer zweireihig ausgeführt wie bei Müssing.
Aber wie auch immer,er wiegt 1450 gr in RH.57,ist gepulvert und sieht auch nicht so speckig aus wie auf den Bildern.
Die 119 Euro ist er allemal wert.
Gruß.
Karsten

Koga-Miyata
18.01.2006, 21:02
Das Geld mag der wert sein aber es ist definitiv kein Müsing

alphie
18.01.2006, 21:05
so viel geschwalle um einen m ü s i n g rahmen, also wirklich, da gibt´s doch wirklich schöneres und besseres für günstig geld

Koga-Miyata
18.01.2006, 21:07
so viel geschwalle um eine m ü s i n g rahmen, also wirklich
stimmt, der Schrott aus CLP ist eh nicht mal den Webspace wert

alphie
18.01.2006, 21:11
eben - ich möchte auch niemandem zu nahe treten, der bei ebay einen günstigen rahmen erstehen möchte - aber müsing ist bestenfalls durchschnittsmassenware - trotz deutscher marke, alles andere als made in germany, wie so viele andere drittklassige marken

Koga-Miyata
18.01.2006, 21:21
Müsing war mal innovativ, aber das war 1991. Wobei die gebrochenen Alugabeln damals fast den Konkurs eingeleitet hätten.....

marvin
18.01.2006, 21:52
...aber müsing ist bestenfalls durchschnittsmassenware - trotz deutscher marke, alles andere als made in germany, wie so viele andere drittklassige marken
Bitte nicht den Fehler machen und die ALTEN Müsing mit den AKTUELLEN verwechseln ! (Wie auch in der Ebay-Auktion geschrieben)
Der Markenname "Müsing" wurde verkauft, die Modellnamen (z.B. "Izalco" und "Cayo") blieben bei Derby Cycles und schmücken heute aktuelle Focus-Räder.

Die Räder die aktuell unter dem Label "Müsing" verkauft werden sind tatsächlich Massenware. Vergleichbar mit CicliB, Radon und wie sie alle heissen.

Aber früher gehörte Müsing zum absolut besten, was es zu kaufen gab - z.B. das gelb/pinke Izalco (Farbe war Geschmacksache...) mit Suntour Superbe Pro - das war ein Spitzenrad.
Das mit den Gabeln... naja, das war natürlich "dumm gelaufen"...

hba
19.01.2006, 00:50
Interessant, das alles. ... Bin bei ebay auf noch so einen Rahmen gestolpert. Ob der nun wirklich von Müsing ist oder nicht - keine Ahnung. Laut Verkäufer ein früheres Izalco ...

ebay: Müsing Rennrad Rahmen, RH53 ... (http://cgi.ebay.de/MUSING-Rennrad-Rahmen-RH-53-NEU_W0QQitemZ7210817458QQcategoryZ32509QQrdZ1QQcmd ZViewItem)

Mir gefällt weder die schwarze Färbung noch die im Vergleich zum Oberrohr deutlich abgesenkten Sitzstreben.

Kadikater
19.01.2006, 09:13
Interessant, das alles. ... Bin bei ebay auf noch so einen Rahmen gestolpert. Ob der nun wirklich von Müsing ist oder nicht - keine Ahnung. Laut Verkäufer ein früheres Izalco ...

ebay: Müsing Rennrad Rahmen, RH53 ... (http://cgi.ebay.de/MUSING-Rennrad-Rahmen-RH-53-NEU_W0QQitemZ7210817458QQcategoryZ32509QQrdZ1QQcmd ZViewItem)

Mir gefällt weder die schwarze Färbung noch die im Vergleich zum Oberrohr deutlich abgesenkten Sitzstreben.


mach mal deine augen auf und schaue dir die bewertungen an! na schnackelts? :D

http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback&userid=pinarelloo

AndreasIllesch
19.01.2006, 09:29
Interessant, das alles. ... Bin bei ebay auf noch so einen Rahmen gestolpert. Ob der nun wirklich von Müsing ist oder nicht - keine Ahnung. Laut Verkäufer ein früheres Izalco ...

ebay: Müsing Rennrad Rahmen, RH53 ... (http://cgi.ebay.de/MUSING-Rennrad-Rahmen-RH-53-NEU_W0QQitemZ7210817458QQcategoryZ32509QQrdZ1QQcmd ZViewItem)

Hey danke, hätte ich fast übersehen.
Der scheint mir zu passen.

Roadbear
19.01.2006, 09:42
Is ja irre, das mit der Bewertung! :D

Kadikater
19.01.2006, 09:45
Is ja irre, das mit der Bewertung! :D


geil, nicht? kann man nicht mal anfragen, wegen einer seriennummer eines solchen ramens? das sollte doch gewissheit bringen.

AndreasIllesch
19.01.2006, 09:50
mach mal deine augen auf und schaue dir die bewertungen an! na schnackelts? :D

http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback&userid=pinarelloo
Kann mir mal jemand auf die Sprünge helfen?

Roadbear
19.01.2006, 09:52
geil, nicht? kann man nicht mal anfragen, wegen einer seriennummer eines solchen ramens? das sollte doch gewissheit bringen.
nee, nee, den Rahmen lassen wir jetzt schön über ebay reihum gehen hier im Forum. Wär doch echt mal was neues in diesem langweiligen Winter. Kann ja auch jeder sein Phantasielabel draufkleben... :Applaus:

Kadikater
19.01.2006, 09:52
Kann mir mal jemand auf die Sprünge helfen?


:D :D :D :D :D :D

http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback&userid=pinarelloo

:D :D :D :D :D :D

http://cgi.ebay.de/MUSING-Rennrad-Rahmen-RH-53-NEU_W0QQitemZ7210817458QQcategoryZ32509QQrdZ1QQcmd ZViewItem


ich sage nur gunnersclub. :xdate:

Roadbear
19.01.2006, 09:55
Kann mir mal jemand auf die Sprünge helfen?
jo, guck mal in dem beendetem Gebot in der ersten Auktion, wer den Rahmen gekauft hat. Echt geil. :4bicycle:

Edit: warst schneller und präziser, Karsten. ;)

AndreasIllesch
19.01.2006, 09:55
Ich sehe da nur, dass Gunnersculb den Rahmen bei Pinarelloo gekauft hat und ihn nun wieder verkauft.

Arm Lancestrong
19.01.2006, 09:58
Ich sehe da nur, dass Gunnersculb den Rahmen bei Pinarelloo gekauft hat und ihn nun wieder verkauft.
Mehr sehe ich auch nicht. :confused:
Und nun? Was ist der gag?

Kadikater
19.01.2006, 10:01
it`s a running gag...

ja stimmt schon. das bezog sich auf ein anderes posting, ist trotzdem lustig zu sehen wie sich die geometrie daten verändert haben.... :heulend:



hier das posting:

http://forum.tour-magazin.de/showpost.php?p=1099697&postcount=41

Arm Lancestrong
19.01.2006, 10:08
it`s a running gag...

ja stimmt schon. das bezog sich auf ein anderes posting, ist trotzdem lustig zu sehen wie sich die geometrie daten verändert haben.... :heulend:



hier das posting:

http://forum.tour-magazin.de/showpost.php?p=1099697&postcount=41
Tja, den kauft man, stellt fest dass er nichts taugt und dass man ihn nicht fahren möchte und verkauft ihn wieder, um den Verlust in Grenzen zu halten.

Das ist so ähnlich wie das Spiel "schwarzer Peter" oder der Plumssack geht um. :D

Kadikater
19.01.2006, 10:15
Tja, den kauft man, stellt fest dass er nichts taugt und dass man ihn nicht fahren möchte und verkauft ihn wieder, um den Verlust in Grenzen zu halten.

Das ist so ähnlich wie das Spiel "schwarzer Peter" oder der Plumssack geht um. :D


und der letzte hat die a****karte gezogen...

AndreasIllesch
19.01.2006, 10:19
und der letzte hat die a****karte gezogen...Vielleicht sollte ich noch ein paar Runden abwarten, der wird bestimmt immer billiger.
Mal sehen, ob wie meine Fragen beantwortet werden und neu lackiert müßte der Rahmen auch noch werden...
(ob das ein Müsing ist oder nicht, ist mir völlig wurscht.)

Arm Lancestrong
19.01.2006, 10:30
Vielleicht sollte ich noch ein paar Runden abwarten, der wird bestimmt immer billiger.
Mal sehen, ob wie meine Fragen beantwortet werden und neu lackiert müßte der Rahmen auch noch werden...
(ob das ein Müsing ist oder nicht, ist mir völlig wurscht.)

Nein hol ihn Dir jetzt, schlag zu. So ne Gelegenheit kommt nie wieder und nachher wenn er weg ist, ärgerst Du Dich nur. :D

K.Roo
19.01.2006, 17:16
Nein hol ihn Dir jetzt, schlag zu. So ne Gelegenheit kommt nie wieder und nachher wenn er weg ist, ärgerst Du Dich nur. :D

So ne Gelegenheit bietet sich doch immer wieder... :Bluesbrot

schaut euch doch mal die andere Auktionen von pinarelloo an, :eek: :eek:

http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback