PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Shimano 600 (Barock-600)



Herwig
02.02.2006, 19:08
Guten Abend, Klassiker-Gemeinde,

dieses schöne Forum habe ich erst vor kurzem ausfindig gemacht, und da kann ich gleich mal meine Fragen loswerden, die ich schon lange habe.

Ich besitze u.a. ein altes Rennrad der Marke Puch (Graz/Österreich) von etwa 1984 (Royal Force, für die Spezialisten). Ausgestattet ist es mit einer Shimano-600 Gruppe, die damals auch nicht mehr gerade up-to-date war. Es ist die Gruppe mit den barocken Verzierungen drauf.
Hier meine Frage:
Gab es bei dieser Gruppe auch Kurbellängen, die NICHT 170 mm waren? Ich wäre nämlich sehr interessiert an einer 175 mm Kurbel (oder 177.5) aufgrund meiner Größe. Wo könnte man solch antike Shimano-Teile kriegen?
Momentan habe ich eine 105er Kurbel draufgemacht, aber das paßt erstens stilistisch nicht, und zweitens läuft die Kettenlinie nun anders (schlechter).

Weiß jemand mehr?

Viele Grüße,
Herwig

Max46
02.02.2006, 19:13
es wird keinen Händler mehr geben (ist ja klar :rolleyes: )

auch wen das jetzt so nach nichts klingt: http://sporting-goods.listings.ebay.com/Road-Bikes-Parts_Parts-Accessories_W0QQfromZR4QQfsooZ2QQfsopZ2QQsacatZ423 18QQsocmdZListingItemList

Herwig
02.02.2006, 19:21
... da habe ich erst einmal eine Kurbel gefunden, und zwar mit 170 mm.
Trotzdem danke!
Herwig

Max46
02.02.2006, 19:49
naja, hir gibt es auch richtige Experten, die dir bestimm einen Link von irgend jemand geben können, der einen kennt, dessen Verwandter einen Freund hat, der genau diese Kurbel hat

nein, hir sind welche die wissen bestimmt wo man so ein ding herbekommt