PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Shimano und Campa, wer hat beides?



bonetti
06.10.2002, 10:11
Hallo,

ich fahre seit langem Shimano Dura Ace, letzte Komplettradanschaffung 1999. In einem Anfall von Habgier möchte ich mir jetzt noch ein Rad mit der kompletten Campagnolo Record anschaffen.
Ich fahre C-Rennen und wechsle daher nach Bedarf Laufräder und Zahnkränze.
Frage: Fährt jemand beide Systeme parallel und kann mir sagen, wie groß der Extraaufwand bzgl. 2. Laufradsatz, Bremsbelägen etc. ist? Vermutlich ist es ja wohl klüger, bei einem System zu bleiben? Und welches System kommt auf Dauer billiger bzgl. Verschleißteilen, Zahnkränzen usw.?
Vielen Dank für eure Mühe!

Bonetti

csc
06.10.2002, 15:20
Wenn man sich den Preis einer 10-fach C-Record Kassette ansieht, fällt man ja schon vom Hocker. Ich glaub`bei Campa ist die Situation mit der Ersatzteilversorgung nicht so gut (habe ich jedenfalls schon öfters gehört).
Beim 2. Laufradsatz wird es kompliziert die Kassetten zu wechseln. Da müßtest Du immer den Freilauf wechseln, weil Campa Ritzel nicht auf Shimano Freilauf passen und umgekehrt.

Thomas W
06.10.2002, 19:44
Hallo Bonetti,
du kannst ein Shimano 9fach Laufrad problemlos
mit Campa 10fach kombinieren,hast dann natürlich
nur 9 Gänge.Die Schaltschritte passen sehr gut.
Du mußt nur den Anschlag fürs Schaltwerk innen
entsprechend einstellen.Ich habe beim Wechsel von
Shimano auf Campa Probleme gehabt mit der Umge-
wöhnug,beim Runterschalten immer aus Versehen
raufgeschaltet,gibt aber auch Leute,die da gar keine Probleme haben.
Gruß Thomas

JKRambo
30.08.2005, 14:38
Juchu.
Wer hat nun sowohl Campa als auch Shimano?

craze
30.08.2005, 14:45
Ich

JKRambo
30.08.2005, 14:49
Chorus am Triarad und Ultegra am Trainingsrad

Pride-Protz
30.08.2005, 14:54
10-fach dura-ace am simplon pride;
9-fach centaur am orbea-winterrad

Enquirer78
30.08.2005, 14:58
Hallo

Habe für meine Trainingsmaschine Shimano ultegra (von 2000) und
für mein normales Rad Campa Centaur mit Ultegra (2005) Kurbel und Record Ergopower Hebeln.

Ich bin der Meinung dass die Campa-Teile Robuster sind, aber eben nicht so schön weich schalten. Man gewöhnt sich aber sehr schnell an beide Schalthebel. Beide Systeme haben Vor- und Nachteile das muss jeder für sich selbst entscheiden, aber Perfekt ist keines, auch die Top-Gruppen die ich bis jetzt schon mal probieren durfte (Dura Ace und Record) lassen immer noch wünsche offen (irgendwo hakt es dann doch oder die Kette springt noch ein bisschen wenn erst mal die Kohlehydrat-Brühe an den Zügen ist).

Ich kann wegen der Ersatzteile keine Aussage treffen, ich fahre die Campa erst seit 4000 km (dieses Jahr) und Shimano 15000km, da braucht man eigentlich nicht so viel.
Wenn jemand sowieso auf Record und Dura Ace geht spielt Geld sowieso keine Rolle mehr.



Gruß

james wood
30.08.2005, 15:23
Was die Teile kosten sollte hinreichend bekannt sein. Die Verschleißteile halten bei mir vergleichbar lange, zumindest solange keine Shimanoketten im Spiel sind, schlechtere Ketten (bezgl. Haltbarkeit) bin ich noch nie gefahren :heulend:

Was die Kompatibilität betrifft gibt es hier dieverse Freds mit ausführlichsten Kommentaren dazu, ich kann dazu nur sagen das man ein 9fach HR beliebig tauschen kann.

Wenn Kosten der einzige Maßstab sind kauf dir Ultegra und bewundere Campa im Katalog (wie so viele hier :ä ).

:Bluesbrot

marchisio
30.08.2005, 15:33
ich fahre Campagnolo 8fach, 9fach und 10fach sowie inzwischen auch Shimano 10fach.

Den Umbau mache ich dank Marchisio-Laufrad in weniger als einer Minute.

Schnellspanner auf, Kassette samt Body runter, anderen Body mit Kassette wieder drauf - Schnellspanner wieder schließen. Die meiste Zeit geht für das Öffnen und Schließen des Schnellspanners drauf.



http://www.rennrad-news.de/fotos/data/500/medium/117-1718_IMG.JPG

BMig
30.08.2005, 15:35
Campagnolo am Rennrad & am CX :D
Shimano am MTB und der Angel. :ü

Litening2004
30.08.2005, 21:06
Shimano 105 8-fach am alten Stahlrad (Peugot Professional 500). 10-fach Record am CUBE.

Ich persönlich komme mit Campa besser zurecht. :rolleyes:

m0ep
30.08.2005, 22:15
eine andere möglichkeit wär noch ne kassette von ich glaube aviotek... für die gibts dann verschiedene distanzringsets und man kann die laufräder zwischen den systemen tauschen... is halt die frage ob man sich immer die finger pappig machen will.

müsing-jarifa
30.08.2005, 22:39
Fahre Dura-Ace und Record (beides 9fach) und kann daher auch alle Laufräder durchwechseln. Geht problemlos............

Karoo
30.08.2005, 22:41
mal ne Frage zwischendurch;
Shimano 9-fach Ritzel mit Campa 10-fach Ergos, funktioniert das bei entsprechender Einstellung wirklich zufriedenstellend? Gibts noch mehr, die diese Kombi fahren bzw. Erfahrungswerte?

Nomade
30.08.2005, 22:48
Auch wenn ich mich jetzt unbeliebt mache, ich hab an meinem Ultegra-Rad einen Campa-Umwerfer. Ich finde der funktioniert einfach besser. "duckundweg".

Glashütte RR
30.08.2005, 23:14
Hallo Bonetti,

bei meinen beiden Rädern (CAAD5 + CAAD6) ist einmal Shimano Ultegra 3x9 und einmal Campa Record 2x10 dran. Der Tausch der Laufräder führt zu Kettenrasseln und "Gangsalat".
Wundert mich auch nicht, denn die Ritzelabstände sind stark unterschiedlich:

_______________Center to Center___Sprocket___Spacer
____________________spacing ____ Thicknes___Thicknes
Campagnolo___9-speed___4.55 mm___1.75mm___2.8 mm
Shimano______9-speed___4.34mm___1.78 mm__2.56 mm
Campagnolo__10-speed___4.12mm___1.75 mm__2.42 mm
Shimano_____10-speed___3.95mm___1.6 mm___2.35 mm

Aber vielleicht könntest Du notfalls nur die Spacer aus 9-fach mit Spacern aus 10-fach in einem Ritzelpaket mischen, dann wird's vielleicht was?

Den Test, ob 10-fach Shimano mit 10-fach Campa läuft, mache ich auch noch; dann berichte ich hier. Aber, da bin ich noch skeptischer, denn bei Shimano 10-fach ist die Gesamtbreite der Kassette schmaler als bei 9-fach ...

Gruss
Glashütte Roadrunner

müsing-jarifa
30.08.2005, 23:21
Interessant, vielen Dank für die Gegenüberstellung. Dann verstehe ich nur nicht, warum die Kombination der 9 fach-Gruppen unproblematisch ist. Vielleicht funktioniert es ja auch nur dann, wenn man die Unterschiede nicht kennt.