PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Laufrad-Sensation aus Deutschland, megaleicht



johannes
17.02.2006, 11:44
ä

scinnner
17.02.2006, 11:47
Kurz zu den Fakten: 48 Speichen, einfach gekreuzt. Überragende Aerodynamik und megaleicht soll`s auch sein, ein genaues wiegen steht noch aus.
Weiss jemand mehr?
Ich kann mich nicht wirklich an mehr Infos erinnern, du Maik ?


cheers

falscher hersteller ... zu geringe speichenzahl ...

johannes
17.02.2006, 11:51
Hui, entdecke aber Mängel im technischen Bereich: ganz schöne Unwucht !

paulix
17.02.2006, 11:56
:offtopic:
Zucht, ihr Suffköppe!
Wir sind wir im (bierernsten) TTT-Forum.
Labern könnt ihr woanders.

johannes
17.02.2006, 12:13
Alles was schnell macht darf hier ins Forum!

MODDERMAN
17.02.2006, 12:54
....eindeutig beides ganz heisse technische Ansätze..... :Applaus:

....und endlich auch mal Hersteller mit genügend Stützpunkthändlern für Testfahrten !!!!!! :proost:

Vetta
17.02.2006, 12:56
:new_sleep :slapen2: :cool:

uphill
17.02.2006, 14:32
Kurz zu den Fakten: 48 Speichen, einfach gekreuzt. Überragende Aerodynamik und megaleicht soll`s auch sein, ein genaues wiegen steht noch aus.
Weiss jemand mehr?
Ich kann mich nicht wirklich an mehr Infos erinnern, du Maik ?


cheers

Was du da über das angeblich so neue Laufrad schreibst, stimmt so nicht.
Soooo neu Sind die Laufräder nun auch wieder nicht!!!

Das Team CSC hat sie schon im letzten Jahr erfolgreich beim Einzelzeitfahren der Deutschlandtour eingesetzt:

Michael_K79
17.02.2006, 14:55
Ist das jetzt ein Laufrad oder etwa die Steuererklärung wie Friedrich Merz sie einführen wollte ;) ?

root
17.02.2006, 15:06
falscher hersteller ... zu geringe speichenzahl ...

Also, dein Hersteller ist im Raum Düsseldorf nicht gerade für eine gut Qualität bekannt. Sehr hoher Rollwiederstand und bescheidene Steifigkeitswerte. :proost:

Carazow
17.02.2006, 15:23
schlauch oder draht?

hartmut :D

Dr. Zoidberg
17.02.2006, 15:44
Also, dein Hersteller ist im Raum Düsseldorf nicht gerade für eine gut Qualität bekannt. Sehr hoher Rollwiederstand und bescheidene Steifigkeitswerte. :proost:
OHH, im Füchschen bin ich auch mal ganz übel versackt. Ich war etwas irritiert über den Umgang mit den Gästen: Man bekam ständig winzige Gläser hingestellt und wurde vom Personal angepöbelt man solle mal zusehen, dass man voran macht. Hab ich damals auch - 23 Striche.... der Rest ist Nebel.
Gruß G.

Beppo
17.02.2006, 15:48
Variable Speichenzahl! :ä

root
17.02.2006, 15:55
Man bekam ständig winzige Gläser hingestellt und wurde vom Personal angepöbelt man solle mal zusehen, dass man voran macht.
Gruß G.

Da hat der Köbes auch recht, ist ja schlieslich kein Wartesaal :D


Hab ich damals auch - 23 Striche.... der Rest ist Nebel.

Probier das mal mit den großen Gläsern. :rolleyes:

Gruß,

root

Dr. Zoidberg
17.02.2006, 16:04
Da hat der Köbes auch recht, ist ja schlieslich kein Wartesaal :D

Ja, genau. In diesem Stil ging das den ganzen Abend.
Eure Gegend hat schon ihre Eigenarten. Ist wohl ein eigenständiger Kulturkreis - der Touri ist verwundert und versucht sich anzupassen :D
Gruß

edelhelfer.de
17.02.2006, 16:25
und beim Einspeichen nicht immer unproblematisch :D

.edelhelfer.de

K,-
17.02.2006, 22:24
bescheidene Steifigkeitswerte. :proost:
Da bist einer Falschinfo aufgesessen. Auch hier gilt, je mehr Speichen, desto höher die Steifigkeit.