PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Funktion Campa Look-System Pedale



Arm Lancestrong
21.02.2006, 11:01
Ich habe mir für meine alten Stahlräder jetzt die alten Campa Pedale, die noch nach dem Look System funktionieren zugelegt.
Sind wurden vor den "pro fit" Pedalen Anfang der 90er Jahre hergestellt.

Das Pedal hat 2 Einstellschrauben.

1. (Bild 1) die kleine Imbusschraube auf der Pedalfläche. Hier kann man eindeutig die Auslösehärte einstellen.

2. (Bild 2) der große Drehknopf hinten am Pedal, den man auf die Stellungen: 0, 3, 6, und 9 einstellen kann. Einen Unterschied zwischen den Einstellungen kann ich aber nicht bemerken.

Weiß jemand eine Erklärung?

Grüsse Bernd

Klassik-Renner
21.02.2006, 11:07
Der große Drehknopf hinten sollte wohl die seitliche Bewegungsfreiheit der Pedale regulieren. Wenn Du daran drehst, siehst Du hinten in dem klappbaren Plastikteil wie ein Keil in der Mitte von und zurück fährt.

Beim Fahren habe ich auch nie einen großen Unterschied zwischen den Einstellungen des großen Drehknopfs bemerkt.

Marco Gios
21.02.2006, 15:49
Die funktionieren aber nicht nur nach dem Look-System, sondern sind schlechtweg von Campa bei Look zugekauft und umgelabelt worden.