PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welches Innenlager für eine Campagnolo Victory Kurbelradgarnitur?



Dirk U.
02.02.2006, 09:17
Habe mal eine Frage.

Welches Innenlager benötige ich für eine Campagnolo Victory Kurbelradgarnitur?

Danke schon mal.

Amboss
02.02.2006, 12:53
Ich habe das kürzlich mal irgendwo gelesen, kann mich aber nichtmehr genau erinnern. Ich glaube die Victory braucht ein Innenlager mit 111mm Achslänge. Es könnten aber auch 114mm sein :ü

martl
02.02.2006, 14:26
Wenn sich hier schon ein Victoryversteher einfindet:

Ich habe auch eine Victory-Kurbel, aber 3-fach. Von dm wüßte ich auch gerne die Achslänge :)ein neueres Campa-3fach-Innenlager (das einfache, das mit dem runden Spezialschlüssel mit den 6 halbrunden Nuten angezogen werden muß - Euclid? Avanti? oder so was) ist genau ums A*lecken zu kurz. Da bekommt der Umwerfer die Kette nicht aufs kleine Blatt.

Die 3-fach war in dem Katalog, zu dem hier neulich ein Link herumgeisterte, nicht erwähnt, da waren nur die normale und die Kompaktauführung.

Bevor jemand fragt: Ja, das ist Original Campagnolo, war so 1992-94 rum höchst offiziell beziehbar und auch im Brügelmannkatalog. Leider habe ich mir das damals nicht selber eingebaut, sondern vom sympathischsten Pfuscher, der je ein italienisches Radgeschäft in München betrieben hat, einbauen lassen, und dabei ein völlig unpassenes Lager mit falsch herum eingebauter 135mm Achse erhalten :)

Martl

Seppo
02.02.2006, 14:43
@ Martl:

Gibts diesen "Pfuscher" noch in Muenchen?

martl
02.02.2006, 14:51
@ Martl:

Gibts diesen "Pfuscher" noch in Muenchen?
Den Laden gibt es noch, aber die neuen Besitzer sind gründlicher :)

Klassik-Renner
02.02.2006, 21:39
Ich habe das kürzlich mal irgendwo gelesen, kann mich aber nichtmehr genau erinnern. Ich glaube die Victory braucht ein Innenlager mit 111mm Achslänge. Es könnten aber auch 114mm sein :üEs sind 114 mm. 111er Lager passen nicht.

Dies habe ich erst im letzten Jahr bei der Überholung eines Bianchi mit Victory höchst selbst nachgemessen. Ich wollte nämlich ein altes Athena-Lager mit 111mm als Ersatz einbauen und musste feststellen, dass es zu schmal war.

Dirk U.
02.02.2006, 22:35
Bekommt man diese Lager irgendwo bei Versendern ala Brügelmann oder ebay? Und wie heißen die genau?

Würde z.B. auch dieses (http://www.thun.de/innenlager.htm) JUSTY S 120K/114 passen? Das kann ich nämlich kostenlos haben.

Klassik-Renner
06.02.2006, 10:42
Würde z.B. auch dieses (http://www.thun.de/innenlager.htm) JUSTY S 120K/114 passen? Das kann ich nämlich kostenlos haben.Von der Breite her würden es passen - allerdings nicht vom Vierkant her.

Für Campa-Kurbel brauchst Du einen Vierkant nach ISO-Norm und nicht nach JIS-Norm.

Dirk U.
06.02.2006, 10:44
Von der Breite her würden es passen - allerdings nicht vom Vierkant her.

Für Campa-Kurbel brauchst Du einen Vierkant nach ISO-Norm und nicht nach JIS-Norm.
Ist die JIS Norm für Shimano?

Würde denn ein Triomphe Innenlager für die Victory Kurbel passen?

Klassik-Renner
06.02.2006, 11:35
JIS = Japan(ese) Industry Standard oder so ähnlich. Nach dieser Norm arbeiten die meisten Asiaten (Shimano, Suntour etc.)

Ein Triomphe Innenlager sollte prima passen und qualitativ sogar auf gleichem Niveau sein. Der einzige echte Unterschied zwischen Victory- und Triomphe-Kurbeln dürfte der integrierte Kurbelabzieher sein, den der Victory-Kurbelsatz hatte.

Dirk U.
06.02.2006, 11:40
JIS = Japan(ese) Industry Standard oder so ähnlich. Nach dieser Norm arbeiten die meisten Asiaten (Shimano, Suntour etc.)

Ein Triomphe Innenlager sollte prima passen und qualitativ sogar auf gleichem Niveau sein. Der einzige echte Unterschied zwischen Victory- und Triomphe-Kurbeln dürfte der integrierte Kurbelabzieher sein, den der Victory-Kurbelsatz hatte.Danke für die Infos.
:Applaus:

Dirk U.
06.02.2006, 13:28
JIS = Japan(ese) Industry Standard oder so ähnlich. Nach dieser Norm arbeiten die meisten Asiaten (Shimano, Suntour etc.)

Ein Triomphe Innenlager sollte prima passen und qualitativ sogar auf gleichem Niveau sein. Der einzige echte Unterschied zwischen Victory- und Triomphe-Kurbeln dürfte der integrierte Kurbelabzieher sein, den der Victory-Kurbelsatz hatte.
Schau doch mal bitte in dieser PDF-Datei ob das Innenlager mit der Artnr. 114 8707 passen würde. Ist 114,5 und ISO Vierkant.

http://www.thun.de/Katalog2005OP.pdf

Der Vorteil wäre, dass ich diese Lager umsonst bekomme. Der stellvertr. Chef ist ein Freund von mir.

Klassik-Renner
06.02.2006, 14:58
Nach "Papierform" sollte das genannte Lager passen.

Zwei Dinge solltest Du bei der Auswahl des Lagers noch berücksichtigen:

1) Das Lager sollte eine symmetrische Welle haben - sprich, die Wellenstummel müssen an beiden Seiten gleich weit herausgucken.

2) Bevor Du das Lager "bestellst" vergewissere Dich, dass Du das richtige Lagergewinde auswählst (ITA oder BSA), das zu Deinem Rahmen passt.

Dirk U.
09.02.2006, 00:13
So, nachdem mich jemand leider um 25 € bei der Victory Kurbelgarnitur überboten hat, habe ich heute alternativ die Triomphe ersteigert. Die Victory hätte mit reinoptisch etwas besser gefallen, aber die ist ja auch nicht schlecht.

http://i23.ebayimg.com/01/i/04/a4/c9/eb_1_b.JPG

martl
09.02.2006, 01:38
So, nachdem mich jemand leider um 25 € bei der Victory Kurbelgarnitur überboten hat, habe ich heute alternativ die Triomphe ersteigert. Die Victory hätte mit reinoptisch etwas besser gefallen, aber die ist ja auch nicht schlecht.

http://i23.ebayimg.com/01/i/04/a4/c9/eb_1_b.JPG
Hübsch! ich dehe da auf dem Foto eh keinen Unterschied zur Victory

Dirk U.
09.02.2006, 03:59
Ich meine die Kurbelarme wären runder.

Hier die Victory:

http://i16.ebayimg.com/01/i/05/9b/e1/87_1_b.JPG

Hier die Triomphe:

http://i23.ebayimg.com/01/i/04/a4/c9/eb_1_b.JPG

craze
09.02.2006, 09:36
Die Victory siehst Du auch montiert auf meinem Razesa :)

Razesa (http://forum.tour-magazin.de/attachment.php?attachmentid=23275)

Arm Lancestrong
09.02.2006, 10:17
So, nachdem mich jemand leider um 25 € bei der Victory Kurbelgarnitur überboten hat, habe ich heute alternativ die Triomphe ersteigert. Die Victory hätte mit reinoptisch etwas besser gefallen, aber die ist ja auch nicht schlecht.

http://i23.ebayimg.com/01/i/04/a4/c9/eb_1_b.JPG

Und was haben die Kurbeln bei ebay jeweils gebracht?
Nur mal so aus Interesse.

Dirk U.
09.02.2006, 19:04
Und was haben die Kurbeln bei ebay jeweils gebracht?
Nur mal so aus Interesse.
Die Victory ist für über 70 € weggegangen und bei der Triomphe habe ich dann für 50 € per Sofortkauf zugeschlagen.

Dirk U.
09.02.2006, 19:15
Die Victory siehst Du auch montiert auf meinem Razesa :)

Razesa (http://forum.tour-magazin.de/attachment.php?attachmentid=23275)

Aber nur die Kurbel. ;) Das Schaltwerk ist ja kein Victory, das sieht nämlich so aus :D

http://www.nhl-fan-forum.de/fotos/victory-sw.jpg

Sorry, Handy Foto!

martl
09.02.2006, 19:30
Hm, ich denke bis auf den Kurbelabzieher sind die gleich.

Gabs eigentlich die Triomphe auch 3-fach?

Arm Lancestrong
09.02.2006, 20:11
Die Victory ist für über 70 € weggegangen und bei der Triomphe habe ich dann für 50 € per Sofortkauf zugeschlagen.

Na dann muss man sich aber wirklich in die Victory bzw. triomphe verguckt haben.
Ich habe für eine C-Rekord aus der gleichen Ära auch nur 63,-€ bezahlt. Gebraucht in gutem Zustand sind dafür Preise zwischen 60-90,- € bei ebay üblich.

Hmmm. dann könnte ich mit meinen Victory Bremsen und Bremsgriffen ja auch noch ne Mark machen. :hmm:

Dirk U.
09.02.2006, 20:25
Na dann muss man sich aber wirklich in die Victory bzw. triomphe verguckt haben.
Ich habe für eine C-Rekord aus der gleichen Ära auch nur 63,-€ bezahlt. Gebraucht in gutem Zustand sind dafür Preise zwischen 60-90,- € bei ebay üblich.

Hmmm. dann könnte ich mit meinen Victory Bremsen und Bremsgriffen ja auch noch ne Mark machen. :hmm:Ich finde die Gruppe einfach stylisch. Mir gefällt sie. Einfach aber trotzdem edel.

Amboss
09.02.2006, 21:18
Es ist wieder ne Victory drin. Der Typ verscherbelt die Victory und Triophe Teile schon seit Wochen und immer noch gehen sie teuer weg :(

Dirk U.
09.02.2006, 22:19
Es ist wieder ne Victory drin. Der Typ verscherbelt die Victory und Triophe Teile schon seit Wochen und immer noch gehen sie teuer weg :(
Jo, aber sie sind wirklich neu. Ich habe ja auch die Victory Gruppe von dem. Auch die Triomphe Kurbel habe ich da ersteigert. Ich frag mich nur, wo der die ganzen Dinger her hat? Lagerbestand? Naja, egal. Ich bin ja zufrieden.

Ich leibäugel auch noch mit einem schönen alten Stahlrahmen, aber eigentlich will ich nicht so viel ausgeben im Moment. Ich verscherbel schon wieder einen Teil meiner Eishockey Trikot Sammlung um Kohle zu bekommen. Aber das Hobby ist auch eines wo man viel Geld lassen kann.

Amboss
09.02.2006, 22:27
Die Dinger sind alle neu. Wahrscheinlich das Campa Zentrallager vor 15 Jahren mal ausgeräumt und jetzt wo Gras drübergewachsen ist, verscherbelt er alles :D