PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rahmengröße Rad



SLX
04.10.2002, 23:11
Hallo,

ich habe ein Rennrad mit Rahmengröße 60 cm. Die Größe und die Geometrie passen optimal. Weil ich aber seit kurzem auf einen Triathlon trainiere und mir ein Traithlon-Rad kaufen möchte, stellt sich mir die Frage nach der richtigen Rahmengröße. Tendentiell soll der Rahmen eines Triathlonrades kleiner sein als der des Rennrades.

Welche Rahmenhöhe wäre somit beim Triathlonrad optimal.

Grüße

SLX

El Presidente
05.10.2002, 12:21
Kauf dir am Besten ein Rad mit gemässigter Trigeometrie,also Sitzrohrwinkel 76°.
Damit bekommst du ein kürzeres Oberrohr hin (wichtig für die Aeroposition) und must keine grossen Abstriche bei der Rahmenhöhe machen.
Wenn du dir einen kleineren Rahmen kaufst wird auch die Sattelüberhöhung grösser, es sei den du möchtest dich mit einem fahrenden Spacerturm herumbewegen.
Ich glaube Principia bietet einen Rahmen mit 76° Sitzrohrwinkel an.
Hab auch nochmal zwei Links angehangen die mir ganz nützlich erscheinen.


http://www.bikesportmichigan.com/bikes/karma.shtml
http://www.bikesportmichigan.com/bikes/difference.shtml

mfG
El Presidente

SLX
06.10.2002, 22:54
Vielen Dank für Eure antworten,

die Links sind sehr nützlich.

Grüße

SLX

reinhard
07.10.2002, 11:44
Zu beachten ist, daß die Bauweise von Triarahmen stark variiert. Ich habe selbst zur Zeit fünf Stück davon (alles ebay-Schnäppchen, drei aufgebaut und zwei als Reserve). Die wichtige Oberrohrlänge differiert im Extremfall um bis zu 5 cm (!!!!) bei gleicher Sitzrohrlänge. Ähnlich signifikante Unterschiede gibt es auch bei den Längen der Steuerrohre, die teilweise direkt mit Oberkante Oberrohr abschließen und teilweise noch 2-3 cm hoher bauen. Dementsprechend sind Regeln wie "Triarahmen immer X cm kleiner kaufen" nur sehr eingeschränkt allgemeingültig.