PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ciclomaster 436 M -Auswertung mal anders



Firstduck
02.02.2006, 19:30
Hallo,

ich besitze seit längerem den Ciclomaster 436M und bin, wie die meisten Besitzer, sehr zufrieden mit dem Gerät.
Die PC- Software bei fast allen diesen Radcomputern zeigt meistens ein 3D- Höhenprofil, die restlichen Informationen entnimmt man Liniendiagrammen. Da diese Art der Darstellung aus meiner Sicht etwas langweilig ist, habe ich eine Darstellung gewählt, als würde man von oben auf die Strecke schauen. Anhand von Farben und Kommentaren kann man zu jedem Wegpunkt die Daten anschaulich betrachten. Auch ein automatisch skaliertes Höhenprofil ist vorhanden, welches bei Bedarf manuell angepasst werden kann.
Zusätzlich wird aus den Ciclomaster- Daten die Wattzahl berechnet, die z.B. in der Software CicloTour völlig fehlt. In diese Berechnung fließen u.a. der Luft- und Rollwiderstand ein.

Der Ausdruck der Daten erfolgt, je nach Streckenlänge, über mehrere Seiten. Klebt man diese Seiten zusammen, ergibt sich, aus meiner Sicht zumindest, ein recht ansprechendes Bild.

Anwendung: Einfach aus CicloTour die Daten nach Excel exportieren, dort alle Daten kopieren und in die Excel- Datei „Ciclobird“ einfügen. Dann auf „Auswertung starten“ klicken und das Ergebnis betrachten.

In der Anlage zu diesem Beitrag seht ihr eine Hardcopy im PDF- Format

Falls jemand Interesse an der Excel- Datei haben sollte, bitte Mail an mich. Ich verschicke die Datei zusammen mit einer kurzen Anleitung.

Gruß

Firstduck

Firstduck@gmx.de