PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meinungen zur TOUR-Ausgabe 03/2006



Tour-Forum-Adm
20.02.2006, 00:33
Meinungen zur aktuellen Ausgabe.
M.F.

Vetta
25.02.2006, 11:04
auf Seite 18 oben ist ein Foto, wo die Tester irgendeine traumhafte Bergstraße fahren. WO IST DAS? :confused:

Danke :)

PS: Die sind in Cesenatico, aber wo genau...

Thomas
27.02.2006, 11:22
Das ist auf Gran Canaria. Wo genau, kann ich Dir gerade nicht sagen, der Fotograf ist im Urlaub. Aber wenn's noch genauer sein soll, trage ich das nächste Woche nach.

Gruß
Thomas

Thomas
28.02.2006, 18:16
auf seite 22. steht: " letzteres erklärt, warum typgleiche laufräder unterschiedlich bewertet werden "

soll das bedeuten, ich kaufe mir an stelle eines scott cr1 pro mit "conti grand prix drahtreifen" ein scott cr1 pro mit "cont grand prix 3000", wie beim carver, und hätte mit 132 einen testsieger?
oder gibts sonst noch unterschiede beim mavic ksyrium elite lrs?

Die Reifen würden in der Tat einen Punkt mehr bekommen, das Scott käme also auf 131 und wäre damit punktgleich mit dem Red Bull und dem Steppenwolf. Testsieger würde ich die nicht nennen, das haben wir ja auch in dem Artikel vermieden (mit Absicht). Das machen dann Hersteller und Leser gerne daraus ;)
Soll sich ja jeder auf Basis der Daten selbst ein Bild machen. Und nicht jedes Rad passt jedem Radler, und nicht jeder Rahmen ist für jeden der Beste, etc., etc.

Gruß
Thomas

typneun
28.02.2006, 19:25
ich bin ja ehrlich jedesmal begeistert von euren großen introfotos: feine ideen fürs motiv, klasse beleuchtung, guter fokus, schöne tiefenunschärfe. klasse...

diesmal bin ich ja noch mehr angetan vom foto für die montageständer - in der münchner u-bahn! absolut lässig!
nur dem fotomodell sieht man die leichte peinlichkeit ein wenig an... :quaeldich

deshalb weiter so! :Applaus:

Dangerous Dave
02.03.2006, 20:34
Zu dem Bild auf S.18: Mir kommts irgendwie bekannt vor! Ich würde sagen: Auf Gran Canaria, auf der GC60 von Fataga kommend nach Playa del Ingles, kurz vor dem Aussichtspunkt El Mirador de Fataga!

Gruß, David

Vectorr
06.03.2006, 23:46
Da Coverfoto find ich diesmal sehr gelungen. Endlich mal ein ganzheitlich trainierter Typ und das Rad gefällt ebenso :applaus:

Iceman
08.03.2006, 15:40
MIt 30 Räder im TEst sehr umfangreich, das Lob ich mir. :)

Aber was mal wieder kommen sollte ist eine Lenker-Vorbautest. Der letzte liegt auch schon ein paar Jährchen zurück. Auf was man da achten soll, wenn man sich die Lenker.Vorbaukombi zusammenstellt, welches ist sicher/unsicher, etc...

Ansonsten könntet ihr ja mal ne Serie starten, in der ein Rad von Grund auf aufgebaut wird. In jeder Ausgabe wieder ein paar Arbeitsschritte, bis nach ein paar Monaten der fertige Renner da steht.

Falls mir noch was einfällt, bekommt ihr es sicher zu hören... :)

Aber was mir noch auffällt: Auf dem Sektor der Rennberichterstattung verliert ihr sehr viel Boden auf Procycling, Aber auf dem Sektor Tests und Material seid ihr den anderen Magazinen haushoch überlegen. Ich würde mich etwas mehr darauf konzentrieren. Die Rubrik der Neuheiten vergrößern, usw...

Ultimate
16.03.2006, 19:18
Hi,

den Test über 30 Rennräder find ich super aber mir fehlen irgendwie Marke wie Canyon, Principia, Pinarello oder Bianchi ;) !

Mfg Biker2004

gios90
16.03.2006, 20:39
Hi,

den Test über 30 Rennräder find ich super aber mir fehlen irgendwie Marke wie Canyon, Principia, Pinarello oder Bianchi ;) !

Mfg Biker2004

Ich meine... Bianchi oder Pinarello in einem Test mit Shimano Ulltegra?! Das schließt sich aus.... Sonst echt ein gutes Heft wie immer... Ich freue mich schon auf das TOUR- Heft 04/06 da werden dann endlich wieder die schönen campa gruppen getestet...

Tyler
19.03.2006, 19:02
Also ich gehe das Heft einmal der Reihe nach durch:

Der Ultegra-Renner-Test war ganz interessant und auch aktuell (Danke für den Test am Simplon Phasic!). Dann kam der Bericht über George Hincapie, welcher nicht angekündigt war und deshalb umso mehr überraschte und begeisterte. Der Leichtsattel-Test war sehr interessant, aber ich bemerkte da einen Fehler, bitte korrigiert mich, wenn ich falsch liegen sollte: Auf dem SLR TT steht 135 g und in der Angabe sind es 143 g. Habt ihr nachgemessen?
In der Werkstatt ist auch einmal ein sehr nützliches Thema behandelt worden. Die verschiedenen Möglichkeiten über Leistungsdiagnostik waren auch recht brisant, sowie die Berichte über Wiesenhof-Akud (fehlen da nicht die Namen Klinger, Roels und Stauff, oder sind das keine Profis?), über Radsportmanager und Rennlizenz.

Fazit: So ein gutes Heft habe ich schon lange nicht mehr in den Händen gehalten. Vielleicht gleicht sich das Niveau mit der nächsten Ausgabe aus… da würde mich außer dem Portrait von Valverde nichts mitreißen. Mal sehen, ob ihr außer dem tausendsten Einsteiger-Spezial auch Lukratives im Angebot habt.