PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neue Konen für Normandy Vorderradnabe



pinguin
17.02.2006, 15:23
Die steinalte Normandy Nabe vorne (niedriger Flansch, rote Banderole) hat Macken auf den Konen. Ich würde gerne neue einbauen.

Muss ich da experimentieren und suchen, bis ich schwarz werde oder gibt es die Möglichkeit mit einer Größenangabe (Durchmesser, etc.???) irgendwo definiert solche Teile her zu bekommen?

Oder könnte ich komplett andere Achse und Konen einbauen und würde das passen?

Danke!

m(A)ui
17.02.2006, 22:10
Die steinalte Normandy Nabe vorne (niedriger Flansch, rote Banderole) hat Macken auf den Konen. Ich würde gerne neue einbauen.

Muss ich da experimentieren und suchen, bis ich schwarz werde oder gibt es die Möglichkeit mit einer Größenangabe (Durchmesser, etc.???) irgendwo definiert solche Teile her zu bekommen?

Oder könnte ich komplett andere Achse und Konen einbauen und würde das passen?

Danke!

was für'n achsgewinde hast du denn?
ich hab noch ne ganze kiste mit konen aus zerlegten naben (die meisten neu!) vielleicht ist ja was dabei...
schreib mir ne PM, wenn ich mal nachschauen soll!

maui

m(A)ui
17.02.2006, 23:43
achsdurchmesser wär schonmal gut, dann kannst du ja noch die höhe von 10 gewindegängen messen. außendurchmesser der konen? durchmesser auf dem die kugeln laufen? haben die konen irgendwelche nuten für dichtringe?

maui